CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 15.03.2018, 01:41
Benutzerbild von Blueside
Blueside Blueside ist offline
Cheffe
 
Modell: 206cc 110 Tendance
Baujahr: 2002
Farbe: Poseidon Blau
 

Bamberg -[Deutschland]- BA Bamberg -[Deutschland]- MW 1 6 1 1
Registriert seit: 01.2006
Ort: Bamberg
Beiträge: 896
Blueside eine Nachricht über ICQ schicken Blueside eine Nachricht über Skype™ schicken
Da das ganze etwas wie Fischen im Trüben klingt und ein Fehlercode ausgegeben wird, der laut Google irgendwas mit dem Kat zu tun hat bzw. dem Temperatursenor des Kats, wäre zu empfehlen nochmal einen Peugeottester (Planet 2000 oder Lexia) anzuhängen. Nur der kann meist klar Auskunft geben, was da los ist. Und danach den angezeigten Fehler hier posten.
Dabei ist zu empfehlen den einmal erstellten Post weiterzuführen, da dies dann quasi eine Chronik des Fehlers darstellt und es für andere die Möglichkeit bietet sich ein Gesamtbild zu machen.
__________________
GruCC aus Oberfranken
Blueside


PeugeotClub Oberfranken
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.03.2018, 08:00
uli07 uli07 ist offline
Stau-Umfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 596
Puh, ich habe was mit Tanksensor, Tank und Pumpe gefunden. Habe Peugeot und den Fehlercode bei Google eingegeben.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.03.2018, 08:12
PTausMG PTausMG ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 24
Wo steht da was von Kat?

Kurze Reparatur Historie

Wagen geht während der Fahrt einfach aus

Kumpel sagt : Bestimmt der Nockenwellensensor oder Kurbelwellensensor

Beides hat mein Teilelieferant abgeholt; gesucht - gefunden - ausgetauscht

Wagen startet nicht;

PP2000 aus der Bucht bestellt;

Da der Kopf an den Injektoren Zylinder 1 stark verkrustet und verteert war , schön sauber gemacht.

PP2000 kommt Fehler ausgelesen

Diverse alte Fehler; Glühkerzen u.a.wurden gewechselt Fehler weg
Nw und Kw-Sensor syncron
Jetzt haut der mir Abgase am Injektor raus;
Dieseldruck 8bar
Injektor gewechselt Typ eingegeben im PP 2000
Hier den Tip bekommen bei dem Dieseldruck tausche mal den Dieselfilter
Der Luftfilter sieht auch nicht mehr gut aus also auch erneuert
Insklusive dem Dieselfilter.
Druck ist über dem Soll bricht aber immer wieder ein
Aus der Suche nach einer Vorförderpumpe treffe, finde ich nur einen Geber

Hier kommt pulsiert Strom an kann ich so nicht messen


PP gibt mir den Fehler P0463 Stromsignal zu hoch habe ich gegoogelt

Geber überprüft ok

Und jetzt was hat das mit dem Kat zu tun ?

Fehler lässt sich nicht löschen taucht direkt wieder auf

Kraftstoffeinspritzung ist dadurch unterbrochen

Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.03.2018, 08:22
PTausMG PTausMG ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 24
Hallo Uli;
Kannst du mir einen Link senden der verwertbar ist;
Vielleicht bin ich ja zu doof zum lesen aber ich habe immer noch nichts brauchbares gefunden.
Oder es liegt daran das mein Englisch nicht so prickelnd ist

Gruß PT
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.03.2018, 08:28
PTausMG PTausMG ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 24
Hier das Foto vom Fehler P0463 gibt der mir an mehr nicht
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	9FBD4804-DCB5-4C72-8B11-34D9FBF1794A.jpg
Hits:	41
Größe:	98,4 KB
ID:	13279  
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 15.03.2018, 09:10
Benutzerbild von bruchi
bruchi bruchi ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 135 Tendance
Baujahr: 2000
 
Registriert seit: 05.2017
Beiträge: 67
Hi Morgen

Was sagt denn deine Tankuhr im Amaturenbrettchen aus ?
stimmt die Anzeige mit deiner Liter im Tank überein ?

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 15.03.2018, 10:54
PTausMG PTausMG ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 24
Ich würde sagen nein steht jetzt auf Voll?
Vorher in Reserve
Tank ist mit 9cm gefüllt bis zum Domdeckel oberkante Tank 20cm
Also müsste der irgendwo auf Halb stehen
Sprich etwas vor oder halt halb voll
Versucht den Tankgeber mal auf Leer zu stellen oder auf Halb bzw Voll keine Veränderung im ausgebauten zustand versteht sich
Batterie abgeklemmt usw. Jetzt steht der auf Voll
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 15.03.2018, 11:20
Benutzerbild von bruchi
bruchi bruchi ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 135 Tendance
Baujahr: 2000
 
Registriert seit: 05.2017
Beiträge: 67
Hi
Ich frage nur weil da steht " Entfernter permanenter Fehler "
u.a Fehler in der Tankanzeige, man weis nicht wie hier das alles zusammen läuft, daher würde ich hier einmal die Leitung TANKANZEIGE kontrollieren, ob hier ein Kurzschluss vorliegt. Dürften eigentlich nur zwei adern sein, vermute das du hier auch dein Fehler finden wirst. Steht ja auch Stromkreisunterbrechung, das gibt mir zu Denken.

