CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.12.2012, 11:57
206-Fan
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Drosselklappe reinigen, aber wie?

Hallo ihr lieben.

Zuerst einma

einen schönen ersten Advent an alle!!!

habe in der Suchfunktion unter dem Reiter: Drosselklappe reinigen, zwar einige einträge erhalten und auch durchgelesen, jedoch steht dort nirgends, wie man dies genau macht. Nur, das man es machen sollte bei Abgasanomalie etc.

Ich habe mir nun Drosselklappenreiniger geholt, anbei ein recht langer Schlauch. Nun, würde ich gerne von euch Wissen, was muß ich ausbauen und wo, damit ich an die Drosselklappen komme. Gerne auch mit Foto, damit ein Dusselkopp, wie ich es auch versteht

Ich verbleibe mit Vorweihnachtlichen Grüßen

Geändert von Stoppi (15.02.2014 um 07:08 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.12.2012, 13:56
Dringi
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ohne zu wissen wie das mit der Drosselklappe beim 206CC ist: Bei meinen Golf IV musste die Drosselklappe konstruktions(fehler)bedingt alle 40.000km gereinigt werden. Mit Wiederanlernen war das ein nicht unerheblicher Aufwand. Während der VW-Händler 95 Euro wollte und miitelmäßige Arbeit ablieferte habe ich dann eine freie Werkstatt gefunden die das für 30 Euro gemacht hat.
Wenn Du einen ähnlich günstigen Kurs bekommst, würde ich mir selbermachen 5x überlegen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.12.2012, 15:10
206-Fan
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ich glaub ich hab es geschafft. Bin dem Luftschlauch vom Filterkasten gefolgt. Kam dann an einen Punkt wo der Schlauch endet. Habe die drei Teile abgenommen und nur das letzte Schlauchstück mit Winkel ging partue nicht ab und habe dann einfach kräftig Drosselklappenreiniger reingesprüht. Auch gleich mal mein k&N Filter gereinigt. Bin gespannt wie er sich gleich fährt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.12.2012, 15:12
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 828
Drosselklappenreinigung

Hallo 206-Fan,die Drosselklappe habe ich schon selber ausgebaut und gereinigt.Wenn man nicht weiss was man abmontieren muss,lieber in eine Werkstatt,und es da machen lassen. Lese gerade das du den Ansaugschlauch nicht abbekommen hast,obwohl der nach lösen der Schlauchschelle ganz leicht runter geht.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer

Geändert von Löwenbändiger (02.12.2012 um 15:15 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.12.2012, 15:16
206-Fan
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Okay, danke für die antwort. Ich frage mich nur, Du wussest es ja bestimmt am Anfang auch nicht, oder? Wie bist Du an das Wissen gelangt, die Drosselklappe zu reinigen? Aus diesem Grunde schreibe ich hier, um mein Wissen und mein Erfahrungsschatz stetig zu erweitern. Und ich denke eine Drosselklappe zu reinigen kannso schwer nicht sein. Beim Roller ist das ne Sache von 25 Minuten. Also muß es beim Auto auch für einen begrenzt handwerklichen Begabten möglich sein, dies zu erledigen, hoffentlich.

Lieben Gruß

Tristan
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.12.2012, 15:42
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 828
Hallo 206-Fan,das Wissen über sehr vieles am Auto habe ich mir im DO-it yourself Verfahren beigebracht,und Autos sind mein Hobby.Da ich handwerklich nicht ungeschickt bin,traue ich mich an viele Sachen ran,und als Hausbesitzer sollte man einiges Selbermachen können.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.03.2013, 18:02
Poldi1948 Poldi1948 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
 
Registriert seit: 11.2012
Beiträge: 7
Hallo


Habe gestern die Drosselklappe gereinigt und dabei den vorderen Stecker abgezogen. Drosselklappe gereinigt, wieder drauf geschraubt und Stecker wieder drauf. Danach lief der Motor erstmal wieder besser. Nachdem zweiten Anlassen prompt Motorleuchte und hab den ADAC gerufen, da kein Auslesegeeät vorhanden.

Fehlerspeicher spuckt AGR, Klopfsensor, NOckenwellensensor und Drosselklappensencor an.

Kann doch nicht wahr sein...

