CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - Allgemein

207cc - Allgemein Public Discussion rund um den 207cc

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 31.12.2019, 14:12
raga207 raga207 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
 
Registriert seit: 06.2019
Beiträge: 12
70.000 km Service

Hallo! Da ich bis Dato meine Service meistens selber gemacht habe und nun meinen ersten 207cc habe, möchte ich auch diesen Service (70000km) selber machen. Kann mir einer von euch Tipps geben, ob ausser Öl, Ölfilter, Luftfilter, Pollenfilter und Keilriemen sonst noch etwas besonderes zu tauschen oder beachten ist? Vielen Dank und einen guten Rutsch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.12.2019, 15:04
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.323
Hi raga !

Etliche Informationen dazu findest Du unter
207cc Inspektion-Umfang und Kosten

Wichtig auch die Pflege der Dachmechanik und Dachgummis
Einzelbeitrag mit weiterführenden Links
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.12.2019, 15:39
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.677
Keil(rippen)riemen ist nicht notwendig. Kannst Du zusammen mit dem Zahnriemen machen.
Bremsflüssigkeit dran denken, alle zwei bis drei Jahre (man soll ja alle zwei...).

VG
Thomas
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.12.2019, 19:23
Benutzerbild von Timecop
Timecop Timecop ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Onyx Schwarz
 
Registriert seit: 09.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 80
Zitat:
Zitat von thomas44 Beitrag anzeigen
Keil(rippen)riemen ist nicht notwendig. Kannst Du zusammen mit dem Zahnriemen machen.

Den Rippenriemen würde ich eher nach Zustand wechseln, wenn er spröde oder "angebissen" aussieht, bis zum Wechsel der Steuerkette, würde ich nicht unbedingt warten.


Wenn die Kerzen gewechselt werden sollen, braucht man sowas https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1 war zumindest für mich etwas überraschend, die Standardkerzennüsse hatte ich ja, damit ging dann aber nix.


Gruß
Mike
__________________
Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.01.2020, 14:50
Benutzerbild von Ro_Jo
Ro_Jo Ro_Jo ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Nymphen Grün
 
Registriert seit: 08.2018
Ort: Bodensee
Beiträge: 59
Moin,


lt. Serviceheft alle 60.000km oder 4 Jahre die Zündkerzen beim VTI erneuern. Der Keilrippenriemen, wenn ich das richtig sehe, ist alle 120.000km vorgeschrieben. Meiner wurde aber schon bei 47.000km gewechselt, war leicht spröde (zwecks Vollständigkeit: nicht der Peugeot 206cc, sondern mein C4 95 VTI). Da lieber zu früh wechseln, weil der Keilrippenriemen die Wasserpumpe bei unserem VTI antreibt. Zudem verschleißt die Reibrolle relativ zügig, siehe Foto im Anhang, die die Wasserpumpe antreibt - mal ein Auge drauf werfen, wenn man den Riemen runternimmt.



Grüße
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190322_151547.jpg
Hits:	14
Größe:	88,3 KB
ID:	13957  

Geändert von Ro_Jo (01.01.2020 um 14:53 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.01.2020, 16:38
raga207 raga207 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
 
Registriert seit: 06.2019
Beiträge: 12
Vielen Dank für die Tipps und ein tolles neues Jahr!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.01.2020, 17:00
raga207 raga207 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
 
Registriert seit: 06.2019
Beiträge: 12
Zitat:
Zitat von Timecop Beitrag anzeigen
Den Rippenriemen würde ich eher nach Zustand wechseln, wenn er spröde oder "angebissen" aussieht, bis zum Wechsel der Steuerkette, würde ich nicht unbedingt warten.


Wenn die Kerzen gewechselt werden sollen, braucht man sowas https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1 war zumindest für mich etwas überraschend, die Standardkerzennüsse hatte ich ja, damit ging dann aber nix.


Gruß
Mike
Hallo Mike! Wann muss die Steuerkette getauscht werden? Gruß Markus
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.01.2020, 17:35
Benutzerbild von Biike
Biike Biike ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 207cc VTi 120 Allure
Baujahr: 2014
 
Registriert seit: 01.2015
Beiträge: 132
Bestenfalls nie......
__________________
Gruß Biike

28.01.2015 - 14.11.2019 207cc Allure VTI 120
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.01.2020, 17:38
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.323
Zitat:
Zitat von raga207 Beitrag anzeigen
Hallo Mike! Wann muss die Steuerkette getauscht werden? Gruß Markus
Normalerweise sollte eine Steuerkette ein Autoleben lang halten. Beim Vti (und vor allem THP) Motor scheint dies nicht unbedingt der Fall sein?
Zumeist führt ein verschlissener Kettenspanner zu unerwünschten lautem Motorrasseln mit eventuellen Nebenwirkungen, wie ggfs. Ruckeln, schlechte Gasannahme bei kaltem Motor sowie das Rasseln auch bei warmen Motor.
Spätestens, wenn dies der Fall ist, muss man reagieren.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.01.2020, 19:50
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.677
Ach stimmt, das war ja dieses Steuerketten-Ding...
Trotzdem, den Riemen nach Zustand austauschen, nicht pauschal bei 70.000 km. Kann man natürlich machen, ist ja nicht schwierig und nicht teuer, aber zwingend nötig ist es nicht.

Lebensdauer Steuerkette: idealerweise "ewig", praktisch gibt es leider viele Berichte, dass sie weniger lange gehalten hat, als das Wechselintervall eines Zahnriemens gewesen wäre - auch hier im Forum.

Meinen Kollegen mit nem VW-Kleinwagen hat es gerade bei ca. 70.000 km erwischt... Prinzip ist da das gleiche...

VG
Thomas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Serviceanzeige leuchtet / zurückstellen Udo58 307cc - Techtalk 9 04.01.2019 10:05
Service Plus und Inspektionskosten Lenasoft 307cc - Techtalk 91 25.08.2013 15:20
How to reset service interval display openairfeeling 308cc - Techtalk 0 13.12.2012 21:02
Serviceheft - Wartung für 207 CC Sport tina91 207cc - Allgemein 4 31.12.2008 11:56
Ausstattung nach Fg. Nr. aus der Service Box Gunter 207cc - Allgemein 1 05.12.2008 17:11




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ccfreunde.de 2000-2019