CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 05.04.2011, 17:35
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.898
10 cm sagst Du? Ich werde heute abend mal unserem Kleinen auf den Zahn fühlen, was genau bei dieser Stellung passiert oder passieren muss.
Ich tippe mal auf den Mikroschalter Hutablage.
Hatte dazu mal eine Rep.-anleitung geschrieben. Müsste in den FAQ stehen.
Lag im Kofferraum mal ein dreieckiger Gummipuffer, den Du nicht zuordnen konntest?

Komme heute aber erst spät nach Hause.
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 05.04.2011, 17:53
maykäfer
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Dach

Schonmal Danke für die Antwort. Ich bin auf deine Antwort gespannt. Denn so wie es ist kann es nicht bleiben, Schönwetter steht vor der Tür
Ich hatte vor geraumer Zeit einmal ein Art Gummipuffer im Kofferraum liegen, aber das ist schon sehr lange her, das Problem mit dem Dach habe ich noch nicht so lang.
mfg
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 05.04.2011, 18:20
abenz2006
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Dach öffnet und schließt nicht am 206cc

Hab da auch ma ne Frage: Bei meiner Tochter am 206cc ging über nacht das Dach nicht mehr auf und zu.Habe dann Fehlersuche gemacht und festgestellt das ein Seilzug gerissen ist auf der rechten Seite. OK, bei Peugeot angefragt was das teil und der Aus/Einbau kostet; ich traue meinen Ohren nicht wie der Meister sagt, so 450,00 bis 520,00 Euro. Ich Nachhause: Internet: ne komplette einheit der Kofferraumdeckelverschließung gefunden für 175,00 Euro. Das Defekte teil aus gebaut, aus dem erworbenem komplettteil, das gute teil ausgebaut und in den 206cc rin gemacht. Dach geht nun mechanisch von Hand wunderbar auf und zu, auch der Kofferraumdeckel. So, Elektrisch geht aber immer noch nix. Alle Microschalter mit Multimeter überprüft hinten im Kofferraum, alle funktionieren. Sicherungen gecheckt, alles OK. Dachschalter gecheckt, auch OK. Piepton kommen keine beim betätigen des Schalters, egal ob auf oder zu gedrückt wird. Dach und Kofferraum sind zu. Habe einmal die mechanische öffnung gemacht, sexkantschraube an der pumpe ne 1/4 umdreheung geöffnet, Kofferraumdeckel aufgestellt, Dach geöffnet das alles bei eingeschalteter zündung. Dach wieder geschlossen, Kofferraumdeckel wieder geschlossen. Auch das bei eingeschalteter zündung. Danach Zündung aus, etwas gewartet so 3-5min. dann Zündung an dach innen wieder entriegelt, Schalter zum Dach öffnen gedrückt und was Passiert ??? Nichts. Jetzt bin ich mit meinem Latein am ende, hat noch jemand nen Rat ?? Gibt es am Steuergerät nen resetknopf zum auslösen für nen Reset..oder muß das Diag 2000 her von Peugeot ?? bei deren preisen geht man lieber 4 wochen nach Thailand oder Amerika, das kostet net so viel wie das machen bei
Peugeot. :keineahnung:
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 05.04.2011, 20:19
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.898
Sorry, hab Dich nicht vergessen, aber bin eben erst nach Hause gekommen und es regnet. Morgen werde ich mal versuchen nachzusehen.

