Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hinteres Fenster funktioniert nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Ich verwende lieber Diagbox da es übersichtlicher ist in meinen Augen aber bei pp2000 kommen auch keine Fehlermeldungen. Ich werde mich mal mehr mit pp200 befassen.

    Kommentar


      #17
      Einfach mal theoretisch mitgedacht ...

      Wenn an allen Fensterheberschalter (incl. Dachschalter) das hintere Fenster nicht reagiert - dann kann es doch nur an einem zentral fehlenden Ansteuerungssignal liegen? Dass alle 3 Schalter defekt sein sollten, ist wohl schwer vorstellbar.
      Mal nachgedacht wegen dem Mikroschalter ... dieser signalisiert doch lediglich für die Dachbewegung, ob alle Fenster offen sind oder nicht. Zur Dachbewegung müssen ja alle Fenster offen sein.
      Hatte ich Dich schon mal auf dieses 206er-Thema verwiesen problematik-mikroschalter ? Die Funktion und Steuerung beim 207cc dürfte da die gleiche sein. Dort findest Du auch Video zum Bewegungsablauf, wann welcher Schalter aktiv geschaltet wird (schließen oder öffnen). Bei der Kontrolle in dem großen Schaubild ist mir aufgefallen "Schaltergruppe 2, Kofferraumverrieglung, keine Fehlermeldung aber der Motor d. Hydraulikpumpe läuft weiter ?). Beim Überprüfen der Mikroschalter sollte man auch mal auf die angebenen Widerstandswerte achten, denn über dessen Wert wird das CanBus-Signal gesteuert, soweit ich mich erinnere?


      Dein LEXIA-Protokoll sagt aus "Fahrzeug in Cabriostellung" - aber Du sagst ja, dass das Dach überhaupt nicht mehr öffnet welche Angaben sind nun verbindlich? Und was heißt darin "NOK" , steht das für Nicht OK ? Kontrolliere daher mal die Angaben mit der Mikroschalterskizze im verlinkten Thema, in welchem Betriebszustand welcher Schalter geöffnet/geschlossen sein sollte.

      Mehr fällt mir nun auch nicht mehr, verbliebe letztlich nur noch ein defektes BITRON DAchsteuergerät oder gar zurück bis ins BSI Hauptsteuergerät?
      GrüCCle von CCarin
      Wo
      der206cc auch zu Hause ist ...

      Kommentar


        #18
        https://youtu.be/Y-dAV3q5G6U?si=diYTwio4WvRVmqoe

        Ich werde nochmal nach den Mikroschalter schauen

        Kommentar


          #19
          So Kabelbaum habe ich gecheckt mit Durchgangsprüfer und wackeln und Biegen alles ok. Die 2 Stecker sind etwas nass und oxidiert. Habe alles trocken gemacht und abgeschliffen... Tür ausgebaut ect. Funktioniert immer noch nicht... Ich kann mich auch nicht daran erinnern das ich was verstellt habe bei Diagbox.

          Kommentar


            #20
            Ich bin mir mit den Microschalter nicht sicher... Aber nehmen wir an das ein Microschalter defekt wäre dann müsste doch das Kleine Fenster dennoch runter gehen wenn ich direkt am Fenster runter drücke oder? Hat ja nichts mit der Dachsteuerung in dem Sinn zu tun. Wenn doch kann ich doch einfach bei pp2000 sagen ich habe ein normales Dach so das es gesperrt ist in der BSI und die Fenster würden wieder normal runterfahren können. Andere Theorie... Es gibt ja die Fensterheberschalter Fahrerseite mit 4 Fensterheber, wenn ich so eins anklemme könnte ich versuchen so das kleine Fenster zu bewegen oder? Dann wäre es aber dann ein Software Problem..

            Kommentar


              #21
              Korrekt - die Mikroschalter detektieren lediglich, ob die Fenster runtergefahren wurden.
              Vorsicht mit dem fahrerseitigen FH-Schalter. Ich habe da irgendwo etwas gelesen, dass es da gar 4 oder 5 verschiedene Varianten gibt, die z.T. auch noch gleich ausschauen ... und dann nicht funktionieren, weil sie z.B. nicht für den CC gedacht sind. Also dieser 4-fach Fensterheber wird wahrscheinlich das Dach-Problem nicht lösen können, selbst wenn du das Fenster öffnen irgendwie funktionell hin gebastelt bekommst.
              GrüCCle von CCarin
              Wo
              der206cc auch zu Hause ist ...

              Kommentar


                #22
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 17106751907467216413246811669127.jpg
Ansichten: 79
Größe: 49,0 KB
ID: 477811warum ist der Wert bei Karosserie nicht gültig? Oder normal?

                Kommentar


                  #23
                  Das Fenster funktioniert immer noch nicht bei PP2000 ist alles so wie es sein sollte. Mir ist eingefallen das ich das Problem schon mal kurz hatte aber ich komme nicht darauf was es war.... Hängt die Innenraumbeleuchtung (Handschuhfach beleuchtung) oder Radio mit daran? Einparkhilfe? Irgendsowas banales war es aber ich kann mich nicht daran erinnern. Mikrofon vom Radio? Das ist das von VW.

                  Kommentar


                    #24
                    jung, wir hier aus der ferne können dir dabei wohl auch nicht helfen. ist denn da keiner in deiner ecke der sich da hobbymäßig bischen mit auskennt?

                    Kommentar


                      #25
                      Nö leider nicht. Normal kommen sie alle zu mir.

