CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.07.2009, 17:37
Benutzerbild von scuidgy
scuidgy scuidgy ist offline
Laternenparker
 
Modell: 207cc 120 Filou
Baujahr: 2008
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 05.2008
Beiträge: 55
Ausrufezeichen Kofferraum-Rollo

Hallo,
hatte heute ein schreckliches Erlebnis.
Bin mit meinem 207cc "oben ohne" gefahren, vorher stopfte ich noch schnell eine große Tasche unter den Rollo.
Scheinbar habe ich dabei den Rollo schon etwas verzogen. Beim Einparken hörte ich dann ein Gräusch aus dem Kofferraum, da löste sich der Rollo offenbar noch ein Stück.
Nach dem Einparken drückte ich den Knopf um das Dach zu schließen, das ging dann etwa 25% hoch und dann kam der Hinweis im Display: Dach defekt.
So, ich war auf dem Weg zum Dienst.
Gott sei Dank war mir gleich klar das es sich um den Rollo drehen muß,nur ich konnte den nun nicht mehr erreichen, da lag ja das Dach drauf.
Ich suchte mir bei der gegenüber liegenden Baustelle zwei starke Männer, die hobendann das Dach etwas an, ( wir brauchten drei Anläufe um den Rollo zu erwischen). So , dann endlich eingefädelt. Gott sei Dank ging dann alles wieder. Hat emand einen Tipp, falls das mal wieder passiert? Und es schnell gehen muß.
__________________

207 THP 150, 308 THP 150, 207cc THP 150, geplant RC-Z :winken:

Geändert von Stoppi (22.07.2009 um 18:36 Uhr). Grund: "defekte" Smilies entfernt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.07.2009, 18:06
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.568
Zitat:
Zitat von scuidgy Beitrag anzeigen
..
Hat jemand einen Tipp, falls das mal wieder passiert?
..
Nicht FALLS, sondern DAMIT es nicht wieder passiert:
Einfach die Hinweise auf dem Rollo und dem Handbuch befolgen und nichts (mit Gewalt) unter das Rollo STOPFEN. Wenn es recht stramm auf etwas aufliegt, ggf. vor Fahrtantritt den festen Sitz des Rollos in der Arretierung überprüfen.

Denn sonst --> KLICK!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.07.2009, 18:12
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Ich kenne...

den 207cc zu schlecht um das zu beurteilen
Aber bei meinem 307cc ist mir auch schon zig mal das Rollo aus der Verriegelung gesprungen, beim Beladen. Verstehe aber noch nicht genau, warum sich dein Dach dann zu 25 Prozent betätigt?? Also mein Rollo streikt entweder ganz oder garnicht Soll heissen, es löst sich nicht erst während der Dachbetätigung! Deshalb konnte ich bisher immer von Hinten ran, durch den Kofferraumspalt. Einmal nen langen Arm machen und das Ganze wieder einhängen!


LG Peppi
__________________
Sieht er nicht stark aus der Dicke?! Der 307CC ist einmalig!!
Solange man noch genügend Träume in sich hat.. lebt man auch auf der Sonnenseite des Lebens !!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.07.2009, 18:19
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.568
Zitat:
Zitat von AIR-FRANCE PEPPI Beitrag anzeigen
..
Verstehe aber noch nicht genau, warum sich dein Dach dann zu 25 Prozent betätigt?? Also mein Rollo streikt entweder ganz oder garnicht
..
Ganz einfach:
Es hing noch gerade so in der (linken) Arretierung, dass der Stromkreis geschlossen war. Während der Dachbewegung ist es dann aber rausgerutscht - und die Dachbewegung wurde unterbrochen.


Zitat:
Zitat von scuidgy Beitrag anzeigen
...
Ich suchte mir bei der gegenüber liegenden Baustelle zwei starke Männer, die hobendann das Dach etwas an, ( wir brauchten drei Anläufe um den Rollo zu erwischen). So , dann endlich eingefädelt. Gott sei Dank ging dann alles wieder
...
AUA!!
Da hast Du ja Glück, dass/wenn bei dieser unnötigen Gewalt-Aktion keine Schäden am Dach oder dessen Komponenten aufgetreten sind....

