CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.01.2015, 11:09
Benutzerbild von gisbert66
gisbert66 gisbert66 ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
 
Registriert seit: 04.2014
Beiträge: 37
Wechsel der Kühlflüssigkeit

Hallo, kann mir mal jemand verraten welches das richtige Frostschutzmittel bei einem CC 2.0,136 PS ist ? Hab nicht gedacht das es so viele verschiedene Normen gibt mal abgesehen von den Farben.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.01.2015, 13:25
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.382
Hier ist eine Tabelle für alle 307er Motor-Typen :
http://cararac.de/kuhlmitte/peugeot/307.html

ROT ... ist die bevorzugte Farbe
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #3  
Alt 06.01.2015, 15:26
Rauchi1966
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Peugeot verwendet in den Aktuellen Fahrzeugen das Kühlmittel CT12+ und die Farbe ist Violett.
Ich würde zur Klärung auf jeden fall mal eine PUG Werke fragen.

Rauchi
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
  #4  
Alt 28.01.2015, 18:01
Benutzerbild von speed1963
speed1963 speed1963 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 12.2014
Beiträge: 10
Vergiss aber nicht den Wärmetauscher zu entlüften, sonst wird er innen nicht richtig warm.

Die Entlüftung sitzt hinten an der Spritzwand im Höhe des Luftfilters.
Da gehen 2 Schläuche die übereinander sitzen in die Spritzwand und der
am oberen Schlauch befindet sich das Entlüftungsventil.

Die Kappe abschrauben und so lange warten bis dauerhaft ein Wasserstrahl zu sehen ist und
dabei vom Ausgleichsbehälter den Verschluss öffnen und den Wasserstand beobachten.
(ggf. nachfüllen)
Danach die Kappe wieder zudrehen und die Heizung ist entlüftet.


Achtung!
NICHT BEI HEIßEM MOTOR UND GESCHLOSSENEN AUSGLEICHSBEHÄLTER DIE ENTLÜFTUNG ÖFFNEN!!!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu speed1963 für den nützlichen Beitrag:
  #5  
Alt 10.06.2018, 17:02
Milbon Milbon ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 135
 
Registriert seit: 06.2018
Beiträge: 1
Kühlflüssigkeit nachfüllen aber welche jetzt?

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage ich habe mich jetzt seit Freitag versucht zu informieren welche Kühlflüssigkeit ich genau verwenden kann.

Ich hatte eigentlich vor Glysantin G30 zu benutzen, allerdings habe ich gelesen das wohl auch nicht das richtige ist.

Kann mir einer von Euch mir helfen und sagen welches ich genau verwenden kann?

Danke schon mal im vorraus.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.06.2018, 22:43
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.382
Original sollte da das blaugrüne Glysantin G33 drinne sein. Das hat Peugeot sich von BASF speziell entwickeln lassen. Das Zeug ist Silikatfrei und mit dem G30 quasi identisch. Daher könntest Du auch dieses verwenden.
Allerdings: G33 ist Blaugrün, deswegen wird das G33 gerne mit dem ebenfalls Blaugrünen G48 verwechselt, welches Silikathaltig ist und daher nicht verwendbar.
Peugeot verwendet silikatfreien Frostschutz, vorzugsweise auch rot/rotviolettes G12 od. G30 oder auch von Ravenol das Protect C11 od. C12+

Wichtig beim Be- oder Nachfüllen ist:
Nur SILIKATFREIES Frostschutzmittel verwenden, Farben untereinander nicht mischen
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kühlflüssigkeit Verlust, Wechsel ACSP 206cc - Techtalk 39 25.07.2014 17:40
Fehlermeldung: Kühlflüssigkeit nachfüllen! Lio2Fast 206cc - Allgemein 6 06.10.2007 21:02
Rechnet sich der Wechsel lionstone 206cc - Kaufberatung 11 03.10.2006 13:35




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017