CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #511  
Alt 29.05.2018, 09:08
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.500
Was stand denn im Fehlerspeicher drin?
Mit dem Auspuff hat es jedenfalls nichts zu tun...
Mit Zitat antworten
  #512  
Alt 29.05.2018, 13:15
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.547
Es gibt im Forum ein ellenlanges Thema zu der Fehlermeldung "Anomalie Abgasreinigung" - die Ursachen können vielfach sein.
Hier mal der Link zur "Archiv-Version" für´s schnellere durchlesen.

https://www.ccfreunde.de/forum/archi...hp/t-2980.html

Ohne eine Fehlerauslesung wird da man nicht weiter kommen und stochert nur im Heuhaufen.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #513  
Alt 29.05.2018, 19:42
MikeH MikeH ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2002
 

Mülheim a.d. Ruhr -[Deutschland]- MH Mülheim a.d. Ruhr -[Deutschland]- HH 1 9 6 2
Registriert seit: 04.2018
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 31
Das Problem habe ich bei unserem 1,6er gerade gelöst:


Lamda-Sonde Vorkat, Lamdasonde Nachkat und Kat erneuert.

Kostet an Teilen ca. 140,-€ und ist in einer Stunde gewechselt.
Nach dem Wechsel natürlich Fehlerspeicher löschen und alles ist wieder gut!


Gruß
Mike
__________________
Nette Grüße vom Mike!
Mit Zitat antworten
  #514  
Alt 30.05.2018, 08:55
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.500
Das ist eine von vielen Möglichkeiten, ja. Kann aber auch vieles andere sein.
Bevor man anfängt, auf Verdacht Teile zu tauschen, sollte also der Fehlerspeicher ausgelesen werden.

VG
Thomas
Mit Zitat antworten
  #515  
Alt 30.05.2018, 20:13
Dark_Spike Dark_Spike ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Stahl Grau
 

Kiel -[Deutschland]- KI Kiel -[Deutschland]- C
Registriert seit: 08.2011
Ort: Kiel
Beiträge: 249
Zitat:
Zitat von MikeH Beitrag anzeigen
Das Problem habe ich bei unserem 1,6er gerade gelöst:


Lamda-Sonde Vorkat, Lamdasonde Nachkat und Kat erneuert.

Kostet an Teilen ca. 140,-€ und ist in einer Stunde gewechselt.
Nach dem Wechsel natürlich Fehlerspeicher löschen und alles ist wieder gut!


Gruß
Mike
Gebrauchte Teile?
Ein neuer Kat von Ernst kostet mich allein schon 167,00€ netto.
Und ich habe eine KFZ Werkstatt bekomme also viele %te....
Mit Zitat antworten
  #516  
Alt 30.05.2018, 21:44
MikeH MikeH ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2002
 

Mülheim a.d. Ruhr -[Deutschland]- MH Mülheim a.d. Ruhr -[Deutschland]- HH 1 9 6 2
Registriert seit: 04.2018
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 31
Ich kann gerne Kat´s liefern für ca. 80,-€.
Mit E-Prüf-Nr.
Alles Neuteile und gute Qualität.
__________________
Nette Grüße vom Mike!
Mit Zitat antworten
  #517  
Alt 01.06.2018, 23:19
sebastian d sebastian d ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 05.2018
Beiträge: 5
als Fehlercode zeigt er P0121 an -/ Drosselklappen-/ Fahrpedalsensor

Mögliche Ursachen:

-Sensor verschmutz/verölt/beschädigt
-Gaszug falsch eingestellt
-Fußmatte unter Fahrpedal zu hoch
- Drosselklappe blockiert/beschädigt/schwergängig
- Sensor falsch eingestellt/locker oder Sensor defekt
- Steuergerät defekt

Anschließend zeigt er auch Fehlermeldung mit Bremspedalsensor - und etwas mit dem Wasserkühler an ....

Hab mir jetzt erstmal Liquid Moly Drosselklappenreiniger geholt (wollte ich eh machen )
bin sogar schon am überlegen, ob an den Zündspulen etwas nicht stimmt.

komisch ist es auf jeden fall, dass ich den Fehler habe. Eben Tanken gefahren bin, der Motor beim ersten Mal nicht anspringt und bei zweiten Mal mit Anspringen ist auf jeden Fall wieder alles in Ordnung und die Motorkontrolleuchte leuchtet nicht mehr ^^ ???????