Gilbt es Tipps, wie ich die Fehler beheben kann ohne zu tauschen?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.03.2013, 18:22
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Hast du die drosselklappe neu initialisiert?
1. Alles aus
2. Schlüssel auf Zündung
3. Nach 2.5s das gaspedal bis zum blech durchtreten und mind.5s so halten.
4. Motor ohne gas-Betätigung starten und 10s laufen lassen.
5. Motor aus und Schlüssel abziehen -> fertig
__________________
Umbauten/Aktivierungen: Tempomat, Regensensor, Scheinwerfer dLite black tfl& de-Linse, LED-Rückstrahler black, Navi RT6 / wipnav+
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.03.2013, 21:35
Poldi1948 Poldi1948 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
 
Registriert seit: 11.2012
Beiträge: 7
Nein habe ich noch nicht gemacht. Dann mache ich das Morgen mal, danke
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.03.2013, 22:36
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Gegebenenfalls muss danach noch 2-3 mal der motor gestartet werden, bis die fehler gelöscht werden.....Sofern es daran lag. ...
__________________
Umbauten/Aktivierungen: Tempomat, Regensensor, Scheinwerfer dLite black tfl& de-Linse, LED-Rückstrahler black, Navi RT6 / wipnav+
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 13.02.2014, 20:43
Dark_Spike Dark_Spike ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Stahl Grau
 

Kiel -[Deutschland]- KI Kiel -[Deutschland]- C
Registriert seit: 08.2011
Ort: Kiel
Beiträge: 249
Wenn man rechts unten auf die Drosselklappe schaut, also unter dem dicken Ansaugschlauch sieht das so aus als würde dort ein Deckel Fehlen oder ist das bei euch auch so?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ov_foto.jpg
Hits:	3669
Größe:	45,8 KB
ID:	11674  
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.02.2014, 22:03
Benutzerbild von *BcK*
*BcK* *BcK* ist offline
Co-Cheffe
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Umlackiert Eigenkreation
 

Wesel -[Deutschland]- WES Wesel -[Deutschland]- X 8 6 8 2
Registriert seit: 08.2008
Ort: Wesel
Beiträge: 1.848
Drosselklappe reinigen, aber wie?

Zufällig hab ich noch nen Bild aufm Handy

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ImageUploadedByTapatalk1392321738.495651.jpg
Hits:	5042
Größe:	92,0 KB
ID:	11676


geiPhoned...
__________________
detailing.PERFORMANCE
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.02.2014, 18:32
Dark_Spike Dark_Spike ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Stahl Grau
 

Kiel -[Deutschland]- KI Kiel -[Deutschland]- C
Registriert seit: 08.2011
Ort: Kiel
Beiträge: 249
Ah okay als gehört es so oder bei dir fehlt auch eine Kappe
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.08.2018, 15:16
Benutzerbild von ToAsT
ToAsT ToAsT ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: hat keinen CC
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: D?sseldorf
Beiträge: 142
ToAsT eine Nachricht über ICQ schicken
Thema ist zwar älter, trotzdem, auch falls nochmal jemand drauf stößt. Ist normal, hab auch nur knapp über 80% Öffnung bei vollem Pedalweg und zwischen 11% und 14% im Leerlauf. 206 beschleunigt aber ganz normal und fährt die angegebene Vmax.
__________________
:winken:
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.08.2018, 16:12
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.553
Dies scheint so gewollt bei Peugeot. Es gibt tatsächlich Systeme, die nur bis etwa 80% (= Winkel 80°) öffnen (Z.B. Magnet Marelli), bei VW, teilweise Mercedes und PSA.
Andererseits wiederum Systeme, wo die Drosselklappe zu 100% auf geht (z.B. Bosch)
Wenn der Wagen vernünftig läuft, würde ich da auch tunlichst nichts ändern am elektronischen Steuerprogramm.

Wer der franz. Sprache mächtig ist, kann ja mal im forum-auto.caradisiac.com/marques/Peugeot/sujet84175.htm
reinlesen Drosselklappeneinheit vom Peugeot 206 S16)



__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
do it yourself, drosselklappe, hilfe

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Drosselklappe geht nicht ganz auf ! LX6 307cc - Techtalk 4 11.09.2013 12:43
Motorspezialisten dringend gesucht!!!! Gitti 206cc - Techtalk 8 15.07.2006 11:07
Scheibe Reinigen in Cabrio-Modus yadda 307cc - Allgemein 5 25.03.2006 16:16
Scheinwerfer reinigen! Yankeecs 206cc - Techtalk 3 30.05.2004 16:15




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017