CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Allgemein

206cc - Allgemein Public Discussion rund um den 206cc

Antwort
 
Themen-Optionen
  #31  
Alt 02.05.2006, 13:36
Benutzerbild von DerDichter28
DerDichter28 DerDichter28 ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: köln
Beiträge: 547
DerDichter28 eine Nachricht über MSN schicken
Zitat:
Zitat von chacka2k
Und was kostet es sich deine Freundin mal auszuleihen, um die Fenster putzen zu lassen???
Ach ja.....wie hoch sind die Versandkosten......
naja eigentlich ist die ja unbezahlbar aber über eine 3 stellige Mio. betrag kann man sich da sicherlich einigen dann schicke ich sie sogar mit Bikini zum Wagen waschen aber natürlich alles unter streng bewachenden Augen meiner seits versteht sich ;-)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 02.05.2006, 14:14
chacka2k
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Bei dem Preis nehme ich mal an, dass die Lieferung frei Haus erfolgt.
Na ja...jedenfalls muss sie bei so viel Geld wirklich geschickte Fingerchen haben
Aber wir driften schon wieder vom Thema ab....in ne ganz schlüpfrige Richtung .......wobei "schlüpfrig" jetzt fast wieder zum Thema passt

Mfg Frank

Geändert von Stoppi (02.11.2016 um 13:55 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 02.05.2006, 14:47
Benutzerbild von DerDichter28
DerDichter28 DerDichter28 ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: köln
Beiträge: 547
DerDichter28 eine Nachricht über MSN schicken
tja das stimmt wohl wir driften soo ziemlich am Thema vorbei....aber eins kann ich bestätigen sie hat ziemlich geschickte Finger....nun aber schluß mit diesem Thema ;-)

Geändert von Stoppi (02.11.2016 um 13:55 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 08.05.2006, 13:39
Benutzerbild von frog2308
frog2308 frog2308 ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Saarland
Beiträge: 41
Hallo zusammen,
habe am Wochenende (endlich mal...) innen die Scheiben geputzt - und bei der Gelegenheit festgestellt, dass ich mir die Urspungsfrage "wie man die hinteren Scheiben reinigen soll" zunächst auch gestellt habe (mit einem Lineal um den Lappen gings dann ...).

Also, ich finde die Antworten im Laufe eines Themas immer wieder witzig (bei uns sagt man: von Arschbacken auf Kuchenbacken kommen ...). Irgendwann fragt man sich dann immer: um was gings eigentlich?!

Trotzdem muss ich auch zugeben, dass ich in diesem Forum bisher immer die passenden Antworten auf meine Fragen fand - ob nun mit der Suchfunktion oder sonstwie. Dafür danke ich allen, die dabei geholfen haben!
"Dumm angemacht" hat mich auch noch keiner - außerdem weiß ich ja, dass ich keine Ahnung habe ... aber davon viel!

Gruß
Marlene
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 11.05.2006, 20:59
Duftwolke
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Zusammen,

Man o Man ist ja ein Wahnsinn was sich hier in der Zwischenzeit alles in diesem Thread getan hat.

War so schönes Wetter hier in Köln, das ich jede freie Minute dazu genutzt habe mit Deckel auf und los.

Jetzt werde ich am Wochenende mal wieder den Red Devil waschen, da er innen wie aussen mit Blütenstaub besudelt ist

Jetzt werde ich mir mal zur Innenreinigung der Seitenscheiben die von Euch empfohlenen Hilfsmittel besorgen und dann geht es los.

Hmmm Lineal habe ich, alter Holzlöffel liegt auch noch in der Küchenschublade, tja einen Pfannenwender habe ich auch, ist zwar nicht von Ikea, doch mein Exemplar wird wohl den gleichen Zweck erfüllen.
Ich werde Euch dann von meiner Reinigungsaktion berichten.