Hab zu zuletzt den Luftfilter getauscht , der alte hatte unter den gewellten Lamellen nichts. Der Neue hat wie eine Schwammmatte unter den gewellten Lamellen, habe die jetzt mal abgezogen und in der Beschaffenheit reingesetzt wie den Alten ^^

Wie gesagt, sehr komisch ist mir das Ganze. Er springt komischerweise, wenn ich nur 2 -4 min fahre und ihn kurz ausmache und dann wieder anmachen möchte , gern mal nicht an ( aber auch von 40 Starts nur 1 mal ). Wenn er anspringt, dann sehr schwerfällig, d.h das er sich quasi hochstottert .. und dann ist alles wieder gut ^^

Geändert von CCarin (02.06.2018 um 00:08 Uhr). Grund: überflüssige Leerzeilen entfernt (wieder mal)
Mit Zitat antworten
  #518  
Alt 01.06.2018, 23:53
sebastian d sebastian d ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 05.2018
Beiträge: 5
Geh aber mal Sehr stark davon aus , dass es entweder die Zündspule ist. Die Einspritzdüsen .. ok … aber hab kein Zylinder ausfall ? oder es ist doch einer ? weil er im notschaltmodus (die letzten 1-2mal) nicht mehr richtig gezogen hat , dann aber bei den darauf folgenden 2 fehler auf einmal super zieht ^^?
Mit Zitat antworten
  #519  
Alt 02.06.2018, 00:30
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.547
Dieser Fehlercode P0121 ist eine Art "Generalcode" für eine Fehlermessung des Motorsteuerungsmodul (BSI) welches besagt, dass die Spannung im Drosselklappen-Steuerschaltkreis A im Vergleich zum Drosselklappen-Steuerschaltkreis B über- oder unterschritten worden ist.
Der Sensorschaltkreis A hat die angegebene Spannungsdifferenz zwischen Sensorschaltkreis B um mehr als 1,6 Volt überschritten oder um weniger als 0,8 Volt unterschritten.
Der BSI schaltet dann die Motorwarnlampe ein und geht in einen "ausfallsicheren Notbetrieb", indem es den Strom zum Drosselklappenantrieb unterbricht, um die Drosselklappe auf ca. 6 Grad Öffnung zu bringen.

Der häufigste Fehler beim Fehlercode P0121 ist auf einen defekten Drosselklappensteller-Sensor zurückzuführen.

Nachdem Du aber die Drosselklappe gereinigt hast, solltest Du einfach mal den Fehler löschen und abwarten, ob er wieder auftaucht.
Sollte mit der Zündspule oder den Einspritzdüsen etwas nicht stimmen, hättest Du sicherlich weitere Fehlercodes hinterlegt bzw. angezeigt bekommen.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (02.06.2018 um 13:03 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #520  
Alt 02.06.2018, 01:26
Dark_Spike Dark_Spike ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Stahl Grau
 

Kiel -[Deutschland]- KI Kiel -[Deutschland]- C
Registriert seit: 08.2011
Ort: Kiel
Beiträge: 249
Zitat:
Zitat von sebastian d Beitrag anzeigen
Hab zu zuletzt den Luftfilter getauscht , der alte hatte unter den gewellten Lamellen nichts. Der Neue hat wie eine Schwammmatte unter den gewellten Lamellen, habe die jetzt mal abgezogen und in der Beschaffenheit reingesetzt wie den Alten ^^
Das ist der Luftfilter für Staubreiche Einsatzbedingung, der mit der Schwammmatte.

Muss die Drosselklappe nicht noch angelernt werden?
Mit Zitat antworten
  #521  
Alt 06.07.2018, 01:27
sebastian d sebastian d ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 05.2018
Beiträge: 5
Anomalie Abgasreinigung

Kämpfe seit 3-bis 4 Monaten mit dieser Fehlermeldung.
Das Auslesen des Fehlerspreichers sagt mir , Drosselklappe /o.a Sensor.

