CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Tuning & Zubehör

307cc - Tuning & Zubehör Umbau, Reifen, Felgen, Tieferlegung, Tuner, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 04.05.2004, 13:38
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Servus,

hat inzwischen jemand seinen Großen tiefergelegt? Falls ja, bitte mal ein Foto einstellen. Wenn möglich bitte im Vorher-Nachher-Vergleich.

Weiß jemand, ob -35mm nur Vorn Sinn machen, hinten sieht er ja ganz passabel aus.


MlG

Kellerkind
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 04.05.2004, 13:42
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.546
@Kellerkind
Da fällt mir jetzt ganz spontan Higgins ein! Ist auch schon in der Drivers-Corner "verewigt"! --> KLICK MICH!!!

Ich konnte das gute Stück neulich beim Lackier-/Bastel-Treffen auch live bewundern, und kann nur sagen: :i_respekt:
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.05.2004, 14:39
Hurricane
Gast
 
 
Beiträge: n/a
joah......ganz nett !
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.05.2004, 17:00
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
hmm.... schaut wirklich schick aus!

Frage mich aber immernoch, ob 35mm tiefer nur Vorn Sinn machen??? :d_gutefrage:


MlG

Kellerkind
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.05.2004, 10:22
alpa
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Der größere Radabstand vorne sieht schon a bissel komisch aus. Aber den 307cc 60/40 tiefer zu legen ist schon sehr viel. Zumal ich denke, daß die 60mm nur mit einem kompletten Fahrwerk perfekt realisierbar wären. Vielleicht kommen ja mal Federn 40/20 auf den Markt. Gibt es ja auch schon für andre Automarken.
Das wäre vielleicht des Rätsels Lösung!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 15.05.2004, 12:27
Benutzerbild von akim800
akim800 akim800 ist offline
Servolenker
 
Modell: 308cc HDi FAP 140 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Perlmutt Weiss
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Forstern
Beiträge: 189
hi freunde,

weiss denn von euch jemand genau wieviel die peugeot federn bringen. mein händler meinte 30 mm.
bestellt habe ich sie und auch die bbs rz. wird gleich auf den neuwagen montiert, nur kommen müsste der mal, mein 307 CC

ciao akim
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 15.05.2004, 12:32
Stefan79 Stefan79 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 12.2003
Beiträge: 671
Stefan79 eine Nachricht über ICQ schicken
...kann denn jetzt schon jemand was sagen, ob der CC180 andere Federn hat, und ein Tausch der Federn des 135 gegen die vom 180 möglich ist...?
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 15.05.2004, 17:22
alpa
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Die Federn, die Higgins eingebaut hat, machen das Aussehen des 307cc´s erst perfekt.
Diese Federn von H&R (29304-1) VA35/HA15 sind zwar fast die teuersten (196 €) aber, wie ich finde, die beste Alternative, um den vorderen, sichtbar höheren Radabstand zum hinteren auszugleichen.
Vor allem ist auch die Marke qualitativ in Ordnung. Hatte schon verschiedene Federn von allen möglichen Herstellern in meinen früheren KFZ´s, aber nur H&R hat mich überzeugt.
Fahrwerke sind wieder ein anderes Thema. :d_zwinker:
Ich werde mir auch die Federn holen - die langen vollkommen für den 307cc. :biggrin:
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 15.05.2004, 17:34
Benutzerbild von akim800
akim800 akim800 ist offline
Servolenker
 
Modell: 308cc HDi FAP 140 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Perlmutt Weiss
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Forstern
Beiträge: 189
hab mal zum besseren vergleich mit und ohne sportfedern von peugeot, zwei fotos in meine site gelegt.

hier der linkSportfedern von Peugeot

ciao akim
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 15.05.2004, 17:47
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Servus,

wenn ich die Infos auf der Seite von H&R richtig verstanden habe, dann steht nach dem Einbau der Federn auf jeden Fall ein Besuch beim TÜV an?!?! Denn es wird wohl nur ein Gutachten mitgeliefert.