@Diesel-Georg Ich hoffe nicht das Du jetzt aufgrund deiner Hilfbereitschaft zum Scheiben putzen verdonnert bist

So das wars mal wieder von mir,
wünsche allen viel schönes Wetter und allseits gute Fahrt
Liebe Grüße
Duftwolke
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 11.05.2006, 22:09
Benutzerbild von Briegel
Briegel Briegel ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
Baujahr: 2005
Farbe: Schwarz
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Edertal
Beiträge: 232
Zitat:
Zitat von Duftwolke
[...] tja einen Pfannenwender habe ich auch, ist zwar nicht von Ikea, doch mein Exemplar wird wohl den gleichen Zweck erfüllen.
Oh oh, ob das mal gutgeht?
Ich meine, es wurde ja nicht umsonst auf den speziellen Pfannenwender von Ikea hingewiesen. Da wäre zum einen der besondere Winkel zwischen Griff und Pfannenwenderbenutzungsfläche, welche durch die besondere Abrundung der vorderen Eckbereiche noch unterstützt wird. Hinzu kommt neben der Materialstärke auch noch deren in Jahrelangen Untersuchungen beim MIT (mit unterstützung der NASA und des Vatikanischen Konzils sowie des EU-Pfannenwenderoptimierungsausschusses) Optimierte festigkeit des Materials und deren besondere Oberflächenstruktur, die so in der Lage ist das Reinigungstuch sanft, aber gleichzeitig sicher auf dem Pfannenwender zu halten.

Zu guter letzt wurde in Jahrelangen Untersuchungen auch noch die Griffstruktur und Griffbeschaffenheit den besonderen Motorischen anforderungen beim Einsatz als Scheibenreinigerhilfe für die hinteren Seitenscheiben des 206 Optimiert um Spätfolgen an den Gelenken des Anwenders zu verhindern.

Ich würde aus diesen Medizinisch-Ergonomischen Gründen, die zudem einhergehen mit der wirklich durchdachten Lappenführung des Ikea's Pfannenwenders keinen anderen Pfannenwender dazu benutzen. Nein, das wäre mir meine Gesundheit, die Sauberkeit der Scheiben und die Garantieansprüche von Pug (siehe auch Garantieklausel 0815 "hintere Seitenscheiben reinigen ohne Ikea-Pfannenwender führt zum totalverlust jeglicher Garantieansprüche" im Kleingedrucken) nicht Wert!

Zur Not könnte ich Dir aus diesem Grunde meinen Ikea-Pfannenwender samt Erfahrenem Bedienerpersonals Vermieten!

cy
Briegel

__________________
Mein kleiner
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 11.05.2006, 22:27
chacka2k
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Briegel
Oh oh, ob das mal gutgeht?

Zur Not könnte ich Dir aus diesem Grunde meinen Ikea-Pfannenwender samt Erfahrenem Bedienerpersonals Vermieten!

cy
Briegel

Nein.....ich werde jetzt nicht die selbe Frage wie bei "DerDichter28" stellen.
Ansonsten stehen hier eines Tages 2 Damen mit Pfannenwender und Putzlappen vor meiner Tür und verlangen mehrere Mio. EUR von mir....

Mfg Frank
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 11.05.2006, 22:33
Benutzerbild von Bea
Bea Bea ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 206cc
Baujahr: 2003
Farbe: Onyx Schwarz
 

Köln -[Deutschland]- K Köln -[Deutschland]- TT 2 0 0
Registriert seit: 02.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.712
Ihr Chauvinisten
__________________
Bea

Siegerin der MBSLK & Friends-Trophy 2007 und 2009
Vize bei der MBSLK & Friends-Trophy 2008 und 2010
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 11.05.2006, 23:27
Benutzerbild von Briegel
Briegel Briegel ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
Baujahr: 2005
Farbe: Schwarz
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Edertal
Beiträge: 232
Aber Bea... was hälst Du denn von mir?
Ich habe wirklich lange überlegt wie Du hier auf mehrzahl gekommen bist, bis mir dämmerte das Du vielleicht glauben könntest ich könnte als "Bedienpersonal" meine besser Hälfte einsetzen.

Nein, ich Versichere Dir das ich hier eindeutig das 327-Köpfige Gemischtgeschlechtliche, Gemischtrassige und Gemischtgläubige Spezialistenteam meinte, das nach 4 Jähriger Ausbildung ihre Abschlussprüfung zum "Seitenscheibenfachreiniger unter Verwendung eines Ikea-Pfannenwenders" abgelegt hat.

Laien würde ich niemals an einen Ikea Pfannenwender zur Reinigung einer hinteren Seitenscheibe eines 206 Cc heranlassen!

cy
Briegel

__________________
Mein kleiner

Geändert von Stoppi (02.11.2016 um 13:56 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 12.05.2006, 19:58
Duftwolke
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Briegel,

Mensch bin fast vom Stuhl gefallen als ich deine Stellungnahme zu dem Ikea-Pfannenwender gelesen habe.

