CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 18.11.2008, 21:08
Benutzerbild von Hogi
Hogi Hogi ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Chronos Silber
 

Hof -[Deutschland]- HO Hof -[Deutschland]- GI 2 2 8
Registriert seit: 08.2003
Ort: Nürtingen
Beiträge: 983
Zitat:
Zitat von Thommy Beitrag anzeigen
@Hogi

Ach so. Das ist ja unproblematisch. Da paßt höchstens eine Tasse voll rein, was dann wegläuft. Da muß man nichts abdichten. Beim Einfüllen läuft meist mehr daneben, wenn der Wind bläst.
jo eher eine Halbe oder fast ein Masskrug.
Läuft halt langsam raus und man meint, der ganze Behälter sei Leck
__________________
Reisen veredelt den Geist und räumt mit unseren Vorurteilen auf
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 26.05.2009, 23:14
ManniNause ManniNause ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Erkelenz
Beiträge: 12
ManniNause eine Nachricht über Yahoo! schicken
...auch undicht

Hallo;
ich meld mich auch mal wieder. Hatte lange Zeit Ruhe, nun läuft bei mir aber auch Wasser aus dem Behälter....und das nicht wenig. Der läuft fast ganz leer. Ein kleiner Rest bleibt noch drin. Die Werkstatt meint, der müsste getauscht werden, aber wenn ich den Thread hier so lese, glaube ich da nicht ganz dran. Unfall oder so war nicht, dass er gerissen sein. Kann der kaputtgefroren sein ??? Hatte aber immer Frostschutz drin.
Fragen über Fragen.
Wenn ich einen neuen brauche, nehm ich den von Zladi.....:winken:

Wäre über Antworten dankbar !!

Manni
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.05.2009, 00:04
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 834
Hallo manninause,bei meinem cc mit Scheinwerferwaschanlage war die Pumpe am Wasserauslaufschlauch undicht,aber nicht am Schlauch sondern an dem teil der Pumpe wo der Schlauch draufgesteckt wird.Ich habe die Pumpe erstmal stillgelegt und den betroffenen Teil mit Installationskitt verschlossen.überlege noch ob ich sie wechseln soll oder stillgelegt lasse.Denke auch das der Behälter nicht undicht ist,eher die dichtungen der Pumpen,oder so wie oben beschrieben.Übrigens haben unsere CC mit Scheinwerferwaschanlage eine pumpe für die Scheiben und wie beschrieben eine für die Scheinwerfer fallst du das nicht wusstest.Für an die Pumpe zu kommen habe ich auch die Frontschürze demontiert,da es so einfacher geht,vor allem wenn man die Schläuche abmachen muss.:daumenhoch3:
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer

Geändert von Löwenbändiger (27.05.2009 um 00:21 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.07.2009, 10:39
vavu79 vavu79 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
 
Registriert seit: 07.2009
Beiträge: 3
Scheibenwischwasserpumpe

Hallo!

Habe mal eine Frage!
Seit einiger Zeit verliert mein Peugeot 206 CC Platinum Scheibenwischflüssigkeit.
Ein Kumpel von mir hatte nachgeschaut und meinte das es an der Pumpe am Scheibenwischwassertank liegt.Habe dann versucht übers Internet eine neue zu bestellen,sodass er sie wechseln kann.Leider meinte er das die Anschlüsse der Bestellten nicht mit der Originalen übereinstimmen.Die Bestellte gibt es aber in jedem Onlineshop zu bestellen und überall sagt man mir sie würde passen.
Gestern hab ich erfahren,dass die Pumpe ein Problem bei Peugeot sei und man von der Undichtigkeit dieser Pumpe weiß und nicht mehr verwenden würde.

Jetzt suche ich ein Ersatzpumpe für meine Peugeot.Kann mir da wer helfen,denn zur Werkstatt würde ich mein Auto ungern bringen,weil mein Kumpel das wechseln umsonst machen würde.