Das Rollo selbst hat eigentlich NUR die hilfreiche Funktion, dem Fahrzeugbesitzer die mögliche Beladehöhe mit geöffnetem Dach anzuzeigen!
Für die Funktion des Daches ist das Rollo selbst nur "nebensächlich".
Wie oben schon geschrieben, wird damit die STROMZUFUHR zur Dachhydraulik geschlossen.
In der LINKEN Rollo-ARRETIERUNG befindet sich ein biegsamer Metall-Streifen, der beim Einhaken des Rollos nach hinten gedrückt wird - und somit den Stromkreis schliesst.
Wenn man dort (übergangsweise) irgendeinen anderen passenden Gegenstand einklemmt, funktioniert das Dach genauso!

Und DORT kommt man selbst bei geöffnetem Dach problemlos hin.

Das Foto ist leider a bisserl unscharf, aber man kanns erkennen:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0007.JPG
Hits:	254
Größe:	61,4 KB
ID:	7818  

Geändert von Stoppi (22.07.2009 um 18:33 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.07.2009, 18:28
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Zitat:
Zitat von Stoppi Beitrag anzeigen
Ganz einfach:
Es hing noch gerade so in der (linken) Arretierung, dass der Stromkreis geschlossen war. Während der Dachbewegung ist es dann aber rausgerutscht - und die Dachbewegung wurde unterbrochen.

Tjaa, dass konnte ich mir auch nur noch vorstellen Aber gedacht hätte ich es nicht, weil wie beschrieben es beim 307er.. bisher nur ganz oder eben garnicht ging. Denke der Schalter sitzt etwas tiefer beim Dicken


LG
__________________
Sieht er nicht stark aus der Dicke?! Der 307CC ist einmalig!!
Solange man noch genügend Träume in sich hat.. lebt man auch auf der Sonnenseite des Lebens !!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.07.2009, 20:47
Benutzerbild von scuidgy
scuidgy scuidgy ist offline
Laternenparker
 
Modell: 207cc 120 Filou
Baujahr: 2008
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 05.2008
Beiträge: 55
Rollo 2

Hi,
mein Mann hat mir gerade einen Gegenstand gebogen den ich bei Bedarf in die linke Arretierung bei geringem Platzbedarf schieben kann, aber ich glaube das wird mir nicht mehr passieren. Mein rechter Oberarm ist plitschblau.
Der Schlüssel, der im Handschuhfach sein soll, fehlt bei mir um das Dach zu bewegen, werde aber bei der nächsten Inspektion mal danach fragen.
Vielen Dank für die Antwortenhat echt gut getan!
__________________

207 THP 150, 308 THP 150, 207cc THP 150, geplant RC-Z :winken:
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.07.2009, 21:22
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Herrje...

das hört sich nach Anstiftung zum Dachschaden an :cool: Soll Peugeot doch besser gleich die Arretierung vom 307cc einbauen Nein im Erst, es kann doch nicht sein das man in Versuchung kommt diesen Schalter kurz zu schießen

Das Ding wird vergessen und Teile laden im Kofferraum, die höher ragen als die Schutzebene, die das Rollo markiert. Und schon kann man sich evtl. noch mit : "Scherben bringen Glück" trösten. Mit dem Hitergrund das dieses Blöde Rollo einfach zu einfach serienmässig aus der Arretierung rutscht

Mir gefällt das nicht, sorry
__________________
Sieht er nicht stark aus der Dicke?! Der 307CC ist einmalig!!
Solange man noch genügend Träume in sich hat.. lebt man auch auf der Sonnenseite des Lebens !!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.07.2009, 22:17
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.568
Zitat:
Zitat von AIR-FRANCE PEPPI Beitrag anzeigen
das hört sich nach Anstiftung zum Dachschaden an :cool: ....
...
Mit dem Hitergrund das dieses Blöde Rollo einfach zu einfach serienmässig aus der Arretierung rutscht
...
Beziehst Du Dich mit der "Anstiftung" jetzt auf MEINE Antwort!?
Die war lediglich als HILFE FÜR DEN (NÄCHSTEN) NOTFALL gedacht. Dass man dort DAUERHAFT etwas einklemmt - davon halte auch ICH nichts, und wurde auch nicht so geschrieben...

