Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Befestigung Innenspiegel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [207cc] Befestigung Innenspiegel

    Hallo,

    bin auf der Suche nach einer Explosions-Zeichnung des Innenspiegels (Sichtpaket/Platinum).

    Und zwar ist meinem Frauchen gestern aufgefallen, das sich die Plastikabdeckung an der auch der Spiegel hängt von dem Befestigungsteil, das an der Scheibe ist, (von ganz allein ?!?) gelöst hat.
    Beim Befestigen ist mit dann klar geworden, dass man das Teil wohl nach vorne/unten abschieben kann. Ich nehme mal an, das es nur geclipst ist. Allerdings habe ich beim festmachen kein Klicken gehört, so dass ich jetzt gerne wüsste, wo ich genau drücken muss. Vielleicht gibt es ja doch eine Schraube...

    Vielen Dank

    Bis dann dann

    EoR

    #2
    Zitat von EyeOfRa Beitrag anzeigen
    ...Vielleicht gibt es ja doch eine Schraube...
    ...oder eine Werkstatt!? Ist doch noch Garantie auf dem Fahrzeug. Warum überlässt du das nicht denen? Den Stress würde ich mich gar nicht erst antun.

    :winken:
    Der Teufel steckt im Detail!:cool:

    Kommentar


      #3
      Hatte ich auch...Werkstatt...5 Minuten...

      LG
      Für die wirklich GUTEN DINGE im Leben ist es NIE zu spät...

      Kommentar


        #4
        Hi,

        erstmal Danke für die Antworten...

        @seadevil: Danke für den Tipp, allerdings ist es bei einer solchen Kleinigkeit für mich eher Stress, zur Werkstatt zu fahren (nicht gleich um die Ecke, Wartezeit...) als mal eben selbst Hand anzulegen. Wenn der Spiegel sich allerdings erneut lösen sollte, werde ich bestimmt die Werkstatt aufsuchen.

        @Schlickrutscher: Danke für die Info. Aufgrund der Zeitangabe gehe ich davon aus, dass die Werkstatt auch nicht mehr gemacht hat als ich ?!? Also einfach wieder aufschieben und festdrücken...

        Obwohl der Spiegel bis jetzt wieder fest sitzt, würde ich trotzdem gerne wissen, wie die Befestigung genau aussieht (ohne den Spiegel zu zerlegen). Bin halt neugierig und es wird sicher jemanden geben, der Zugang zur Servicebox hat und die Zeichnung zur Verfügung stellt

        Bis dann dann

        EoR

        Kommentar


          #5
          Zitat von EyeOfRa Beitrag anzeigen
          Bin halt neugierig und es wird sicher jemanden geben, der Zugang zur Servicebox hat und die Zeichnung zur Verfügung stellt..-
          Explosionszeichnungen sehe ich mir auch immer gern an.
          Der Teufel steckt im Detail!:cool:

          Kommentar


            #6
            Befestigung Innenspiegel

            Hallo ich bin der Neue,

            weiß jemand zufällig wie ich die Kappe, welche auf der Windschutzscheibe sitzt (wo auch der Innenspiegel dran steckt) abbekomme?

            Ich hab leider das Problem das diese Kappe wohl nicht richtig an der Scheibe sitzt.. Der gesamte Innenspiegel + die Kappe wackeln beim fahren.. Vielleicht kann ich das auch mit einem Glas/Kunstoffkleber befestigen?

            MfG.

            Kommentar


              #7
              Hi ThetrueCrix ... willkommen bei Freunden

              Da gibt es spezielle Kleber für. Bevor Du Dir aber für xx Euronen solch einen Kleber holst, fahr doch lieber zum Freundlichen oder z.B. Carglas - die machen Dir das auch für wenige Euros und kennen sich aus !
              GrüCCle von CCarin
              Wo
              der206cc auch zu Hause ist ...

              Kommentar


                #8
                Zitat von CCarin Beitrag anzeigen
                .... Bevor Du Dir aber für xx Euronen solch einen Kleber holst, fahr doch lieber zum Freundlichen oder z.B. Carglas - die machen Dir das auch für wenige Euros und kennen sich aus !
                Unterstreich!
                Im übrigen kann ein falscher kleber durch den Aufbau von Spannungen die Scheibe zum Reißen bringen.

                CU
                Ritch

                Kommentar


                  #9
                  Hast du nen automantisch abblendenden Spiegel und lichtautomatik?
                  Umbauten/Aktivierungen: Tempomat, Regensensor, Scheinwerfer dLite black tfl& de-Linse, LED-Rückstrahler black, Navi RT6 / wipnav+

                  Kommentar


                    #10
                    Innenspiegel wackelt

                    hallo,
                    der Innenspiegel an unserem 207cc wackelt etwas - also nicht nur der Teil mit dem Spiegel und der automatischen Ablendung, sondern alles bis zur Windschutzscheibe. Ich kann von außen keine Befestigungsschraube erkennen.
                    Kann mir einer sagen, wie man das Plastik-Gehäuse direkt an der Winschutzscheibe auf- oder abkriegt ohne die Scheibe zu beschädigen?
                    Vielen Dank im Voraus

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo,dann wird es nicht mehr lange dauern,und der Spiegel löst sich ganz von der Frontscheibe.Also ab zum Glaser oder Carglas,die kleben den Spiegel mit Spezialkleber wieder fest.Wenn du versuchst die Plastikverkleidung abzumachen,dann wirst du den Spiegel in der Hand haben.Also NICHT ZU LANGE WARTEN.
                      Löwenbändiger
                      Zebrastreifenanhalter
                      Zuletzt geändert von Löwenbändiger; 17.03.2013, 19:35.
                      Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer

                      Kommentar


                        #12
                        Innenspiegel wackelt!

                        wo ist da jetzt die logic? der spiegel wird abfallen - entweder alleine oder durch meine unkenntnis beim lösen der kunststoffkappe - und ein glaser wird auch die kappe abnehmen müssen.

                        meine ursprungsfrage war: kann mir einer sagen, wie ICH die kunststoffkappe an der innenspiegelbefestigung (frontscheibe) "fachmännisch" abbekomme?
                        eine explosionszeichnung wäre wirklich hilfreich. leider steht in unserem reparatur-handbuch kein wort zur innenspiegel-montage.
                        Zuletzt geändert von Stoppi; 26.03.2013, 12:51.

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo Regine 207CC,ich habe das so verstanden,das der Innenspiegel auch auf der Scheibe locker ist,aber anscheinend ist nur die Befestigung lose.Wie die Abdeckung zu lösen ist kann ich dir nicht sagen,da meine neue Windschutzscheibe in einem Fachbetrieb erneuert wurde,und ich nicht zu gesehen habe,wie der Spiegel demontiert wurde.
                          Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer

                          Kommentar


                            #14
                            Bin (bisher) in der Servicebox leider auch nicht fündig geworden. Dort gibt es nur Explosionsdarstellungen für den Spiegel inkl. Halterung, die Windschutzscheibe, und beim Wischer nur den Regensensor als Einzelteil.
                            Nirgends ist die Plastik-Abdeckung abgebildet.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Stoppi Beitrag anzeigen
                              ....Dort gibt es nur Explosionsdarstellungen für den Spiegel inkl. Halterung, die Windschutzscheibe, und beim Wischer nur den Regensensor als Einzelteil...
                              kann man erkennen, ob es zwischen scheibe und spiegel eine halterung/befestigung gibt, die auf die scheibe geklebt ist?
                              und ob der spiegel an diese befestigung geschraubt wird?
                              vielleicht aus der teileliste?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X