CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 20.02.2019, 18:25
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.021
hmh ... da gibt es noch dieses schöne Thema Dachproblem - div. Ursachen
und ich greife mal auf das alte der206cc-Forum zurück: Kabelbruch statt def. Elektronik/Hydraulik

Hast Du auch mal den richtigen Sitz der Schlossfalle am Kofferraum gecheckt?
Kommt auch vor, dass diese verrutscht und dadurch der Mikroschalter nicht richtig geschaltet wird?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 23.02.2019, 09:10
carrera carrera ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2001
 
Registriert seit: 09.2017
Beiträge: 24
Ich werd nochmal alles durchgehen.
Was mich stutzig macht, ist, sobald ich das Dach gelöst habe, piepst es (kein Dauerton)
Das Dach lässt sich zwar einfahren, die Scheiben gehen aber nicht herunter??
Leider kann ich den Schaltplan, der hier im Forum zu finden ist nicht lesen. Er ist zu undeutlich.
Wo bekomme ich einen lesbaren her?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.02.2019, 10:40
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.021
Dieser dürfte besser lesbar sein (vergrößern)?
marcelcuvelier.de/peugeot/bastelecke/info22/dachsteuerung_schaltbild14.jpg
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #19  
Alt 23.02.2019, 11:30
carrera carrera ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2001
 
Registriert seit: 09.2017
Beiträge: 24
Super! Der ist lesbar.
Danke.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 24.02.2019, 16:08
carrera carrera ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2001
 
Registriert seit: 09.2017
Beiträge: 24
Problem gelöst!!
Es war ein Kabelbruch im linken Scharnier des Kofferraums. Das Gelb-Grüne Kabel war durch.
Vielen Dank für eure Hilfe!!
Bilder sind dabei
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190224 Scharnier.jpg
Hits:	60
Größe:	89,7 KB
ID:	13623   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190224 test.jpg
Hits:	60
Größe:	102,4 KB
ID:	13624   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190224_Kabelbruch.jpg
Hits:	59
Größe:	84,9 KB
ID:	13625   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190224_Kabel repariert.jpg
Hits:	58
Größe:	91,1 KB
ID:	13626  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu carrera für den nützlichen Beitrag:
  #21  
Alt 24.02.2019, 16:59
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.021
@Carrera - Danke für die Rückmeldung
Aha ... also fast wie dieses Geschichte aus:
der206cc.de/forum/kabelbruch statt defekter Elektronik

Nur mal 2 passende Beispiele aus dem Thema:
Zitat:
Das Dach wurde gecheckt und schwups, Fehler gefunden: KABELBRUCH.
Und zwar das kabel, was zu den zwei mikroschalter, die das signal geben: "Kofferaum deckel veriegelt".

Das Dach funzt jetzt ohne probleme, hydraulik nicht mal ansatzweise undicht. Die reparatur hatte mich jetzt 124 euro gekostet, statt 800 euro oder mehr bei der anderen Werkstatt wegen Hydraulik oder so ...
Der fehler lag daran, dass das kabel in der hecklappe, unter der verkleidung, in die mechanik kam und abgeschert war, weil sich eine klammer gelöst hatte
Steuergerät wurde erneut ausgelesen, keine fehler mehr

und ....

auch ich hatte einmal ein Problem mit dem Dach, es ließ sich nicht öffnen. Es stellte sich heraus, daß im Kabelbaum (Kabelbaum vom Kofferraum zum Kofferraumdeckel hinten links am Scharnier) eine Ader zeitweise unterbrochen war. Bei einer Nichtfunktion des Daches mal den Kabelbaum lösen und die einzelnen Adern prüfen (evtl. an den Adern ziehen). ....
Wenn wer mal so´n symptom hat, dass heckklappe aufgeht und es bleibt alles stehen und am nächsten tag geht wieder alles, dann einfach mal die verkleidung am kofferaum deckel abmachen.
Man sieht dann einen kabelstrang mit vier kabeln drinne, der ziemlich nah an der mechanik vorbei geht. Da war er bei mir zerquetscht
*edit*
Der Titel des Themas wurde geändert mit Hinweis auf "Kabelbruch"
(original 'Kofferraum schließt nach Notschließung vom Dach nicht mehr')
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (24.02.2019 um 17:18 Uhr). Grund: Info eingefügt
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.02.2019, 11:41
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 267
Hej Ccarin!
Folgendes soll man nun beim 206cc das Dach mit laufendem Motor aufmachen und zu oder nicht?
Bei meinem 307cc mache ich das Dach grundsätzlich bei laufendem Motor auf und zu.
Bei dem 206cc mache ich das Dach immer auf und zu wenn der Motor abgestellt ist.

