CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk > THP Probleme

THP Probleme Hier werden die bekannten THP Probleme diskutiert!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 11.12.2007, 12:58
lord lord ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 207cc HDI FAP 110 Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 233
Zitat von Tina22 Beitrag anzeigen
Und für alle die anderer Meinung sind, spart euch euer Kommentar, denn jeder von uns steckt in einer anderen Lage. Und für mich ist es einfach ungünstig gelaufen.

trotzdem mein kommentar: ich fahre meinen seit juni 2007, km stand: 13 255, ernsthafte mängel: KEINE , mein PUG-Händler und Werkstatt: SUPER

mein rat: such dir einen guten PUG-Händler/Werkstatt, dann sind deine sogenannten probleme schnell vom tisch .

PS: meinen PUG kann ich dir gerne nennen !!!!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.12.2007, 08:16
t-bormann
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Also wenn ich meinen nicht auch abzahlen müsste, würde ich Ihn lieber gestern als heut verkaufen. Hatte vorher eine Fiat Barchetta Bj. 95, und in den 2 Jahren wo ich sie hatte, war alles was ich gebraucht habe 2 Wischerarme und Benzin.

Also tina lass dich nicht vertrösten dass das nur kommt, weil du vorher ne Premiummarke gefahren hast.

Ich habe was gleichwertiges oder sogar schlechter gefahren und war besser als der CC.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.12.2007, 17:34
nima nima ist offline
Auto-Einwachser
 
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 118
Hallo Tina22,
danke das du noch einmal eine kleine Zusammenfassung geschrieben hast.
Ja, kann ganz gut verstehen, das du nicht so glücklich bist, mit dem was du da geschrieben hast. Drücke dir die Daumen, das du eine Werkstatt findest die dich und dein Auto ernst nehmen und du evtl. den Spaß an deinem Traum wieder findest

Ich selbst kann nur bestätigen was Dringi schreibt. Komme auch von VW. Hatte einen Passat. Möchte hier nicht groß Posten was alles war, da wir in einem CC Forum sind und nicht bei VW. Aber Ich frage mich wo ist da die Qualität? Bei dem was ich an meinem VW hatte kann es schlimmer eigentlich nicht sein bei PUG.

Aber trotzdem immer wieder schade wenn man sich auf einen Traum freut, darauf spart und er dann durch ein Montagsauto zerstört wird, so wie bei Tina22.

Grüße nima
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.12.2007, 20:17
Benutzerbild von Roxana22
Roxana22 Roxana22 ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Asmara Rot
 

Ulm -[Deutschland]- UL Ulm -[Deutschland]- MI 2 2 6
Registriert seit: 05.2007
Ort: UL
Beiträge: 135
Zitat:
Zitat von lord Beitrag anzeigen
Zitat von Tina22 Beitrag anzeigen
Und für alle die anderer Meinung sind, spart euch euer Kommentar, denn jeder von uns steckt in einer anderen Lage. Und für mich ist es einfach ungünstig gelaufen.

trotzdem mein kommentar: ich fahre meinen seit juni 2007, km stand: 13 255, ernsthafte mängel: KEINE , mein PUG-Händler und Werkstatt: SUPER

mein rat: such dir einen guten PUG-Händler/Werkstatt, dann sind deine sogenannten probleme schnell vom tisch .

PS: meinen PUG kann ich dir gerne nennen !!!!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.12.2007, 14:34
t-bormann
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Über meine PUG Werkstatt kann ich auch nix kommen lassen, die geben sich auch immer Mühe, aber das Auto selbst ist eine Katastrophe.

Wurde jetzt schon wieder angeschrieben (in 2 Monaten, 2 mal) das ich sofort in die Werkstatt muss. Echt gut konstruiert das Auto.

Und zum thema Händlerwechsel, in Nürnberg wird's schwer werden, da gibt's nur noch einen. Dann in Erlangen und Lauf. Ende im Gelände.
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 17.12.2007, 13:37
The1sheep The1sheep ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 207cc HDI FAP 110 Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: xx
Beiträge: 116
der Peugeot ist das schlechteste was ich bis jetzt gefahren habe !
eine Mängelliste bei 13500km

-4x neue Bremsen

-Auto schließt sich selbstständig auf und zu

-starkes knacken vorne rechts beim langsamen überfahren von kleinen unebenheiten

-ich habe einen Sitzhezungsschalter aber wenn ich den betätige bleibt der 'Sitz kalt, laut Peugeot normal aus sicherheitsgründen...