Ersatzweise habe ich mal die Sache mit dem abgefallenen Gummipuffer angehängt. Sah das Teil bei Dir so aus?
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 17.04.2011, 13:23
kuddel1983 kuddel1983 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Filou
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 5
Hi Leute habe ebenfalls Probleme mit dem Dach meines 206CC.
Dach reagierte eigentlich gar nicht.habe danach meinen Mechaniker aufgesucht
der an der Pumpe ein Relais getauscht hatte.Danach lies sich das Dach hinten über die Pumpe eletronisch öffen und schliessen.Ich glaube er hatte von der Batterie 12 Volt nach hinten gelegt.
Seine Diagnose war also das entweder der Schalter vorne defekt ist oder die Steuereletronik.
Ich habe ein "Texton 9638994980" hat dort jemand irgendwelche Erfahrungen??
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 19.04.2011, 10:47
DocRock
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Microschalter Kofferraumrollo

Bei mir ließ sich das Dach auch seit einigen Tagen nicht öffnen. Nachdem ich dann am Kofferraumrollo rumwackelte, ging es wieder. Aber wurde immer schlimmer. Also hab ich nun den Microschalter ausgebaut und überbrückt. Dach funzt wieder tadellos. Beim PUG Händler angerufen, was der Schalter kostet...sage und schreibe 120€ für einen Cherry Microschalter, den man sonst für 2,50€ bekommt. Nun bin ich auf der Suche nach einem anderen Schalter, der passen könnte. Hat hier jemand einen Tip?
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 20.04.2011, 15:17
kuddel1983 kuddel1983 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Filou
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 5
Finde das Steuergerät 96388994980 leider nirgendswo auch nicht in der Bucht.

dort gibts z.b. aber 96335236.80 wo liegt denn der Unterschied bei den verschiedenen Nummern??
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 05.05.2012, 18:20
cabrio850 cabrio850 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: Nördlingen
Beiträge: 9
Ausrufezeichen Microschalter für Dachrollo im Kofferraum

Hallo Zusammen,
mein Microschalter an der Rollohalterung links im Kofferaum ist defekt, kann mir jemand eine günstige Quelle nennen, bei der ich solch einen Schalter kaufen kann?

Bei Vertragswerkstatt wollen die doch tatsächlich 106,80€.
Ich dachte ich fall um :-))

Hilfe wäre toll

Besten Dank im Voraus.

Gruß Cabrio850
__________________
MFG
cabrio850
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 05.05.2012, 21:22
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.898
Erstmal überbrücken, dann einen x-beliebigen Endschalter zurechtbasteln.
Der Rolloschalter ist der Unkritischste.

Gesendet von meinem SPX-5_3G mit Tapatalk 2
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 05.05.2012, 22:40
Fritze Fritze ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Manitoba Grau
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Daheim
Beiträge: 85
mikroschalter

Schau mal hier,

http://www.pollin.de/shop/dt/MjY0OTc...5_0910_02.html
oder der:
http://www.reichelt.de/Schnappschalt...492058d317556a
oder der:
http://www.reichelt.de/Schnappschalt...492058d317556a

ein bischen basteln vorausgesetzt sollte das funktionieren.
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 07.04.2013, 15:50
Depeche Mode Depeche Mode ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Filou
 
Registriert seit: 04.2013
Beiträge: 1
Dach öffnet nicht mehr

Hallo zusammen.
Ich habe seit gestern das Problem ,das sich das Dach nicht mehr öffnen lässt.
Laut Fehlerauslese liegt es daran ,das die Softwre denkt,das ich zu schnell unterwegs bin ,um das Dach zu öffnen.
Nachdem Wir den Fehler gelöscht hatten,ging es eine Weile wieder.
Jetzt ist das Problem wieder da.Das Steuerteil das ich eingebaut habe ,das er bis 32 kmh noch öffnet und ich den Knopf nur einmal kurz bediehnen muss,ist es nicht.
viele Grüsse und danke für eventuelle Antworten.
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 07.04.2013, 18:11
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.852
Zitat:
Zitat von Depeche Mode Beitrag anzeigen
... Laut Fehlerauslese liegt es daran ,das die Software denkt, dass ich zu schnell unterwegs bin, um das Dach zu öffnen. ...
Jetzt ist das Problem wieder da. Das Steuerteil, dass ich eingebaut habe ,das er bis 32 kmh noch öffnet, ist es nicht.
Wie kannst Du Dir da so sicher sein ? Die Aussage (gem. Zitat) klingt doch eher, als beißt sich die Katze selber in den Schwanz ?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 25.07.2013, 21:06
phillbeavers
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Kofferraumdeckel Schließt nicht/ Dach schließt nicht

Hallo Liebe CCler

Ich habe seit Kurzem einen 206cc und habe mir gleich ein kleines selbstverschuldetes Problem eingeheimst.