Und das "blöde" Rollo sitzt (auch) beim 207cc BOMBENFEST in der Arretierung. Es rutscht nur bei UNSACHGEMÄSSER Beladung heraus, wenn es extrem stramm über eine zu hohe Fracht gezogen wird.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.07.2009, 22:34
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Keine Angst Stoppi,

ich will Keinem was

Meine Meinung behalte ich und die bezog nur sich auf Post #6 und der Arretierung beim 207cc



Grüssle :winken:
__________________
Sieht er nicht stark aus der Dicke?! Der 307CC ist einmalig!!
Solange man noch genügend Träume in sich hat.. lebt man auch auf der Sonnenseite des Lebens !!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.07.2009, 22:41
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.568
Zitat:
Zitat von AIR-FRANCE PEPPI Beitrag anzeigen
ich will Keinem was

Meine Meinung behalte ich und die bezog nur sich auf Post #6 und der Arretierung beim 207cc
..
Alles klar!
Ich wollt´s ja auch nur nochmal verdeutlichen, dass das Einklemmen nur als absoluter Notbehelf dienen sollte.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 22.07.2009, 23:03
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.895
Übrigens kann das auch beim Dicken passieren.
Kürzlich war bei mir das Rollo auch aus der rechten Halterung gerutscht und hing nur noch in der Linken mit dem Schalter.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.07.2009, 09:11
zed307cc zed307cc ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Sport
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 397
Wie von Stoppi bemerkt, braucht man nur den Schalter betätigen (bzw. die Schalterfahne). Hierzu brauchts keinen speziellen Gegenstand. ein zusammengeknülltes Stückchen Papier zb. reicht völlig. (Zumindest beim 307) Allerdings sehe ich schon den Forumseintrag vor mir, in dem steht daß jemand sein Dach zerstört hat, weil er vergessen hat diese Arretierung heraus zu nehmen...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.07.2009, 09:48
kiwi kiwi ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2009
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 43
Hallo,
ich weis ja nicht wie es in eurer Gebrauchsanweisung steht? Aber bei mir steht drin, dass man alles unter das Kofferraumnetz klemmen soll bevor man das Rollo rauszieht (war bei mir sogar im Lieferumfang drin). Schade das manche ihren so qäulen und dann auch noch die schuld Pug geben :confused:
__________________
sonnige Grüße aus Berlin sendet kiwi
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.07.2009, 11:41
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.568
@kiwi
Das Netz war/ist nicht bei allen serienmässig vorhanden!
Und wirklich ALLES kann man dort auch nicht drunterklemmen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.07.2009, 11:56
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Anschauung:

Hier mal der Haken vom 307cc Bj. 09/2006


Und wie gesagt, mir ist das Rollo auch schon rausgesprungen beim Entladen von Kartons oder kleinen Getränkekästen Aber bestimmt noch nicht während des Klappvorganges
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P230709_09.51[01].JPG
Hits:	153
Größe:	49,9 KB
ID:	7826  
__________________
Sieht er nicht stark aus der Dicke?! Der 307CC ist einmalig!!
Solange man noch genügend Träume in sich hat.. lebt man auch auf der Sonnenseite des Lebens !!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
defekt, microschalter, rausgesprungen, rollo, schalter, überbrücken

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kofferraum entriegeln, wenn Motor noch läuft Loewe 40 307cc - Techtalk 45 24.01.2008 16:44
Verständnisfrage zum Sub im Kofferraum sTixi 206cc - Car-HiFi und Navigation 1 02.07.2006 21:52




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017