Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mittelkonsole ausbauen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mittelkonsole ausbauen

    hi

    würde gerne meine mittelkonsole ausbauen, weiss aber net wie es geht.

    wäre net wenn ich ein paar tipps bekomme würde.

    danke

    #2
    HAllo!
    Guckst du mal hier:http://members.lycos.nl/peugeotdata/data/307.php
    Klicke einfach auf 307,und dann in der Suchleiste auf "Demontage midden Dashboard"
    ist zwar nicht in Deutsch,aber dafür mit vielen Bildern!!!!!!
    viel Spass beim Basteln!

    Gruss cc180
    :cool: :cool: :cool: :cool:

    Kommentar


      #3
      vielen dank das wird mir weiter helfen DNAKE

      Kommentar


        #4
        Blenden Mittelkonsole

        sorry, ich bin mir sicher, dass es hier schonmal ein Thema zur Umgestaltung der Blenden der Mittelkonsole gab, aber ich find es über die Suche partout nicht!

        Also dann jetzt so: Ich würde gern die silbernen Blenden der Mittelkonsole ausbauen. Hat jemand Tipps? Den Schaltsack hatte ich schon raus und auch die beiden Torx-Schrauben unterm Aschenbecher, aber es ließ sich trotzdem nix bewegen. Wahrscheinlich wieder alles geclipst, aber wo? Vielleicht kann mir ja jemand helfen!? Wäre nett!
        :winken:
        _________________
        Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.

        307cc 140 Sport, Bj. 2008, Abysse-Blau, Tieferlegung, 17"

        407 Coupé 2.7 HDi Platinum, Bj. 2006, silber, SD

        Kommentar


          #5
          Hm, niemand ne Idee??
          :winken:
          _________________
          Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.

          307cc 140 Sport, Bj. 2008, Abysse-Blau, Tieferlegung, 17"

          407 Coupé 2.7 HDi Platinum, Bj. 2006, silber, SD

          Kommentar


            #6
            schon auf public.servicebox.peugeot.com geschaut?
            kann dir ansonsten leider nich helfen...
            open source - open mind - open future

            Kommentar


              #7
              Hallo DarkCC

              Das untere Konsolen Teil ist oben eingerastet, mit einem Schraubendreher
              zwischen dem Klmaanlagenteil under Konsole versichtig nach oben drücken,siehe Foto ,Konsole nur davor gestellt.
              das abwechselnd auf beiden Seiten, dann konnst du das Teil mit der Hand entfernen, vor dem Schalthebel ist noch eine Lasche eingeführt.

              Bei der oberen Konsole siehst du jetzt noch zwei Torx Schrauben, und oben an der Konsole sind auch noch zwei SCHRAUBEN VERSTECKT, hinter den äußeren Tastern angebracht, die Schalter nach vorne rausziehen, auch nicht ganz einfach, wenn diese Schrauben entfernt sind, lässt sich das Konsolenteil entfernen.

              Ich nehme an das meine Beschreibung verständlich ist.

              Bin gerade auch am schrauben, ich hoffe das die anleitung noch passt,

              Ich glaube die konsole ist bei deinem Bj.2008 fast die gleiche.


              Viele CC - Grüsse
              Zuletzt geändert von louisbroglie; 08.01.2014, 12:00.
              2005 - 2013 Peugeot 307 CCEinmal CC. immer ein Cabrio.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Tobe84 Beitrag anzeigen
                schon auf public.servicebox.peugeot.com geschaut?
                kann dir ansonsten leider nich helfen...
                Ja, danke, aber die "Explosionszeichnung gibt wenig Aufschluss (die buchen die 4 EUR tatsächlich ab...). Daher hilft das Forum wie immer mehr
                :winken:
                _________________
                Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.

                307cc 140 Sport, Bj. 2008, Abysse-Blau, Tieferlegung, 17"

                407 Coupé 2.7 HDi Platinum, Bj. 2006, silber, SD

                Kommentar


                  #9
                  @louisbroglie

                  Vielen Dank für die Beschreibung - da weiß ich wenigstens, wo ich ansetzen muss. Wobei Schraubenzieher ja immer nach häßlichen Kratzern klingt... Doch, die Blende sieht identisch aus, werde es also mal versuchen...

                  Gruß, DarkCC
                  Zuletzt geändert von Stoppi; 12.09.2013, 22:55.
                  :winken:
                  _________________
                  Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.

                  307cc 140 Sport, Bj. 2008, Abysse-Blau, Tieferlegung, 17"

                  407 Coupé 2.7 HDi Platinum, Bj. 2006, silber, SD

                  Kommentar


                    #10
                    Update:

                    Hab mir das gestern angesehen und kann anmerken, dass es noch etwas einfacher geht, wenn man CD-Wechsler (oder das Leerfach an dieser Stelle) rausnimmt. Dann sieht man genau, wie die Blenden zusammengeclipst sind und kann ohne Schraubendreher, usw. die Teile lösen.

                    Gruß, DarkCC
                    :winken:
                    _________________
                    Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.

                    307cc 140 Sport, Bj. 2008, Abysse-Blau, Tieferlegung, 17"

                    407 Coupé 2.7 HDi Platinum, Bj. 2006, silber, SD

                    Kommentar


                      #11
                      Innen Verkleidungen aus Stein

                      Da der 307 endlich in der Garge steht, konnte ich mich an diverse reparaturen mach. Die Innenverkleidung zuerst, die war total zerkratzt, also ausgebaut und umlackiert und das es etwas zusammengehöriger ausschaut, gleich ein wenig mehr gemacht.

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_11496.jpg
Ansichten: 1570
Größe: 92,2 KB
ID: 408336Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_11497.jpg
Ansichten: 1124
Größe: 96,6 KB
ID: 408337Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_11498.jpg
Ansichten: 1402
Größe: 100,2 KB
ID: 408338
                      Zuletzt geändert von CCarin; 14.06.2020, 11:36.

                      Kommentar


                        #12
                        Und die sind jetzt echt aus Stein!?

                        Kommentar


                          #13
                          Marmor, Italien

                          Kommentar


                            #14
                            Sieht eher aus wie Graniteffekt-Spray aus dem Bau- und Hobbymarkt

                            Ist das so? Falls ja, hat sich die Abriebfestigkeit bewährt?

                            VG
                            Thomas

                            Kommentar


                              #15
                              Ich habe diesen Spray auch für mein Pult der RC-FB verwendet. Als ich das ganze einen Kollegen zeigte ging der doch wirklich mit dem Fingernagel darauf und Kratze an der lackierten Stelle, was soll ich sagen nichts geht ab, hält Super. Und vorallem die Untergrund Behandlung muss nicht so absolut glatt sein, weil die Struktur das Lackes es sowieso ebnet.
                              In einen Fahrzeug habe ich es nocht nicht gesehen, deshalb hab ich es mir gegönnt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X