Gruß
Thomas

Geändert von bruchi (15.03.2018 um 11:23 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bruchi für den nützlichen Beitrag:
  #24  
Alt 15.03.2018, 11:28
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.323
Fehlercode P0463

aus : https://yourmechanic.com/article/p0463-obd-ii-trouble-code-fuel-level-sensor-circuit-high-input

Einige der häufigsten Ursachen, warum das BSI den P0463-Code speichert, sind:

Ein Problem mit der Schaltung des Kraftstofffüllstandsensors
Ein defekter Tankfüllstandssensor
Beschädigung des Schwimmers des Füllstandssensors im Tank
Beschädigung oder Korrosion im Tank
Ein Problem mit dem BSI (selten)

Symptome

Motorwarnleuchte (selten)
Eine schwankende oder ungenaue Kraftstoffanzeige
Beleuchtung Kraftstoffreservelampe und/oder Warnsignal


Häufige Fehler und Fehldiagnosen bei einem P0463-Code sind:

- Ersetzen der Kraftstoffpumpe:
wenn das Problem tatsächlich ein beschädigter oder defekter Tankanzeiger oder Kraftstofffüllstandssensor ist.
Austausch von größere, teurere Komponenten, bevor Sie Verdrahtungen und Steckverbinder auf Fehler oder Kurzschlüsse untersuchen.
Ersetzen der Tankanzeige, wenn es sich um einen korrodierten oder anderweitig beschädigten Draht oder Stecker handelt.

( Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator )
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #25  
Alt 15.03.2018, 11:54
PTausMG PTausMG ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 24
Kann mir einer sagen wo die Kabel am BSI ankommen?
Das BSI ist doch salopp ausgedrückt der Sicherungskasten rechts im Motorraum
Ich schaue mal und werde berichten.
Wie war Blueside auf Kat gekommen oder in der Fehlermeldung die Nummern verwechselt.
Kann man das BSI neu starten / reseten

Da der Geber ja präziese Ohmwerte angibt, denke ich liegt es nicht am Geber

Oder

Mit freundlichen Grüßen

PT

Geändert von PTausMG (15.03.2018 um 11:57 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 15.03.2018, 14:36
michay michay ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge -[Deutschland]- FTL Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge -[Deutschland]- A M
Registriert seit: 02.2012
Beiträge: 138
Nein die BSI sitzt im Amaturenbrett.
Salop gesagt ist die BSI der Sicherungskasten links unter dem Lenkrad wo du auch dein Diagnoseteil ansteckst!

Man kann diese nicht reseten so wie du das denkst. Man kann nur die Batterie abklemmen für einen Tag und dann wieder anklemmen.
Damit suchen sich alle Steuergeräte wieder und initialisieren sich neu.
Manchmal hilft das.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 15.03.2018, 14:41
PTausMG PTausMG ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 24
Aha
Danke jetzt weiss ich auch warum ich die Kabel nicht im Motorraum finde

Und für alle die es Interresiert
Das Blaue Kabel ist mit dem Weissen verbunden und geht als Grünes weiter

Dann mal schauen wie weit ich komme

Das mit der Batterie funktioniert nicht

Geändert von PTausMG (15.03.2018 um 14:44 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 15.03.2018, 15:01
uli07 uli07 ist offline
Stau-Umfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 596
Ich meinte diesen link.
https://www.yourmechanic.com/article...lerie-johnston
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu uli07 für den nützlichen Beitrag:
  #29  
Alt 15.03.2018, 15:55
PTausMG PTausMG ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 24
Also wie gesagt mein Englisch ist bestimmt nicht das beste,
Aber wenn ich das richtig verstanden habe
Entweder ist der Geber kaputt, dann austauschen
Tank undicht? Wo stellt der das den fest
Tank dreckig ? Also da ist dock nur der Schwimmer der hoch und runter geht und den Widerstand/ die Ohmzahl ändert
Ich bekomme aber schon ein höheres Signal rein wie 5Volt und ich denke es wird eine konstante Volt Zahl sein die hinter dem Geber aufgrund der Ohmzahl natürlich dann niedrieger ist .
Also spinnt das BSI

Oder

Ich gucke mal ob der Tank noch mehr kann als Sprit aufnehmen und sagen wieviel drinnen ist.

Oder hat das einer so im Kopf, Doppeltank mit leckageüberwachung
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 15.03.2018, 16:05
uli07 uli07 ist offline
Stau-Umfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 596
An dem link ist ein Button mit dem man das übersetzen lassen kann.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu uli07 für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bsi, füllstandsensor, p0463, reserveanzeige, schwimmer, schwimmerschalter, tankuhr

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlermeldung "Anomalie Abgasreinigung" (HDi) bobby25 206cc - Techtalk 31 21.06.2018 20:33
Fehler P2177 / Gemisch zu mager Coopex THP Probleme 10 23.08.2015 16:12
Diverse Fehlermeldungen ohne tatsächliche Defekte honeybunny88 207cc - TechTalk 17 01.07.2015 23:04
307CC HDI - Tendance vs. Sport - Fehler in Preisliste? PeterS 307cc - Allgemein 14 05.07.2005 21:09
Abwertung der Benziner-CCs durch HDI! lionstone 206cc - Allgemein 24 16.05.2005 11:11




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017