-Fernlicht schaltet sich nach lust und laune an aber nur wenn ich manuel das licht eingeschaltet habe

Sitzlehne verstellt sich automatisch... laut PUG soll ich den Sitz bis an die Rückbanck schieben, das löst das Prob.

im vergleich zu anderen HDIs meines erachtens wenig leistung...Prüfstandmesseung volgt

wenn ich ein Mobiltelefon im KFZ mitfüre kann man es im Radio hören...

Verdeck Quitscht furchteregend laut Pug müssen alle beweglichen teile Quitschen (stellt sich die Frage warum die Türen nicht Quitschen)

ich war auch schon mal eingeschölossen im Auto was sich nur dadurch behebn lies das ich das Fenster runterlies und das auto per Schlüssel aufschliessen muste! laut Pug kann das passieren.

Fazit das Auto ist eine Grotte... und die Firma PUG hat das Wort Kundenbinndung noch nicht wirklich verstanden....

mein Fazit Peugeot 207cc

und dafür brauchen die 30Wochen um den herzustellen...

ich bin jetzt bei insgesamt 4 Peugeothändlern gewesen, keiner von denen hat sich bemüht!
ich hoffe das für mich das Tehma Peugeot so schnell wie möglich vorbei ist:winken:
__________________
er konnte nicht bis drei zählen trotzdem mußte man mit ihm rechnen
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 17.12.2007, 18:32
Benutzerbild von AngelSun
AngelSun AngelSun ist offline
Laternenparker
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Montebello Blau
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Munderkingen bei Ulm
Beiträge: 59
AngelSun eine Nachricht über ICQ schicken AngelSun eine Nachricht über MSN schicken
Hallöchen zusammen.....
Finds echt schade welch schlechte Erfahrungen manche mit Ihrem 207 CC gemacht haben..... das aber dann auf die komplette Baureihe bzw. die Marke zu schieben find ich net ok.....
Es gibt nunmal immer wieder mal solche "Montagsautos" mit denen man einfach pech hat......
Gut viel kann ich zum CC selbst noch nicht sagen..... hab ihn erst seit heute..... aber kann über die Sitzheizung z.b. nicht klagen.... hatte gleich einen schön warmen hintern.....
Wünsch allen trotzdem viel Spass mit Ihren CC's
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.02.2009, 13:15
Mondancer Mondancer ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 25
Motor beim Anlassen laut

Guten Tag allerseits,

habe jetzt schon seit ein paar Tagen das Problem das mein Auto nach dem Anlassen sehr laut ist.
Hört sich fast an wie ein Traktor...
Habe den 150 THP.
http://rapidshare.com/files/192877154/07012009.mp2.html
Nach einer knappen Minute ist das Geräsch dann weg.

Mein Händler meint dass das normal sei weil die Hydrostösel nach längerem stehen erst noch mit Öl versorgt werden müssen?!?

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.02.2009, 13:27
Benutzerbild von Stuttgarter
Stuttgarter Stuttgarter ist offline
ex Cheffe
 
Modell: 207cc THP 150 Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 03.2002
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.331
Hilft Dir das villeicht weiter? http://www.ccfreunde.de/forum/showthread.php?t=15595
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 02.02.2009, 13:28
Benutzerbild von Flowwstah
Flowwstah Flowwstah ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Herschbach
Beiträge: 147
Hi,

das hört sich bei mir ähnlich an. Habe das auch mal in der Werkstatt angesprochen und dieselbe Auskunft wie du bekommen. Hydrostösel ?

