CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 18.10.2008, 13:38
Benutzerbild von Tobe84
Tobe84 Tobe84 ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Schorndorf
Beiträge: 363
Tobe84 eine Nachricht über ICQ schicken Tobe84 eine Nachricht über MSN schicken
Felgenschloß

Hallo,

beim gestrigen Versuch auf meine Hockenheim 205/45 R17 Winterpneus zu montieren ergab sich eine kuriose "Panne"!
Wir bekamen einfach die hintere linke Felge nicht vom CC weil der Felgenschlüssel nicht auf die Felgenschloss-Schraube passte. Wir stellten dann fest dass hier ein anderes Felgenschloss montiert ist als bei den anderen 3 Felgen (zu denen ich den Schlüssel habe).



Naja, heute auf jedenfall zum PUG-Händler gefahren bei dem ich das Auto gekauft hab und der zeigt nicht wirklich Interesse. Er muss erstmal mit Peugeot telefonieren wegen der Kostenübernahme und so. Und am Montag gebe er mir dann bescheid was man da machen könnte weil er hätte ja schließlich nicht alle Felgenschlösser da um die eine Schraube raus zu drehen (es gäbe für jeden 207cc ein anderes Felgenschloss!)...

Sind Peugeotwerkstätten wirklich so schlecht ausgestattet oder ist das nur eine billige Ausrede?!
Ein Freund von mir arbeitet bei nem örtlichen VW-Händler und erzählte mir, dass die dort pro Fahrzeugtyp (z.B. Golf) ca. 60-100 verschiedene Felgenschlösser einsetzten und für jedes dieser Schlösser den "Zweitschlüssel" in ihrer Werkstatt haben.

Also: Werkstatt wechseln, warten, ... was sollte ich jetzt tun?!
Gut, ich könnte den Sch*** aufbohren o.ä. aber das sehe ich garnicht erst ein. Ich hab schließlich nicht 2 verschiedene Felgenschlösser montiert!

Gruß
__________________
open source - open mind - open future
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2008, 00:47
Benutzerbild von deek
deek deek ist offline
Einfahrtfreihalter
 
Modell: hatte einen 206cc
Baujahr: 2006
Farbe: Nevada Rot
 
Registriert seit: 12.2004
Ort: München
Beiträge: 922
...in der Regel haben Werkstätten durchaus alle "Schlüssel" da - das ist der Grund warum in vielen Autos nur eine statt zweier Nüsse im Handschuhfach liegen !!

= billige Ausrede.

Aber: wer hat denn die Felgenschlösser montiert ? Pöscho ??? Dann würde ich doch mal von einem Garantieproblem ausgehen bei einem 207cc... oder wie sieht die Historie aus ???
grüßle
__________________
schal statt schott

Geändert von Stoppi (05.11.2013 um 15:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.10.2008, 08:01
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.569
Peugeot montiert doch nicht AB WERK Felgenschlösser!? :keineahnung:
Hattest Du Deinen HÄNDLER beauftragt, diese anzubringen? Dann ist/wäre ER natürlich auch in der Pflicht, Dir die passenden Schlüssel dazu auszuhändigen bzw. zu besorgen.

Wie deek schon schreibt: Wie ist hier die Historie?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2008, 09:48
Benutzerbild von polli30
polli30 polli30 ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2011
Farbe: Schnee Weiß
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 709
Hi Stoppi, :winken:

da muss ich dir leider wiedersprechen, bei meinem RC-Line waren die sehr wohl schon, von Werk aus, montiert!

Viele GrüCCe vom Polli
__________________
Bilder von meinem Ex

Geändert von Stoppi (05.11.2013 um 15:44 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2008, 10:57
Benutzerbild von Tobe84
Tobe84 Tobe84 ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Schorndorf
Beiträge: 363
Tobe84 eine Nachricht über ICQ schicken Tobe84 eine Nachricht über MSN schicken
Ich dachte eigentlich auch dass die Felgenschlösser Serie bei Platinum & Hockenheim sind...

