Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erfahrungen mit RaceChip für Diesel?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [207cc] Erfahrungen mit RaceChip für Diesel?

    Leide finde ich keine neueren Berichte über das Chip-Tuning.
    (Die Administratoren mögen mir verzeihen, bzw diesen Beitrag einfach löschen.)
    Aber hat nun jemand einen solchen Racechip verbaut, und wie ist das Ergebnis?
    Ist der Einbau kompliziert? Würde mich über diese Infos echt freuen.
    Vielen Dank

    #2
    Erschwerter Einbau? Zumindest weist Racechip darauf hin ...

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screenshot 2021-04-30 231305.jpg
Ansichten: 53
Größe: 27,5 KB
ID: 470299
    GrüCCle von CCarin
    Wo
    der206cc auch zu Hause ist ...

    Kommentar


      #3
      Zitat von CCarin Beitrag anzeigen
      Erschwerter Einbau? Zumindest weist Racechip darauf hin ...
      Habe ich gesehen...deshalb frage ich ja.
      Also bitte nur Antworten, von Experten, die den Chip eingebaut und genutzt haben.
      #Danke
      Zuletzt geändert von CCarin; 09.05.2021, 21:20.

      Kommentar


        #4
        Hallo, ich habe heute die Racechip Tuningbox in meinen 207 Diesel eingebaut. Ich muss schon sagen das war eine echte Herausforderung. Obwohl ich eine versierter und erfahrener Schrauber bin, hat mich der Einbau echt zur Verzweiflung gebracht. Man muss sehr viel wegbauen und kommt dann an den Stecker immer noch kaum hin, da die Kühlwasserleitungen voll im Weg sind. Ich würde den Einbau beim nächsten mal lieber von einer Werkstatt machen lassen.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Eleniko Beitrag anzeigen
          Hallo, ich habe heute die Racechip Tuningbox in meinen 207 Diesel eingebaut. Ich muss schon sagen das war eine echte Herausforderung. Obwohl ich eine versierter und erfahrener Schrauber bin, hat mich der Einbau echt zur Verzweiflung gebracht. Man muss sehr viel wegbauen und kommt dann an den Stecker immer noch kaum hin, da die Kühlwasserleitungen voll im Weg sind. Ich würde den Einbau beim nächsten mal lieber von einer Werkstatt machen lassen.
          Ich habe so etwas schon befürchtet...Danke für diesen ersten Einblick!
          Was mich (und, glaube auch Andere) interessiert: Hat sich das Alles gelohnt?
          Bin gespannt...

          Kommentar

          Lädt...
          X