Bin auch schon am überlegen, ob ich mich damit selbst zum Geburtstag beglücken soll....kommt aber auf die "Nebenkosten" an, es bleibt ja nicht bei den 196,-€ für die Federn.


MlG

Kellerkind
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 15.05.2004, 18:20
alpa
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallöle,

eine TÜV-Abnahme ist grundsätzlich erforderlich, wenn neue Federn oder gar ein komplettes Fahrwerk eingebaut wurde. Die kostet ca. 60€. :(
Die Federn hab ich bei dm-tuning.de sogar für nur 164€ gesehen.
Den Einbau würde ich von einer Werkstatt durchführen lassen. Es sei denn man hat davon a bissel Ahnung und einen Federspanner.
Der Preis für den Einbau kann sich auch so zwischen 80€ und 150 € (und sogar mehr) bewegen.
Alles nicht ganz billig, aber es ist ja nur eine einmalige Investition, die sich optisch und auch praktisch auf jeden Fall lohnt.

Falls man sich die Federn von einer Fach-Werkstatt einbauen lassen will, sollte man vorher in Erfahrung bringen, ober diese Werkstatt alle Federn einbaut, oder nur die, die man bei ihnen gekauft hat. Ist mir bei A.T.U. passiert.
Am besten bei dem eigenen P-Händler nach den H&R Federn fragen, dann bestellen und einbauen lassen. Der hat mit dem neuen 307cc sicher noch die meiste Erfahrung (meiner Meinung nach).
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 15.05.2004, 19:58
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
@alpa

Danke für die Tipps.

Dann kommen zu den 170,-€ für die Federn noch ca. 100,- € Einbaukosten und ca. 60,-€ für den TÜV. Fehlt dann nur noch die Eintragung in den Schein bei der Zulassungsstelle Deines Vertrauens.

Nun ja, mal schauen ob s realisiert wird....


MlG

Kellerkind
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 15.05.2004, 20:16
Benutzerbild von akim800
akim800 akim800 ist offline
Servolenker
 
Modell: 308cc HDi FAP 140 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Perlmutt Weiss
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Forstern
Beiträge: 189
@alpa
@kellerkind

servus ihr beiden,

meine, dass eure kosten zu niedrig angesetzt sind. mein händler macht mir die auf den neuwagen, incl. eintrag für ca. 400.-€ und ich meine das auch spur und sturz vermessen gehören. ( die federbeine müssen ja komplett rausgenommen werden und die neuen federn sind kürzer).

ciao akim
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 15.05.2004, 21:01
alpa
Gast
 
 
Beiträge: n/a
@Kellerkind

Nochmal ich!

akim800 hat Recht.
Das Spur- und Sturz-Einstellen muß auf jeden Fall sein. Habe dafür damals bei A.T.U. 66 € bezahlt. Die Federn müssen nicht gleich von der Zulassungsstelle in den KFZ-Schein eingetragen werden. Wichtig ist nur, daß Du die TÜV Papiere (mit der Feder-Eintragung) immer mit im Auto führst.
Der Gesamtpreis von 400€ ist auf jeden Fall in Ordnung, sofern es die H&R Federn sind und nicht die von Eibach.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 15.05.2004, 21:35
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Servus,

400,-€ für 35mm, hmm das ist wahrlich kein Schnäppchen!

Danke Euch beiden für die Infos. Mal mit der Chefin besprechen, bei einem Rotwein vielleicht... :d_zwinker:


MlG

Kellerkind
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
federn, tieferlegung, tuning, zubehör

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sportfahrwerk Jay-Zee 206cc - Tuning & Zubehör 120 29.03.2011 21:31
Tipps zu Tieferlegung 30/30 NiAn 206cc - Tuning & Zubehör 5 14.10.2008 15:33
Thema Tieferlegung (Bilder, Daten, Fakten) sebi206 206cc - Tuning & Zubehör 49 15.06.2008 00:45
Nach Tieferlegung - vorderes Kennzeichen zu tief? Wer musste es umbauen? bobby25 206cc - Tuning & Zubehör 22 12.05.2007 12:37




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017