Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einbau JVC Radio (z.B. X451DBT)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [307cc] Einbau JVC Radio (z.B. X451DBT)

    Hallo

    Ich bin neu hier und Besitzer eines Peugeot307 CC Cabrio-Coupe . Ich würde gerne das JVC X451DBT einbauen . Meine Frage ist jetzt was brauche ich genau dafür . Es gibt hier zwar Themen dazu aber irgendwie sagen sie nicht was ich genau dafür brauche

    Vielen Dank schon mal im vorraus ​
    307 CC CABRIO 2.0

    #2
    Da gibt es etliches zu beachten, einerseits welche Bedienungsmerkmale du in deinem CC bei behalten möchtest und ob das neue Radio dafür auch geeignet ist (z.B. PDC).
    jvc.com/media-receiver/KD-X451DBT/
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screenshot 2023-05-25 095448.jpg
Ansichten: 145
Größe: 17,8 KB
ID: 475668

    Hinzu kommt, dass man immer noch bei vielen Geräten den orig. Stromanschlussadapter von Peugeot verwenden sollte, da es ohne zu Nicht- oder Fehlfunktionen kommen kann..
    Irgend etwas bleibt dabei meist auf der Strecke, insbesondere Bedienungsschritte/Anzeigen im Bordcomputer.
    Lies mal das "Dauerthema" .... ccfreunde.de/peugeot-206cc/jvc-radio-anschließen-adapter/page8 so ab Beitrag Nr.108. Die Angaben sind auch für den 307cc verbindlich

    Das Gerät und ein evtl.Canbus-Adapter für die Lenkradfernbedienung (orig. JVC-Lenkradfernbedienungsadapter alternativ ACV Adapter für JVC) müssen aufeinander abgestimmt sein. Oft genug übernimmt aber auch der passende Canbus-Adapter schon die Funktion.
    Auch was die Funktion bei vorhandenem PDC betrifft, gibt es einiges zu beachten.
    Fremdradio und PDC

    Es gibt auch das große Sammelthema ccfreunde.de/307cc-car-hifi-und-navigation/307cc-einbau-fremdradio/page12 Dort steht eigentlich alles drinne, was man wissen muss.
    Auch ein Beispiel, wie man ggfs. durch Erhalt des orig. Radios auch alle Bedienfunktionen (außer LFB) uneingeschränkt funktionsfähig behalten kann.

    Zuletzt geändert von CCarin; 25.05.2023, 08:55.
    GrüCCle von CCarin
    Wo
    der206cc auch zu Hause ist ...

    Kommentar


      #3
      Das Problem ist halt das fast alle links nicht mehr funktionieren und es keine konkrete aussage gibt .

      Aber trotzdem Danke
      307 CC CABRIO 2.0

      Kommentar


        #4
        SirValek
        Deswegen habe ich auch die Themen auf max.das Jahr 2016 verlinkt. Die Links dort in den aktuelleren Beiträgen sollten eigentlich noch ziemlich alle funktionieren (außer Ebay)..
        Was den LFB- bzw. CanBus-Adapter betrifft, gibt es eh nur die Möglichkeit entweder mit einem herstellereigenen Adapter (also JVC-Adapter) oder dem passenden ADapter von NIQ / ACV zu arbeiten. Ansonsten hat sich nichts grundlegendes in der Vorgehensweise beim Radiotausch geändert.
        GrüCCle von CCarin
        Wo
        der206cc auch zu Hause ist ...

        Kommentar


          #5
          Dankeschön für die Antwort

          Also es steht in der Anleitung von meinem Radio "Anschluss für Original-Lenkrad-Fernbedienung vorbereitet" heist das ich kann es für den Wagen nutzen ?
          Desweiteren gibt es sehr viele ausführungen was die Adapter angeht könnt ihr da was empfehlen welchen man da am besten kauft ? ​
          307 CC CABRIO 2.0

          Kommentar


            #6
            Dies sollte dann eigentlich mit diesem Adapter von caraudio24.de/ACV-Lenkradadapter-fuer-Peugeot-206-307-406-607-807-ab-2002-auf-JVC-42-PG-906:funktionieren.
            Frage aber beim Anbieter wegen deiner JVC Geräte-Generation und der vorher gegebenen orig.Radioausstattung sicherheitshalber nach.
            Manchmal empfehlen die auf Grund eigener Erfahrungen auch einen anderen ACV-CAN-BUS-Adapter/fuer-Peugeot/alle-Signale-LFB/JVC
            GrüCCle von CCarin
            Wo
            der206cc auch zu Hause ist ...

            Kommentar


              #7
              Super vielen Dank denselben Adapter hat mir Jvc auch empfohlen nachdem ich Jvc einfach mal angeschrieben habe
              307 CC CABRIO 2.0

              Kommentar

              Lädt...
              X