MfG
vavu79
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.07.2009, 11:53
206driver 206driver ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: hat keinen CC
Baujahr: 2004
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Braunschweig
Beiträge: 355
Warum bestellst du nicht einfach die passende Pumpe beim örtlichen P-Händler?
Solche fahrzeugspezifischen Teile bekommt man meist nicht bei Onlineshops.
Woher haste sie denn?
__________________
Peugeot 206 S16 HDi
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 14.07.2009, 12:05
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 834
Hallo Vavu 79,wenn du die Pumpe für die Scheiben und nicht die Pumpe für die Scheinwerferreinigung meinst,ich habe noch eine.Melde dich per PN bei mir und dann werden wir uns schon einig.Gruss vom Löwenbändiger
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 14.07.2009, 13:07
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.629
Am Behälter selbst gibt es nur EINE Pumpe!

Geändert von Stoppi (14.07.2009 um 13:10 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 15.07.2009, 00:05
vavu79 vavu79 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
 
Registriert seit: 07.2009
Beiträge: 3
ich meine die pumpe die direkt am unteren ende des scheibenwischwasserbehälter ist
mir fiel das auch erst auf seitdem das wetter trockner war und ich jeden tag unter meinem auto nen fleck war.dachte erst behälter oder schlauch defekt
mein kumpel hatte sich das mal angeschaut weil er gelernter kfz-ler ist
er meinte die pumpe ist undicht

hab sie glaub ich bei autoteile24.de bestellt oder wie das hieß
aber in anderen onlineshops gibts die selbe und die soll für alle peugeots gleich sein
hab danach aber erfahren das die pumpe ein problemfall wie geschrieben sein soll bei peugeot und nicht mehr hergestellt wird

Geändert von Stoppi (15.07.2009 um 09:23 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 15.07.2009, 12:37
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 834
Zitat:
Zitat von Stoppi Beitrag anzeigen
Am Behälter selbst gibt es nur EINE Pumpe!
Hallo Stoppi,ich muss dir da wiedersprechen da an meinem CC 2 Pumpen sind.Wie ich schon beschrieben habe ist die Pumpe der Scheinwerferreinigung stillgelegt,aber die Pumpe der Scheibenreinigung funktioniert noch.Oder wie sollte sonst das Wasser auf die Scheibe kommen.Gruss vom Löwenbändiger

Zitat:
Zitat von vavu79 Beitrag anzeigen
ich meine die pumpe die direkt am unteren ende des scheibenwischwasserbehälter ist
mir fiel das auch erst auf seitdem das wetter trockner war und ich jeden tag unter meinem auto nen fleck war.dachte erst behälter oder schlauch defekt
mein kumpel hatte sich das mal angeschaut weil er gelernter kfz-ler ist
er meinte die pumpe ist undicht

hab sie glaub ich bei autoteile24.de bestellt oder wie das hieß
aber in anderen onlineshops gibts die selbe und die soll für alle peugeots gleich sein
hab danach aber erfahren das die pumpe ein problemfall wie geschrieben sein soll bei peugeot und nicht mehr hergestellt wird
Also wie geschrieben,wenn du die untere sichtbare Pumpe meinst,die habe ich noch.Denn seitlich des Behälters zum Kühler hin ist die Pumpe für die Scheinwerferreinigung,warum sollte es an deinem Platinum anders sein.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer

Geändert von Stoppi (15.07.2009 um 18:26 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 15.07.2009, 18:27
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.629
Zitat:
Zitat von Löwenbändiger Beitrag anzeigen
Hallo Stoppi,ich muss dir da wiedersprechen da an meinem CC 2 Pumpen sind.Wie ich schon beschrieben habe ist die Pumpe der Scheinwerferreinigung stillgelegt,aber die Pumpe der Scheibenreinigung funktioniert noch.Oder wie sollte sonst das Wasser auf die Scheibe kommen.Gruss vom Löwenbändiger
...
Ich hatte selbst einen 206cc mit serienmässiger Scheinwerfer-Reinigungsanlage. Dort gab/gibt es nur EINE Pumpe am Behälter.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 15.07.2009, 23:13
vavu79 vavu79 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
 