Man o Man selbst wenn du mich oder den Thread etwas auf den Arm nehmen wolltest, kann ich nur eins sagen: "Klasse, Klasse, Klasse!!!!

Darauf muss ein Mensch erst einmal kommen. Vor allen Dingen mit dem Totalgarantieverlust und den medizinisch ergonomischen Gründen, ich habe mich echt weg geschmissen.

Falls mein Pfannenwender nicht geeignet ist zum hinteren Scheiben reinigen, werde ich dir berichten und gegebenenfalls mal auf dein Angebot zurück kommen und das Ikea-Teil bei dir mieten. Ich wäre Dir sehr verbunden wenn du mir schon einmal im Vorfeld einen Kostenvoranschlag zukommen lassen könntest, damit ich mir der Kostenkalkulation aufstellen kann. Da du ja nuur Fachpersonal beschäftigst, werde ich wohl einen Kleinkredit aufnehmen müssen, Lach.

Liebe Grüße
und hoffentlich schönes Wochenendwetter
wünscht Duftwolke
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 12.05.2006, 20:26
Benutzerbild von Briegel
Briegel Briegel ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
Baujahr: 2005
Farbe: Schwarz
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Edertal
Beiträge: 232
Zitat:
Zitat von Duftwolke
Hallo Briegel,

Mensch bin fast vom Stuhl gefallen als ich deine Stellungnahme zu dem Ikea-Pfannenwender gelesen habe.
*Schnell ein paar Kissen hinwerf*

Ich hoffe doch das das erstmal hilft

Zitat:
Man o Man selbst wenn du mich oder den Thread etwas auf den Arm nehmen wolltest, kann ich nur eins sagen: "Klasse, Klasse, Klasse!!!!
So etwas würde mir im Traum nicht einfallen. Zum einen weiß ich nicht wieviel du wiegst, zum anderen ist mir nicht Bekannt ob ich Dich anfassen dürfte und schlussendlich waren meine Postings wirklich nur zur Auflockerung gedacht (Imer nur Bierernst... nee, das geht doch nicht )

Zitat:
Darauf muss ein Mensch erst einmal kommen. Vor allen Dingen mit dem Totalgarantieverlust und den medizinisch ergonomischen Gründen, ich habe mich echt weg geschmissen.
Oh oh, also wie man sich selbst wegschmeißen kann, das würde mich mal Interessieren.

Dabei fällt mir ein, das Entwicklerteam hat jetzt, da der Ikea Pfannenwender Perfektioniert ist, ja nichts anständiges mehr zu tun. Da könnten sie sich eigentlich mal an die Entwicklung einer "Selbstwegwerfeinrichtung für vor Lachen fast vom Stuhl falende Threadleser auf Grundlage eines Elektro-Pneumatischen Relaxstuhls von Ikea" machen!

Zitat:
Falls mein Pfannenwender nicht geeignet ist zum hinteren Scheiben reinigen, werde ich dir berichten und gegebenenfalls mal auf dein Angebot zurück kommen und das Ikea-Teil bei dir mieten. Ich wäre Dir sehr verbunden wenn du mir schon einmal im Vorfeld einen Kostenvoranschlag zukommen lassen könntest, damit ich mir der Kostenkalkulation aufstellen kann. Da du ja nuur Fachpersonal beschäftigst, werde ich wohl einen Kleinkredit aufnehmen müssen, Lach.
Hmm, Kostenvoranschlag ist schnell erstellt.
Das Team bekommt freie Kost und Logi in einem mind. 5-Sterne Hotel, mit anschließenden 4 Wöchigem Erholungsurlaub in Neuseeland.

Für die voraussichtliche Reinigungsdauer von 3 Wochen steht diesen Hochgradigen Spezialisten eine ausreichende Anzahl von Medizinischen Bademeistern und die Übernahme der abendlichen Feierabendfeier (nix besonderes, kleines 30 minütiges Höhenfeuerwerk und hin und wieder mal eine Band ihrer Wahl) zur Verfügung. Die kosten übernimmt der Auftraggeber.

Da diese Kleinigkeiten eigentlich selbstverständlich sind, lohnt sich eine besondere Aufschlüsselung im Kostenvoranschlag nicht. Wir Rechnen das einfach als Pauschale ab.

Kommen wir nun zu den eigentlichen Kosten: (siehe 1307 seitiges Angebot in deinem Maileingang).

