CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #106  
Alt 27.10.2009, 20:21
annihilator1234
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen Airbag Anomalie

Hallo alle zusammen,

ich habe im Forum schon einige Beiträge zu diesm Thema gefunden.
Da dieses Problem bei mir jetzt auch aufgetreten ist meine Frage.

Kann mir jemand erklären wo die Steckverbindung sitzt, die dieses Problem verursachen könnte? Großes Kino wären Fotos.

Möchte vermeiden für Teuronen in die Werkstatt zu fahren. Ich bin mir sicher, wenn es an der Steckverbindung liegt, das ich diese selber zusammenlöten kann.

Vielen Dank im voraus

und grüße aus Essen

Michael
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 27.10.2009, 20:33
Benutzerbild von gobo206
gobo206 gobo206 ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: hat keinen CC
Baujahr: 2001
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 1.476
unter den Sitzen ist die
Sollte Peugeot auf Kulanz machen

Ansonsten Batterie abklemmen und 30min warten
bevor Du dadran rumspielst
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 27.10.2009, 20:41
annihilator1234
Gast
 
 
Beiträge: n/a
habe eben mal unter den Sitz geschaut, die Steckerverbindungen sehen aus als wären sie fest.

Zur ergänzung, es handelt sich um den Fahrerairbag.

Wenn mir jetzt noch jemand beschreiben kann wo am Lenkrad der Fehler liegen könnte, wäre super.

Danke für die schnellen Atworten
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 27.10.2009, 22:30
roland_garros
Gast
 
 
Beiträge: n/a
von arbeiten am airbag und da gehört für mich auch "rumlöten" an irgendwelchen steckern dazu, ist generell abzuraten.

damit ist nicht zum spassen :cool:

im jahr 1993 ist bei uns ein rettungssanitäter vom airbag erschlagen worden. das rückrat gebrochen. der airbag des verunfallten fahrzeugs ging nicht auf beim unfall sonder exakt in dem moment als der sani mit dem rücken zum lenkrad versucht hatte das unfallopfer zu bergen. danach bittete das rote kreuz alle händler der verschiedensten marken in einem kurs den sani`s zu erklären WO sich der airbag deaktivieren läßt bevor die mit der bergung beginnen.

leute laßt die finger vom airbag......


mfg


RG
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 03.05.2010, 19:58
Benutzerbild von pughd
pughd pughd ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2005
Farbe: China Blau
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1
Auch Anomalie Airbag...

So, nun habe ich mich nach 5 Jahren CC-Liebhaberei auch mal zur Fangemeinde gesellt. :winken:

Leider mit unschönen Nachrichten- nämlich auch mit dem hier bereits angesprochenen Problem.
Anomalie Airbag wird seit Monaten angezeigt und damals wurde ich abgeschreckt, als mir mein freundlicher Händler nach dem Auslesen des Fehlerspeichers eröffnete, dass das komplette Airbagsteuergerät für 600 € getauscht werden müsse. Schock! Die Garantie war schon 3 Monate abgelaufen und keine Chance auf Kulanz.

Komischerweise stand auf dem Diagnoseprotokoll aber etwas anderes - und das macht mich stutzig. "Airbagdrehstück defekt (COM2000)" klingt mir ja nun nicht wirklich nach dem kompletten Steuergerät.

Hat jemand vielleicht einen Tipp, was das wirklich sein könnte und ob man den Kauf des Steuergeräts lassen kann?
Mit Zitat antworten
  #111  
Alt 16.02.2011, 20:02
Benutzerbild von Wigmodian
Wigmodian Wigmodian ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2003
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Langwedel
Beiträge: 9
Ausrufezeichen Anomalie Airbag Problem

Hallo,
bin neu hier!! hab seit Dezember einen 206CC... wunderbar!!!!!
beim Starten sagt er manchmal der Beifahrerairbag hat eine "Anomalie", beim wiederholten Starten ist das dann behoben... und heute waren alle Einstellungen beim Radio weg und der boardPC hat die Uhr und das Datum nicht mehr????

wer kann mir helfen

__________________

Geändert von Wigmodian (16.02.2011 um 20:05 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 16.02.2011, 20:15
thatsnotmyname
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo und herzlich willkommen hier!
Das klingt ziemlich nach der Batterie!
Fährst du viel Kurzstrecke, sodass die sich nie vollständig aufladen kann? Hinzu kommt gerade noch die niedrigen Temperaturen, das ist Gift für Batterien...
Der Funktionstest der Airbags ist ziemlich empfindlich bei Unterspannungen, daher die Airbag Anomalie.
Schaue mal, ob das Problem nach einer längeren Strecke auch auftaucht.
Außerdem kannst du die Spannung mal direkt an der Batterie messen.

