Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dachmodul ConMatic

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dachmodul ConMatic

    Suche für meinen (gerade erworbenen) CC 206 ein ConMatic Dachmodul oder ein vergleichbar gutes.

    Kann jemand helfen bzw. Hinweise geben? Der Hersteller in Holland wollte das Modul neu auflegen lassen. So meine Info, aber das ist schon zwei Jahre her!

    Für ein entsprechendes Angebot oder Hinweise wäre ich sehr dankbar. Das Modul könnte ich abholen (lebe am Niederrhein) oder aber es könnte mir nach vorheriger Zahlung (Überweisung) zugesandt werden.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!

    vesalia
    vesalia

  • #2
    LOL,

    ich auch.

    Habe so ein blödes SPVL Modul oder wie das heißt.

    Conmatic ist 1000 mal besser. Auch die Conmatic, die es noch gibt, finde ich nicht so berauschend.

    Gehört aber eher in den Beriech Marktplatz und

    "ich suche"

    Kommentar


    • #3
      Gibt´s das dort nicht mehr ?
      http://www.rija.nl/conmatic.html
      Wo der206cc auch zu Hause ist ...

      Kommentar


      • #4
        Doch, die ConMatic wird noch verkauft.

        Kommentar


        • #5
          Dachmodul Conmatic wieder lieferbar

          Hallo CC-Freunde,das Comfortmodul CMC40 WinD Conmatic gibt es wieder.
          Habe es gestern bekommen.Wenn es dann das Wetter zuläßt,werde ich es gleich einbauen.
          Wer interesse hat,hier der Link:
          http://www.rija.nl/conmatic.html


          Gruß vom Klausi
          Ich hab' von nix Ahnung, aber davon jede Menge...

          Kommentar


          • #6
            Grad ne anfrage geschrieben ob das noch gibt mal abwarten
            sund ja nciht grad günstig geworden fürs alter

            Kommentar


            • #7
              Was muss denn da verbaut werden? Gibt’s da irgendwo ne Anleitung im Netz?

              Kommentar


              • #8
                Das Conmatic ist Plug&Play, wird einfach zwischen orig. Dachmodul und Kabel zur BSI gesteckt, die Steckverbindungen sind passend, im Gegensatz zu anderen Modulen, wo man einzelne Kabel umstecken muss.
                Allerdings sind sie alle ohne ABE, also nicht zulässig, es erlischt die Betriebserlaubnis.
                Wo der206cc auch zu Hause ist ...

                Kommentar


                • #9
                  Hej CCarin!
                  Dann fahren aber ganz viele Autos in Deutschland ohne Betriebserlaubnis herum, nicht nur Peugeot sondern alle die von Schweden eingeführt wurden und eine Veränderung haben und das sind bestimmt viele. Da es ja bei uns keine ABE gibt, egal was es ist oder war. Oder werden die alle aus Herz und Nieren untersucht. Hier wird zb. nur eine etwas grössere Untersuchung gemacht und das war es.


                  Gruss aus Nordschweden

                  Kommentar


                  • #10
                    Deswegen ist (oder war) die Conmatic so beliebt. Einfach beim TÜA (od. Inspektion) wieder rausnehmen und umstöpseln 8)
                    Wo der206cc auch zu Hause ist ...

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo tut mir leid, das ich mich so spät erst wieder melde.
                      Das Modul ist nun schon länger drin.
                      Der Einbau ging sehr leicht vonstatten.
                      Funktioniert einwandfrei.
                      Und es interessiert weder Werkstatt noch TÜV.
                      Der TÜV prüft nicht die Funktion des Daches.
                      Schönen Gruß

                      Klausi
                      Ich hab' von nix Ahnung, aber davon jede Menge...

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X