Der Fehler tritt immer nur auf der Autobahn ab ca . 125-140 KmH auf.
( Notmodus u. anschließend die Meldung ,,Anomalie Abgas``)
bei Stadtfahrt tritt der Fehler nicht auf!!!!!

Habe schon die D-Klappe gerreinigt, die Zündspule gewechselt!

( Peugeot 206cc 1.6 16v Bj 2005, 140000 gelaufen )

Dazu kann ich nur hinzufügen,dass meine Auspuffanlage eine Oberholung, also auf jeden Fall der Endtopf , notwenig hat.
( Aus welche Bauteil besteht eigentlich die Auspuffanlage?, also mittel ,end und und und ?)

....Denk zurzeit es könnte die Lamdasonde o.a. das AGR Ventil sein....

LG der Sebastian u. Danke !!!

Geändert von Stoppi (06.07.2018 um 07:11 Uhr). Grund: Was sollen die ganzen Absätze und Zeilenabstände?
Mit Zitat antworten
  #522  
Alt 06.07.2018, 07:12
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist gerade online
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.592
Zitat:
Zitat von sebastian d Beitrag anzeigen
Kämpfe seit 3-bis 4 Monaten mit dieser Fehlermeldung...
Wissen wir!
Warum dann schon wieder ein neuer Thread zum Thema?
Mit Zitat antworten
  #523  
Alt 06.07.2018, 13:02
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.547
Zitat:
Zitat von sebastian d Beitrag anzeigen
....dass meine Auspuffanlage eine Überholung, also auf jeden Fall der Endtopf , notwenig hat.
( Aus welche Bauteil besteht eigentlich die Auspuffanlage?, also mittel ,end und und und ?)
Schau HIER
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #524  
Alt 25.09.2018, 16:08
TomiGrabi TomiGrabi ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
 
Registriert seit: 08.2018
Beiträge: 8
Fehlermeldung Störung Katalsator bei Kälte

Ich habe meinen CC bis jetzt nur im "warmen" gefahren (seit Mai) und der Motor lief einwandfrei. Heute morgen musste ich das erste Mal kratzen und als ich den Motor angelassen habe kam die Fehlermeldung Störung Katalysator. Bin trotzdem ca 40 km ins Geschäft gefahren und unterwegs kam auch noch die Meldung Anomalie Abgasreinigung. Bim Fahren merkte ich aber keine Probleme außer das er nach dem Start Kalt im Leerlauf etwas ruckelte was aber gleich wieder weg war. Als es heute mittag beim heimfahren wieder warm war (ca 15grad) waren diese Warnhinweise weg und es funktionierte alles normal. Kann ich das ignorieren oder ist das die Vorwarnung das es im Winter bzw Frost Probleme geben kann?
Mit Zitat antworten
  #525  
Alt 25.09.2018, 18:48
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.547
Zitat:
Zitat von TomiGrabi Beitrag anzeigen
Heute morgen musste ich das erste Mal kratzen und als ich den Motor angelassen habe kam die Fehlermeldung Störung Katalysator. ... Als es heute mittag beim heimfahren wieder warm war (ca 15grad) waren diese Warnhinweise weg und es funktionierte alles normal. Kann ich das ignorieren oder ist das die Vorwarnung das es im Winter bzw Frost Probleme geben kann?
Wie alt ist die Batterie? Gehen die Temperaturen in den Keller, geht auch die Batterieleistung in den Keller. Die CC´s sind bekannt dafür, dass sie bei schwächelnder Batterie dies mit Fehlfunktionen/Fehlermeldungen quittieren.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abgasanlage, abgasreinigung, anomalie, drosselklappe, fehlercode 0121; p0121, fehlercode p0130; p0135, fehlercode p0158, gasannahme, lamdasonde, motorfehler, motorkontrollleuchte, sensor, zündspule

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anomalie Abgasreinigung alpa 307cc - Techtalk 218 29.09.2018 10:53
Anomalie Abgasreinigung / Sekundär Luftfilter, Sekundär Luftpumpe acmpaolo 206cc - Techtalk 7 29.07.2017 23:22
Störung katalysator Kroate206 206cc - Allgemein 23 01.02.2007 22:37




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017