Achja: Suchfunktion hilft oft weiter?

lg
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 16.02.2011, 21:05
Benutzerbild von Wigmodian
Wigmodian Wigmodian ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2003
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Langwedel
Beiträge: 9
Danke!!!!
ich glaub das trifft zu!!!!
ich fahr täglich gut 1,9 km zur Arbeit.... längere strecken kaum
1x schon oben ohne... freu!!!!!

aber warum sind die Sender im Radio weg?
die Batterie sitzt fest, wackelt nix....

suchfunktion???
ich muß mich erst an diese Seite einarbeiten....
ich versprech es wird besser!!!
__________________

Geändert von Stoppi (17.02.2011 um 07:27 Uhr). Grund: Doppelpost
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 16.02.2011, 21:12
thatsnotmyname
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Die Sender werden gelöscht, wenn der Strom weg war, genauso wie Uhr im Bordcomputer ihre Einstellung verliert.
Vielleicht hat deine Batterie da mal gerade noch genug Saft zum Motor starten gehabt und dabei ist der Rest kurz ausgefallen?

Vorsicht mit dem Betätigen des Dachs bei schwacher Batterie!
Wenn die mitten im Öffnungs- oder Schließvorgang den Geist aufgibt, kann die Dachhydraulik kaputt gehen!
Deshalb vorsichtshalber mit laufendem Motor Dach öffnen / schließen (am besten schonmal Gang raus, dann kannst du nicht ausversehen die Kupplung rauslassen).

Entweder du fährst mal eine längere Strecke (mindestens 50 km) oder du lädst die Batterie über den Hausstrom mal auf.

mfg
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 16.02.2011, 21:15
Benutzerbild von Nemo2002
Nemo2002 Nemo2002 ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2002
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Siegen
Beiträge: 52
Hey, ich hab meinen CC ja auch erst seit paar Wochen und dachte laut Handbuch es geht nur mit nicht-laufendem Motor das Dach zu öffnen.
Geht das denn mit Serien-Ausstattung doch auch im Betrieb (mit angezogener Handbremse)?

Geändert von Stoppi (17.02.2011 um 07:28 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 16.02.2011, 21:22
thatsnotmyname
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ja natürlich, ich betätige das Dach fast immer mit laufendem Motor, man kann sogar ganz langsam dabei fahren, also Schrittgeschwindigkeit < 10 km/h, ist aber nicht zu empfehlen, da man ja - zumindest mit Serienausstattung - den Hebel halten muss und man dann nur noch eine Hand frei hat...
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 16.02.2011, 21:31
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.898
Zitat:
Zitat von thatsnotmyname Beitrag anzeigen
... kann die Dachhydraulik kaputt gehen!...
Das ist Quatsch. Die Dachsteuerung weiß dann nur nicht mehr, wo das Dach steht und die manuelle Schließung muss praktiziert werden.
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 16.02.2011, 21:32
Benutzerbild von Nemo2002
Nemo2002 Nemo2002 ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2002
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Siegen
Beiträge: 52
Zitat:
Zitat von thatsnotmyname Beitrag anzeigen
Ja natürlich, ich betätige das Dach fast immer mit laufendem Motor, man kann sogar ganz langsam dabei fahren, also Schrittgeschwindigkeit < 10 km/h, ist aber nicht zu empfehlen, da man ja - zumindest mit Serienausstattung - den Hebel halten muss und man dann nur noch eine Hand frei hat...
huh, gut zu wissen...im Handbuch steht halt, dass die Handbremse gezogen sein MUSS, aber danke für den Tip...hab mir schon gedacht, dass es normal auf die Batterie gehn könnte
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 16.02.2011, 21:41
thatsnotmyname
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Thommy Beitrag anzeigen
Das ist Quatsch. Die Dachsteuerung weiß dann nur nicht mehr, wo das Dach steht und die manuelle Schließung muss praktiziert werden.
OK, das hatte ich aber mal wo gelesen, gut ist es bestimmt nicht und das manuelle Betätigen ist stressig und man sollte zu zweit sein.
Also doch besser kein Risikio eingehen
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 16.02.2011, 21:48
Benutzerbild von *BcK*
*BcK* *BcK* ist offline
Co-Cheffe
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Umlackiert Eigenkreation
 

Wesel -[Deutschland]- WES Wesel -[Deutschland]- X 8 6 8 2
Registriert seit: 08.2008
Ort: Wesel
Beiträge: 1.848
Zitat:
Zitat von Wigmodian Beitrag anzeigen
beim Starten sagt er manchmal der Beifahrerairbag hat eine "Anomalie", beim wiederholten Starten ist das dann behoben
Hatte ich auch mal...
Das Kabel läuft am Beifahrersitz lang und wenn der Sitz des öfteren vor und zurück geklappt wird, wird nach der Zeit das Kabel brüchig!
Wurde dann bei Peugeot gelötet und seitdem ist der Fehler nie wieder aufgetreten
__________________
detailing.PERFORMANCE
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
airbag, anomalie, electronic, fehlercode 1a01, wegfahrsperre

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlermeldung "Anomalie ESP + ABS" RaNiDo 307cc - Techtalk 47 05.05.2014 21:37
Auto ruckelt + Anomalie Abgas + Kat + ESP/ASR marcoenergie 307cc - Techtalk 10 15.10.2011 15:22
Airbag austauschen Taipan 206cc - Techtalk 3 19.06.2010 00:03
Airbag Andy1679 206cc - Allgemein 3 01.04.2008 20:26




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017