Gruss aus Nordschweden
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.02.2019, 13:33
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Mansfeld Südharz -[Deutschland]- MSP Mansfeld Südharz -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.651
Idealerweise bei laufendem Motor, so wie´s auch im Handbuch steht!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 26.02.2019, 13:21
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 267
Hej Stoppi!
Im Handbuch steht bei Bj. 12.2001-8.2002
ELEKTRISCH VERSENKBARES DACH öffnen
☞ Vergewissern Sie sich, dass die Abdeckung 1 eingehängt ist (auf der Abdeckung dürfen keine Gegenstände liegen und sie darf nicht durch gegebenenfalls im Kofferraum befindliche Gepäckstücke angehoben werden).
☞ Vergewissern Sie sich, dass nichts auf der hinteren Ablage liegt.
Drehen Sie bei abgestelltem Motor und gezogener Handbremse den Zündschlüssel auf M.
☞ Lösen Sie die beiden Haken 2 vollständig; zur Bestätigung ertönt ein akustisches Signal.
☞ Ziehen Sie Knopf 3, bis das akustische Signal ertönt, mit dem das Ende des Öffnungsvorgangs angezeigt wird.

Das war was mich stutzig gemacht hat weil eben im Handbuch steht man soll das Dach im abgestellten Motor öffnen, auf jeden Fall den 206cc.

So jetzt der 307cc.
Im Handbuch steht Bj. 7.2004-7.2005
"Drehen Sie den Zündschlüssel auf A oder M. Wir empfehlen Ihnen, das Dach bei laufendem Motor zu betätigen."

Wissen die (Peugeot) was die Schreiben, beim einen so und beim anderen so.
Wir haben bisher das Dach beim 206cc bei ausgeschaltetem Motor und das Dach beim 307cc bei laufendem Motor geöffnet.
Das beim laufenden Motor verstehe ich ja die Elektronik plus Pumpen brauchen ja jede Menge Batterie, deswegen hat es mich gewundert das beim 206cc etwas anderes steht.

Gruss aus Nordschweden

Geändert von CCarin (27.02.2019 um 14:07 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.02.2019, 14:42
uli07 uli07 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 667
Fangen wir mal anders an.
Das Dach kannst du nur bewegen wenn die Zündung an ist.
Im Grunde ist es völlig egal ob nur Zündung oder auch Motor.
Das Problem ist, wenn die Batterie ein wenig schwach ist kann es sein das du den Motor hinterher nicht mehr Starten kannst oder das das Dach bei wenig Spannung mitten in der Bewegung stehen bleibt. Dann war es das erstmal.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 27.02.2019, 11:52
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.021
So ist es! Das Dach an unserem 206cc sowie jetzt beim 207cc öffne/schließe ich IMMER nur mit laufendem Motor - aus den von uli07 genannten Gründen.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 27.02.2019, 13:38
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Mansfeld Südharz -[Deutschland]- MSP Mansfeld Südharz -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.651
Stimmt, im Handbuch stehts anders.
Mein Händler hat mir damals bei der Fahrzeugübergabe aber als erstes empfohlen, idealerweise das Dach immer nur MIT laufendem Motor zu bewegen. Er hatte nämlich das (peinliche) Problem, dass bei der CC-Präsentation sein (einziges) Ausstellungsfahrzeug nach mehrmaliger Dach-Präsentation im Show Room dann irgendwann streikte und mit halboffenem Dach da stand.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 27.02.2019, 13:46
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 267
Hej! Danke für die Info.
Werde ab diesem Jahr daran denken auch das Dach beim 206cc mit laufendem Motor zu öffnen wie beim 307cc, halt fast vergessen natürlich auch zu schliessen.

Gruss aus Nordschweden

ps: mir fällt gerade ein bei meinem 205RG kann ich das Dach nur öffnen wenn die Zündung an ist. Da geht nichts mit laufendem Motor weder auf noch zu.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dachsteuerung, kabelbruch, kofferraum, mikroschalter, notschließung, piepsen, scharnier, textron, verriegelung

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kabelbruch, sichtbar von außen? chris74 207cc - TechTalk 5 13.06.2018 18:08
Rückfahrlicht funktioniert nicht mehr Kirschgruen 206cc - Techtalk 26 02.11.2017 23:15
Iphone am Zigarettenanzünder => Radioempfang gestört Vehlefanz 207cc - Car-HiFi und Navigation 8 27.08.2017 22:17
Fehler "Mechanisches Klappdach nicht verriegelt" wegen Kabelbruch Thommy 307cc - Techtalk 17 12.12.2015 19:14
Micro-Schalter der gesamten Dachbewegung Oldy-Wolfi 307cc - Techtalk 5 06.08.2015 17:59




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017