Ich wollte mein Auto aussaugen und damit ich genügen Platz bekomme zum saugen ( kann leider nur den Staubsaugerfuß abmachen. Nicht das rohr) habe ich das Dach bis zur hälfte geöffnet.
Dann war ich aber so "Schlau" und hatte den Zündschlüssel gezogen und das Dach hat sich Automatisch abgesenkt.
Nun geht das Dach weder zu noch der Kofferraumdeckel zu.

Habe mich natürlich schon durchs Internet gestöbert und auch das Handbuch gelesen. Allerdings wurde mein Problem nicht gelöst.

Ich kann das Dach nicht manuell schließen, da ich den Kofferraumdeckel nicht öffnen kann. Ca 10cm bekomme ich ihn hoch und dann ist ende.

Vielleicht habt ihr da ein paar Tipps für mich wie ich das Dach wieder zu bekomme.
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 25.07.2013, 21:13
pyrmonter72 pyrmonter72 ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc 140 Tendance
Baujahr: 2007
Farbe: Babylon Rot
 

Hameln -[Deutschland]- HM Hameln -[Deutschland]- NB * * *
Registriert seit: 01.2011
Ort: 31812 Bad Pyrmont
Beiträge: 29
also wir hatten in etwa das gleiche Problem. Ich hatte Glück und der PUG-Mechaniker war noch da. Er hat durch den Spalt in den Kofferraum gegriffen und dieses Reifen-Notset raus geholt. Darin ist ein Imbusschlüssel und der past in ein Loch in etwa an der Rückwand rechts. Dort hat er gedreht und dadurch das Hydrauliksystem geöffnet und dann haben wir das Dach per Hand in die Ausgangsstellung gedrückt und er hat das Hydrauliksystem wieder geschlossen. Ich hatte Glück und das Dach funktionierte dannach einwandfrei und muste nicht neu eingestellt werden. Gruß Mark
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu pyrmonter72 für den nützlichen Beitrag:
  #75  
Alt 25.07.2013, 21:33
phillbeavers
Gast
 
 
Beiträge: n/a
In Ausgangsstellung heißt komplett im Kofferraum eingefahren?

Also ich habe es gerade mal getestet.
Das Dach lässt sich nicht weiter reindrücken. Meiner Meinung nach ist es auch komplett drin.
Lediglich der Deckel schließt jetzt nur nicht. Dieser ist zwar eingehakt aber verriegelt nicht.
Habe schon Probiert den Deckel zu zudrücken. Leider ohne erfolgt.

Woran kann es denn liegen das ich den Deckel nicht ganz auf bekomme?
Wenn ich ihn Hochziehen will geht es max. 10 cm.
Anscheinend werden bei mir, wenn ich den Deckel öffnen will, die Bautenzüge gezogen. Dann klackt es 2 mal und weiter geht es nicht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
84094, dach, dach öffnet nicht mehr, microschalter ???, öffnen, problem

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dachöffnung nicht möglich wegen Fensterdefekt Pr0Jo 307cc - Techtalk 30 07.08.2018 18:08
Fensterheber Beifahrerseite defekt? Blackpandinus 207cc - TechTalk 24 22.04.2018 17:11
Dach öffnet / schließt bei jeder Geschwindigkeit Thorschi 206cc - Techtalk 2 18.04.2018 18:53
Dach schließt nicht bündig Manu3010 307cc - Techtalk 9 09.07.2014 19:43
Dach öffnet und schließt sehr langsam knox83 206cc - Allgemein 21 07.02.2006 13:22




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017