Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Can-Bus Adapter f. Android Radio (z.B. Pumpkin o.ä.)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Can-Bus Adapter f. Android Radio (z.B. Pumpkin o.ä.)

    Hallo erstaml bin neu hier ,

    Ich würde mir auch gerne ein Pumpkin Radio in meinen 207er einbauen.
    Allerdings finde ich nirgendwo einen passenden Canbus Adapter...
    LilaQ kannst du mir bitte verraten wo du deinen gekauft hast? Wäre super
    Und bist du noch zufrieden mit deinem Kauf?

    Danke schonmal

    Knoppers

    #2
    Suche can bus für pumpkin radio

    hallo Leute!

    bin am verzweifeln.
    suche für meinen 207cc mit pdc hinten einen funktionierenden can bus Adapter für ein pumkin radio.
    sollte lenkrad Bedienung und eben pdc können...
    hat wer einen Tip??
    danke für jeden Hinweis

    Kommentar


      #3
      Frage mal bei NIQ nach, warum deren
      https://niq.de/Lenkradfernbedienung-und-PDC-Adapter-Peugeot-ab-2005-fuer-pumpkin nicht für CC-Modelle geeignet ist?

      Ansonsten gilt dort: nur für RD4 Radio mit Quadlock-Anschluß, aber nicht für die Continental Baureihe geeignet.
      GrüCCle von CCarin
      Wo
      der206cc auch zu Hause ist ...

      Kommentar


        #4
        hab heute nach langem langem suchen keinen Adapter gefunden..
        werde es für mich lösen indem ich jetzt einen lenkrad Adapter bestellt habe.

        das original pdc fliegt raus und wir durch ein nachrüstsatz ersetzt....
        schade...

        Kommentar


          #5
          Es gäb ja noch die Möglichkeit das orig. Radio eingebaut zu lassen und beispielsweise im Handschuhfach zu integrieren, wegen der Einstellmöglichkeiten am Radio (Uhrzeit, Borddisplayanzeige etc.) sowie die Canbus-Signale zu erhalten.
          Das neue Pumpkin-Radio dann einfach an Zündungsplus und Dauererhaltungsplus sowie die LS anschließen und quasi das Gerät dann manuell zu betreiben?
          Hast Du mal im pumpkin.forum/ geschaut, ob sich da etwas zur Lösung findet?
          Zuletzt geändert von CCarin; 01.01.2019, 12:37.
          GrüCCle von CCarin
          Wo
          der206cc auch zu Hause ist ...

          Kommentar


            #6
            Sorry dass mein Beitrag für Dich vermutlich (auf den ersten Blick) nicht all zu hilfreich ist... Aber ein solches völlig un-originales Gebastel mit zu erwartenden, vorab unkalkulierbaren Elektrikfehlern, von der späteren Optik des Innenraumes ganz zu schweigen, nur um dann so ein Chinaböller-Autoradio drin zu haben? Für was?

            Sorry, aber mir wäre das nichts. Ich würde mal über Alternativen wie Nachrüstung eines CD-Wechsler-USB-Interface o.ä. nachdenken. Gibt es sogar mit Freisprecheinrichtung und kostet nicht viel. Damit hätte man ja prinzipiell auch alle (relevanten) Funktionen abgedeckt. Elektrikfehler würden vorab vermieden, und das Gebastel mit Deaktivierung von Originalfunktionen und fragwürdiger Optik des Innenraumes würde auch entfallen.

            Nicht böse gemeint, aber als Denkanstoß.

            VG Thomas

            Kommentar


              #7
              Hi.
              Ist ansich kein falscher Gedanke, aber ich finde, dass es einfach nicht mehr zeitgemäß ist. Audio streaming, Navi, Freisprechen usw...
              Ich hab mir mittlerweile einen boardcomputer /Display mit Tasten besorgt.
              Dh. Einstellen des bc nicht mehr über den Radio notwendig.
              Lenkradfernbedienung funktioniert mittels can Bus Adapter und das pdc wird ersetzt.
              Sollte ansich alles funktionieren und ist für die Zukunft gerüstet...