Meine das das anfangs als der Wagen neu war nie aufgetreten ist. Habe mittlerweile 38000 km drauf, und seit 20000 km dieses Traktorgeräusch. Finde das auch sehr merkwürdig, zumal es auch nicht immer auftritt. Manchmal steht der Wagen ein paar Tage und es klopft nicht, ein anderes Mal steht das Auto nur einen Tag und es tackert. Nach einer Minute ist es dann auch weg wie bei dir.. hmmm... vielleicht hängt das auch mit der Temperatur zusammen ??

Grüße

Flo
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03.02.2009, 22:17
Benutzerbild von ChiC
ChiC ChiC ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: 207cc 150 Roland Garros
Baujahr: 2008
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 255
Zitat:
Zitat von Mondancer Beitrag anzeigen
Guten Tag allerseits,

habe jetzt schon seit ein paar Tagen das Problem das mein Auto nach dem Anlassen sehr laut ist.
Hört sich fast an wie ein Traktor...
Habe den 150 THP.
http://rapidshare.com/files/192877154/07012009.mp2.html
Nach einer knappen Minute ist das Geräsch dann weg.

Mein Händler meint dass das normal sei weil die Hydrostösel nach längerem stehen erst noch mit Öl versorgt werden müssen?!?

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Liebe Grüße
Die Datei kann anscheinend nur 10 mal downgeloaded (tolles Wort!) werden - ich konnte mir dein Klappern jedenfalls nicht mehr anhöhren. :keineahnung:

Ich bin bestimmt kein Motorexperte - aber dass bewegende Teile im Motor aufgrund von Ölmangel erst nach einer Minute Ruhe geben, kann nicht gesund sein!

Mein 150 THP gibt nach 14.000 km noch Ruhe - ich hoffe, dass bleibt auch so!

Daumendrück, dass das "normal" ist!

Gruß
ChiC
__________________

Roland Garros Garage < · > · < · > · < · > · < · > · < · > Mister CC 2008

coming soon: chics big 207cc update 2011 ... und jetzt auch noch mit neuen Bremsen :-)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 04.02.2009, 09:51
Benutzerbild von tommy2
tommy2 tommy2 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: RCZ THP 155
Baujahr: 2010
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Marenbach
Beiträge: 171
Motor ist laut

Hallo .Habe das auch bei meinem hin und wieder.Gruss Tommy 2:winken:
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 02.08.2009, 11:49
Mika-Ac Mika-Ac ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc RC Line 150 THP
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 12
ich hab auch das gleiche Problem,

war beim Händler und der tauscht auf Garantie die Hydrostössel um.

Da gibt es wohl eine Pug Flash-Anweisung zu.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.09.2009, 18:34
Benutzerbild von Stefan cc876
Stefan cc876 Stefan cc876 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2012
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 09.2009
Ort: Elxleben,Thüringen
Beiträge: 21
Nageln

Hi,
mein neuer 207CC THP 150Ps hat sich auch wie ein Tracktor angehöhrt,
egal ob kalt oder warm, 150ml Öl über normal und er surt wie ein Bienchen.

:winken:
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 17.09.2009, 08:36
DJ Tequila DJ Tequila ist offline
Einfahrtfreihalter
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 918
@ Stefan cc876: Die Hydrostössel sitzen auf den Ventilen. Ich kann mir jetzt nicht vorstellen, was hier mehr Öl unten in der Ölwanne bringen soll.

Die Hydrostössel regeln das Spiel zwischen Nockenwelle und Ventile, so dass hier nichts mehr regelmässig manuell nachgestellt werden muss. Wenn hier nun das Öl zurück läuft, haben die Ventile Anfangs ein grösseres Spiel, wodurch dieses Klackern erzeugt wird. Sobald sie wieder voll sind mit Öl stimmt das Spiel wieder und die Teile geben Ruhe. Inwieweit jetzt nun die 1 Minute normal ist oder nicht bzw. vom Konstrukteur mit eingeplant wurde, kann hier wohl niemand sagen. Mittlerweile sollte dies meiner Meinung nach nicht mehr vorkommen. Also ich würde hier auch auf eine Reparatur bestehen. Ist ja nun für die Ventile auch nicht so gesund, wenn Anfangs die Nockenwelle auf ihnen rumklopft.
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
diagnose, kettenspanner, motor, ruckeln, software, steuerkette, vanos

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017