Zitat:
Liebe Grüße
und hoffentlich schönes Wochenendwetter
wünscht Duftwolke
Thx, Wünsche ich Dir auch (und allen anderen die am WE ein bissel fahren wollen)!

cy
Briegel
__________________
Mein kleiner
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 14.05.2006, 12:49
Duftwolke
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo zusammen,

so gestern die Reinigung in Angriff genommen.Obwohl es sich nicht gelohnt hat, kaum war er durch die Waschanlage fing es an zu regnen. Also wieder mit Pollen die der Regen abwärts befördert hat besudelt. Das lege ich jetzt einfach mal ab unter: "Schlechtes Timing" Jetzt bleibt er dreckig.

Ha, jetzt aber mal zu den Fenstern. Kochlöffel ging nicht, das Ding war zu dick, ging nicht dazwischen, da muss ich bestimmt noch etwas mit rühren damit er abnutzt und dünner wird, Lach.

Lineal, oh oh da habe ich eins direkt gehimmelt, das Ding war aus Plastik und wohl nicht geeignet für meine Schrubberei. :o Na ja wo rohe Kräfte sinnlos walten. Mit dem Holzlineal ging es ganz gut.

Das hat mich aber nicht davon abgehalten, meinen Pfannenwender auch mal auszuprobieren.

@Briegel, du wirst es nicht glauben. Es hat auch mit dem Ding das nicht von Ikea stammt gefunzt.Vielleicht kannst du dies ja mal dem EU-Pfannenwenderoptimierungsausschuss mal mitteilen. Dann haben die auch wieder was zu tun.Habe extra bis heute gewartet um die medizinischen Auswirkung zu testen. Keine Probleme mit den Gelenken, jetzt hoffe ich mal das es nicht doch noch zu Spätfolgen kommt.

Na, hätte mir ja selbst wenn es nicht funktioniert hätte, deinen Ikea-Pfannenwender mit deinem hoch ausgebildeten Personal nicht leisten können :(Was mich nur wundert war die von dir angegebene Reinigungszeit,3 Wochen ) Ich war mit den hinteren Seitenscheiben in 20 Minuten fertig . Im übrigen konnte ich dein 1307 Seiten seitiges Angebot nicht in meinem Posteingang finden.

Na ja vielleicht ist die Übertragung der Datei wegen der Größe noch nicht abgeschlossen und ist noch unterwegs.

So, jetzt sende ich noch einmal liebe Grüße
und wünsche ein schönes Wochenende
Duftwolke
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 14.05.2006, 13:35
Benutzerbild von robb
robb robb ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2003
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: rhein main / schweinfurt
Beiträge: 662
ich verstehe nicht, warum ihn nicht kurz diese plastikabdeckung abmacht... das dauert vielleicht 3 sekunden und drauf gehts wieder in 2sek. und dann kann man wirklich vorzüglich reinigen
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 14.05.2006, 18:06
Duftwolke
Gast
 
 
Beiträge: n/a
das probiere ich beim nächsten Mal,versprochen.

Ich denke aus dem anfangs sehr ernsten Thread ist einfach auch ein netter lustiger geworden. Obwohl ich wirklich alles ausprobiert habe und diese Tipps nicht die schlechtesten sind

Liebe Grüße
Duftwolke

Geändert von Stoppi (02.11.2016 um 13:53 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 14.05.2006, 18:10
Steff
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von robb
ich verstehe nicht, warum ihn nicht kurz diese plastikabdeckung abmacht... das dauert vielleicht 3 sekunden und drauf gehts wieder in 2sek. und dann kann man wirklich vorzüglich reinigen
Das stimmt, aber bei mehrmaligem abmachen, brechen die Nasen von den gelben Befestigungsclipsen ab, deswegen lass es sein Duftwolke. Es ist nicht angedacht, die Verkleidung ständig abzumachen. Diese Clipse habe ich nämlich, nach dem Einbau neuer Lautsprecher auch erneuert, sonst wundere Dich nicht wenn Dein Kleiner dann anfängt zu klappern!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hintere Seitenscheiben ausbauen / tönen Tobias 307cc - Techtalk 4 11.02.2006 22:11
hintere seitenscheiben ausbauen Mysis 206cc - Techtalk 3 08.07.2005 10:18
Hintere Seitenscheiben ausbauen? Psycho-CC 206cc - Techtalk 7 28.06.2005 05:35
Knarzen und Knistern der Seitenscheiben ramue 206cc - Techtalk 10 01.07.2002 17:09




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017