              Kommentar


                #8
                Na ja, Navi braucht man ja nur auf unbekannten Strecken (bei allerdings nur 30.000 km pro Jahr reicht mir da ein Tablet auf dem Beifahrersitz). Audio-Streaming im Auto braucht man eher gar nicht, man kann die gewünschten Songs ja im Vorfeld auf einen geeigneten Datenträger ziehen, und Freisprechen kriegt man mit "problemlosen" Lösungen hin.

                Wem das nicht reicht, der beginnt eben zu basteln. Das kann gut gehen, muss es nicht. Postings, wo es schief gegangen ist, gibt es massenweise - wem es gelungen ist, der berichtet aber meist nicht. In jedem Fall sieht es hinterher alles andere als Original (und für meinen Geschmack ziemlich dämlich) aus.

                Das muss halt jeder selbst wissen. Wenn Du so etwas magst, probier es aus, und berichte gerne, ob (und wie!) es gelungen ist. Gerne mit einem ehrlichen Bild, wie das Ganze eingebaut aussieht.

                Viele Grüße
                Thomas

                PS. für die Zunkunft gerüstet sind unsere Autos leider so und so nicht. Noch vor zehn Jahren als umweltfreundlichste Innovation überhaupt gefeiert, werden sie heute von der Wirtschaft verteufelt, weil wir neue Autos kaufen sollen/müssen.

                Kommentar


                  #9
                  hallo Leute , ein update.
                  heute das Radio per CAN-Bus Adapter angeschlossen, noch nicht final aber mal zum probieren.
                  wlan, Gps und Mikro verlegt...
                  und ja...es funktioniert,,,alles, Lenkrand Fernbedienung, display, ich komme auch über die lenkrad Fernbedienung in den Bordcomputer....
                  perfekt!

                  Kommentar


                    #10
                    Radio + Boardcomputer

                    Radio + Boardcomputer
                    Angehängte Dateien

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von sascha288 Beitrag anzeigen
                      ... hab mir mittlerweile einen boardcomputer /Display mit Tasten besorgt, d.h. Einstellen des bc nicht mehr über den Radio notwendig. Lenkradfernbedienung funktioniert mittels can Bus Adapter und das pdc wird ersetzt ... ich komme auch über die lenkrad Fernbedienung in den Bordcomputer.
                      Na prima!
                      Es wäre allerdings auch nett, wenn Du die Community an Deinem Wissen detaillierter teilhaben ließest, was Du da jetzt für Geräte eingesetzt hast?
                      GrüCCle von CCarin
                      Wo
                      der206cc auch zu Hause ist ...

                      Kommentar


                        #12
                        hi!
                        also der can bus ist von:

                        https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1

                        Autoradio ist ein pumpkin Android 8 Radio.

                        einzig der rahmen passt noch nicht, wird aber angepasst...
                        die usb Anschlüsse in unten dem Klima bedienteil, zw den Schaltern..
                        Angehängte Dateien

                        Kommentar


                          #13
                          hi,
                          schaut ja ganz gut aus,
                          mir wäre allerdings die Position zu tief für Navigation,
                          wenn du aber mit klar kommst top
                          Gruß aus Unterfranken
                          Klaus

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von sascha288 Beitrag anzeigen
                            aha ... also der B01B4OQ7XE obwohl die schreiben
                            Dieser Adapter ist nur zu verwenden wenn eins der folgenden Radios ab Werk verbaut war für Peugeot 207 ab 2006, 307 ab 2004, 308 ab 2007, RCZ
                            Artikel Nr.: 42-PG-507 für Pumpkin
                            • RD4
                            • RT4

                            der Hersteller Blaupunkt oder Clarion

                            Achtung! Nicht kompatibel mit
                            GrüCCle von CCarin
                            Wo
                            der206cc auch zu Hause ist ...

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X