Registriert seit: 07.2009
Beiträge: 3
das ist die pumpe die ich bei www.teilesuche24.de bestellt habe

die soll laut meinem kumpel aber nicht passen weil die anschlüsse falsch sind

wenn du so ne pumpe hast wie ich sie brauche wie einigen wie uns da?
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.07.2009, 06:33
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.629
***EDIT***

Sorry, ich hatte die falsche Darstellung rausgesucht.
Hier die richtigen Daten der Scheibenwasch-Pumpe u. -Dichtung:
6434 45 PUMPENDICHTUNG 3,77€
6434 58 PUMPE 27,89€

Sorry für das "Durcheinander", aber es gibt einfach zu viele unterschiedliche Typen....

Geändert von Stoppi (16.07.2009 um 22:30 Uhr). Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.07.2009, 21:49
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 834
Zitat:
Zitat von vavu79 Beitrag anzeigen
das ist die pumpe die ich bei www.teilesuche24.de bestellt habe

die soll laut meinem kumpel aber nicht passen weil die anschlüsse falsch sind

wenn du so ne pumpe hast wie ich sie brauche wie einigen wie uns da?
Hallo vavu79,ich habe doch geschrieben das du dich per PN bei mir melden sollst,wenn du nach der anmeldung auf meinen Namen klickst,steht dort unter anderem private Nachricht an, und dann kannst du mir schreiben,melde mich dann bei dir wegen Preis und Versand.Gruss vom Löwenbändiger:winken:

Zitat:
Zitat von Stoppi Beitrag anzeigen
Hier noch die Explosionsdarstellung der ganzen Anlage!
Peugeot verlangt für die Mini-Pumpe übrigens 100,57€!
Hallo Stoppi,wie kommt den lt.Explosionsdarstellung mit einer Pumpe,das Wasser auf die Scheibe??
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer

Geändert von Stoppi (16.07.2009 um 22:15 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 06.08.2010, 11:09
Pica Pica ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc RC Line HDI
Baujahr: 2006
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 13
Hallo,

ich hab jetzt ebenfalls festgestellt, dass bei meinem CC etwas mit der Scheibenwaschanlage nicht stimmt. Und zwar tut sich rein gar nichts, wenn ich den Hebel zum Scheiben waschen betätige. :confused: Lediglich die Scheibenwischer gehen halt kurz an. Ich dachte zuerst, dass vielleicht alle Düsen verstopft sind, was mir schon komisch vorgekommen wäre. Bloß bei genauem Hinhören ist mir aufgefallen, dass man auch gar nichts von der Pumpe hört etc. Also würde ich mal drauf tippen, dass die Pumpe kaputt ist.

Ich hatte jetzt hier schonmal gelesen, wo die Pumpe sitzt usw. Man muss also nur das Rad und die Radkastenabdeckung abmachen und dann sieht man sie schon?
Oder könnte es vielleicht noch eine andere Ursache für das Problem geben ausser eine kaputte Pumpe? Das Auto ist Baujahr 2006. Ich hatte vorher einen 2001er und da hat man die Pumpe noch gut gehört, wenn man die Scheibenwaschanlage betätigt hat. Denke doch das ich da bei dem Neuen auch was hören müsste oder?

VG
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.08.2010, 12:22
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.898
Zitat:
Zitat von Pica Beitrag anzeigen
...könnte es vielleicht noch eine andere Ursache für das Problem geben ausser eine kaputte Pumpe? ...
Kaputte Sicherung,
kaputter Schalter,
Kontaktprobleme
Wasser alle....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Scheibenwaschanlage eingefroren schrottvogel84 Baureihen übergreifend 23 24.01.2009 10:40
Scheibenwaschanlage Leviatan 206cc - Techtalk 15 23.01.2008 18:58




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017