Historie: Hab meinem (noch!) Händler damals gesagt was ich will (Farbe, Ausstattung, Motor, etc.) und der hat dann in seiner Datenbank nach was passendem gesucht. Hat dann etwas in Mitteldeutschland gefunden und mir dann besorgt. Hab also nichts Konfiguriert oder bei PUG in Auftrag gegeben. (Vorteil: ich hatte mein Auto nach einer Woche! - als Neuwagen!)
WER das Schloss montiert hat weiß ich also nicht (wie gesagt, ich dachte es war Peugeot direkt da Serienausstattung) - aber mir is es in sofern egal als dass ICH es nicht war und ich noch Garantie hab.
Zudem sehe ich meinen Händler in der Verantwortung. ER hat mir das Auto ja verkauft und somit muss ER auch schauen dass bei der Auslieferung alles passt!
Was wäre denn jetzt gewesen wenn ich eine Reifenpanne gehabt hätte?!
Abschleppen?!

Gruß
__________________
open source - open mind - open future
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.10.2008, 11:17
French Power French Power ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: hat keinen CC
 
Registriert seit: 05.2006
Beiträge: 172
hallo

auch was schreiben will :winken:
- seit ende 2007 gibts keine felgenschlösser ab werk mehr
- die werkstätten haben keine ersatzschlüssel
- diese können nachbestellt werden anhand der nummern auf den tüten welche im auto liegen
- wir tauschen die schlösser (wo noch welche drauf sind) gegen normale schrauben aus weils besser ist bevor die dinger kaputt gehen

noch was zu felgensicherungen und versicherung:
- werden die räder geklaut ob mit oder ohne sicherung bekommt man bei richtiger versicherung das geld wieder
- werden die räder und weiteres am auto beschädigt durch einen klauversuch, welcher durch die sicherungen vereitelt wurde, gibts keinen müden euro !!!
(wissen wir aus erfahrung vom passat eines freundes ! auto aufgebockt, schweller demoliert, felgen demoliert wegen der schlösser. schaden etwa 2500,- euro > keinen euro gabs denn es wurde nix entwendet. hätten die die felgen geklaut wäre alles bezahlt worden über die teilkasko. über die vollkasko hätte er abrechnen können was sich aber nicht gelohnt hat)

@tobe84 - wer hat deinen cc tiefergelegt? mussten da ned auch die räder runter ? da wärs schon aufgefallen das verschiedene schlösser dran sind.

gruss
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.10.2008, 11:20
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.569
Bin ICH also doch ned (zu) blöd.
War ja extra nochmal im Keller, um mir meine originalen Felgenschrauben anzuschaun.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.10.2008, 12:05
Benutzerbild von Tobe84
Tobe84 Tobe84 ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Schorndorf
Beiträge: 363
Tobe84 eine Nachricht über ICQ schicken Tobe84 eine Nachricht über MSN schicken
Hab meinen selber tiefergelegt. Aber die hinteren Reifen müssen dazu ja nicht demontiert werden --> Hebebühne
Deshalb ist es mir erst jetzt aufgefallen!

Ende 2007 ist interessant! Meiner ist ja Erstzulassung 01/08. WANN genau der gebaut wurde weiß ich nicht sicher - mitte Januar/08 war er auf jedenfall bei meinem Händler. Also entweder er ist einer der ersten aus 08 oder einer der letzten aus 07...
Vllt haben die dann ab Werk noch ihre restlichen Schlösser loswerden wollen

@Robert: Wie würdet Ihr bei so einem Fall vorgehen?
Weil nachordern is ja bei mir nicht - hab keine Nummer von dem falschen Schloss...

Und ja, mich stören diese Felgenschlösser auch und werde Sie auch baldmöglichst gegen normale Schrauben tauschen... Ist einfach besser zum montieren weil das PUG-Felgenschloss mit diesen 4 Stiften ein ziemliches gefummel ist bis man das richtig einsetzt - und mit nem Schlagschrauber dreht man die Stifte mit der Zeit schön ab
__________________
open source - open mind - open future
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.10.2008, 14:49
French Power French Power ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: hat keinen CC
 
Registriert seit: 05.2006
Beiträge: 172
hallo
ich würde alle schlösser runtermachen - für das eine welches keinen schlüssel besitzt einfach mit gewalt abmachen - bei uns liegen heirzu nen paar alte felgenschlüssel rum die einigermassen draufpassen. im gegenzug würde ich mir von meinem händler dann 4 normale schrauben umsonst holen - fertig.
dafür braucht man keinen aufstand machen oder so. alle 4 schlösser gegen normale tauschen und gut is.