                      Kommentar


                        #26
                        Hallo,
                        ich habe das gleiche Problem nur auf der Fahrerseite. Vielleicht kann man sich zur Fehlersuche ja zusammentun.
                        Das linke hintere Fenster öffnet sich nicht und daher bricht das Dach beim Öffnen mit Fehler ab.
                        Gestern hatte ich Diagbox angeschlossen. Unter einem Menüpunkt hatte ich dann gefunden das dass Dachsteuergerät sagt die Scheibe vorne ist „in Bewegung/ unbestimmte Position“ obwohl sie unten ist. Mache ich morgen mal ein Foto von.
                        Daher meine Vermutung: Entweder sagt das Fenstermodul nicht das es unten ist oder das Dachmodul versteht es nicht mehr.
                        Hat jemand eine Idee wie man die Kommunikation zwischen den beiden Testen kann?
                        Oder gar ein Signal simulieren?
                        Auf einer Französischen Forumsseite habe ich einen Schaltplan über das Dach ink. Fenster, Schalter, BSI usw gefunden. Würde ihn zur Diskussionsgrundlage hier gerne einstellen. Wäre lieb wenn mir ein Admin sagen könnte ob das rechtlich ok ist.

                        Kommentar


                          #27
                          Zitat von Stefan W-Tal Beitrag anzeigen
                          ich habe das gleiche Problem nur auf der Fahrerseite. ... Unter einem Menüpunkt hatte ich dann gefunden das dass Dachsteuergerät sagt die Scheibe vorne ist "in Bewegung/ unbestimmte Position" obwohl sie unten ist. ....
                          ...Auf einer Französischen Forumsseite habe ich einen Schaltplan über das Dach ink. Fenster, Schalter, BSI usw gefunden. Würde ihn zur Diskussionsgrundlage hier gerne einstellen.
                          Hast Du mal versucht die Fensterbewegung "neu an zu lernen"? (Fenster runter fahren, FH-Schalter längers gedrückt halten. Dann Fenster hochfahren, wieder FH-Schalter längers gezogen halten)
                          Vielleicht noch ein kleiner Tipp aus 206cc-techtalk/meine-fensterheber-machen-was-sie-wollen/page3

                          Wenn sich die französischen Infos irgendwie hier einstellen lassen ... nur zu! Aber bitte nicht über eine Daten-Cloud verlinken, diese Fotos etc. sind nach einiger Zeit futsch. Im Zweifelsfall direkt auf die französischen Seiten verlinken.
                          Zuletzt geändert von CCarin; 23.03.2024, 08:21.
                          GrüCCle von CCarin
                          Wo
                          der206cc auch zu Hause ist ...

                          Kommentar


                            #28
                            Erst mal danke für die schnelle Aufnahme und Antwort.
                            Anlernen habe ich schon versucht, leider ohne Erfolg. Batterie ist neu da die alte etwas schwach war.
                            BSI mal nach YouTube Resettet. Hoffe der Fehler kommt nicht daraus………
                            Das da unten sollte das ganze Wunderwerk sein. vielleicht hilft es ja jemanden.

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 207-Roof-EP6.jpg
Ansichten: 47
Größe: 145,2 KB
ID: 477875

                            Kommentar


                            #29
                            Ups Pardon hatte ich nicht gefunden.
                            Jetzt müsste man nur noch rausfinden wie TEMIC-Modul und Dachsteuergerät Kommunizieren. Can-Bus ist es meiner Meinung laut Farben, nach Schaltplan nicht, und Endschalter sind sonst auch nicht verbaut. Aber das Dach Modul weis wo das Fenster steht. Außer bei Danjo und mir. Gerade noch mal Google bemüht. Im TEMIC Modul sind wohl Hallgeber verbaut und es werden „einfach“ Impulse und Richtung gespeichert. Macht das ganze auch nicht einfacher.

                            Kommentar


                              #30
                              Zitat von Stefan W-Tal Beitrag anzeigen
                              Hallo,
                              ich habe das gleiche Problem nur auf der Fahrerseite. Vielleicht kann man sich zur Fehlersuche ja zusammentun.
                              Das linke hintere Fenster öffnet sich nicht und daher bricht das Dach beim Öffnen mit Fehler ab.
                              Gestern hatte ich Diagbox angeschlossen. Unter einem Menüpunkt hatte ich dann gefunden das dass Dachsteuergerät sagt die Scheibe vorne ist „in Bewegung/ unbestimmte Position“ obwohl sie unten ist. Mache ich morgen mal ein Foto von.
                              Daher meine Vermutung: Entweder sagt das Fenstermodul nicht das es unten ist oder das Dachmodul versteht es nicht mehr.
                              Hat jemand eine Idee wie man die Kommunikation zwischen den beiden Testen kann?
                              Oder gar ein Signal simulieren?
                              Auf einer Französischen Forumsseite habe ich einen Schaltplan über das Dach ink. Fenster, Schalter, BSI usw gefunden. Würde ihn zur Diskussionsgrundlage hier gerne einstellen. Wäre lieb wenn mir ein Admin sagen könnte ob das rechtlich ok ist.
                              Hallo. Sorry das ich mich jetzt erst melde habe die Hoffnung aufgegeben hier etwas zu finden. Mein Problem ist leider ein anderes. Ich bekomme keine Fehlermeldungen das Dach versucht auf zu fahren und bricht nicht ab (siehe Video) ich denke es liegt an etwas was ich geändert habe per Diagbox, das aber mit etwas anderen zu tun hat (Radio oder sonst was aber sowas in die Richtung was eigentlich kein Sinn ergibt). Bei dir würde ich auf das Temic Modul tippen einfach mal mit dem auf der Beifahrerseite tauschen und schauen ob es dann funktioniert.

                              Gruß

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X