gruss

Geändert von Stoppi (05.11.2013 um 15:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.10.2008, 15:22
Benutzerbild von Tobe84
Tobe84 Tobe84 ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Schorndorf
Beiträge: 363
Tobe84 eine Nachricht über ICQ schicken Tobe84 eine Nachricht über MSN schicken
ok, danke für den Tipp.
Ich werde jetzt erstmal abwarten was der gute Händler morgen vorschlägt.
Und dann werde ich ihm genau das sagen

Bin ja mal gespannt wie das ausgeht...
__________________
open source - open mind - open future
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 19.10.2008, 16:31
Benutzerbild von Steps
Steps Steps ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc 120 Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: Sauerland
Beiträge: 1.168
Steps eine Nachricht über MSN schicken
Tja, der Kundenservice hört halt nach dem Verkauf auf, bzw lässt zumindest etwas nach. ;-)
__________________
GruCC
Stephan

Meine schwarze Schönheit

Mein Spritmonitor
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.10.2008, 19:51
Benutzerbild von deek
deek deek ist offline
Einfahrtfreihalter
 
Modell: hatte einen 206cc
Baujahr: 2006
Farbe: Nevada Rot
 
Registriert seit: 12.2004
Ort: München
Beiträge: 922
Zitat:
Zitat von polli30 Beitrag anzeigen
Hi Stoppi, :winken:

da muss ich dir leider wiedersprechen, bei meinem RC-Line waren die sehr wohl schon, von Werk aus, montiert!

Viele GrüCCe vom Polli
dito bei meinen beiden 206cc Platinum - ab Werk !
__________________
schal statt schott
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.10.2008, 19:46
Benutzerbild von Tobe84
Tobe84 Tobe84 ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Schorndorf
Beiträge: 363
Tobe84 eine Nachricht über ICQ schicken Tobe84 eine Nachricht über MSN schicken
so, nach großem hin & her mit der Werkstatt haben sie heute das falsche Schloss runter bekommen und alle Felgenschlösser gegen normale Radschrauben getauscht.

Der Mechaniker meinte dann nur so: "Die 4 Radschrauben müssen Sie jetzt aber dann zahlen" - nach einem bösen Blick ergänzte er "oder ich versuch das über Garantie abzurechnen"... Was für ein Saftladen!!!

Naja, immerhin is die Felge jetzt runter und meine 4 Vredestein Winterpneus montiert. Also: wann fällt der 1. Schnee
__________________
open source - open mind - open future
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.10.2008, 10:36
Benutzerbild von Frank 44879
Frank 44879 Frank 44879 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 07.2004
Ort: Bochum
Beiträge: 631
Hallo!

Ich hatte auch ein Problem mit dem Felgenschloss!

Dem Meister persönlich ging beim Wechsel der Räder, beim letzten Rad die Nuss kaputt. Das Innenteil, von Stiften gehalten, brach raus. Anscheinend brachen wohl die Stifte. Da zum Glück die Schrauben nur locker angezogen waren, konnte die notdürftig repariert Nuss noch die Schrauben lösen. Vorübergehend bekam ich normale Schrauben. Ein neues Felgenschloss wurde auf Garantie bestellt!

Definitiv gab es im Betrieb keine Reservenüsse!

Die Reservenuss soll 59,95 Euro kosten, der ganze Satz seltsamerweise nur 39,95 Euro! Das verstehe wer will!

Beim 206 CC hatte ich noch zwei Nüsse, neuerdings wird pro Satz nur noch eine Nuss geliefert. Sehr unverständlich!

Wenn einem sowas Nachts auf der Landstraße passiert, hat man schlicht und einfach die Arschkarte gezogen.

Ich überlege mir noch, ob ich nicht ganz auf das Felgenschloss verzichten soll. Mir ist schon lange kein Fall von Räderklau mehr bekannt geworden. Und wenn, dann sollen die Dinger doch geklaut werden. Lieber das, als ein gefrusteter Dieb, der mir aus Wut in den Kotflügel tritt!

mfg

Frank
__________________
Ich parke meinen CC noch immer lieber vorwärts ein! Die meisten Rückwärtseinparker sollten dieses lieber auch...........
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.05.2010, 09:27
Benutzerbild von suschmania
suschmania suschmania ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 207cc HDi FAP 110 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 07.2009
Beiträge: 358
Wie komm ich an ein Felgenschloss dran? Gibts sowas extra oder ist es schon dabei?Auf was muss sich dabei dann achten... nochmals zur Erinnerung, Felgen werden wohl diese hier sein: rc11

Geändert von Stoppi (25.05.2010 um 12:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
felgenschloss

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017