Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reifendruckkontrolle

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #91
    Das Thema hatten wir hier irgendwo schon mal.

    Geht nicht! Nur mit Laptop, Anschluss und Planet-Software, soweit ich weiss.
    Der Teufel steckt im Detail!:cool:

    Kommentar


      #92
      Zitat von DFman Beitrag anzeigen
      ...erst ab ca. 50 bis 100 km Fahrt kam bei mir ne Meldung...
      Hallo, zur Info:

      Genau so tritt das bei unserem mit Winterreifen auch auf

      Kommentar


        #93
        Hallo zusammen,

        Ich habe seit einigen Tagen auch das Vergnügen, dass sich die Reifendrucksensoren melden. War bereits in der Werkstatt, und es hat sich ergeben, dass die Luft an den Verbindungen zwischen den Felgen und den Ventilen entweicht. Ich muss spätestens jeden zweiten Tag Luft nachfüllen. Dieses Problem besteht seit den Weihnachtsfeiertagen. Und zwar wurden die Räder in der Zeit öfter mal mit ner schönen Menge Streusalz gesegnet. Ist dem (vermutlich schlechten) Material der Ventile nicht bekommen. Jetzt sind zunächst neue Ventile bestellt, diese werden am Donnerstag ausgetauscht. Ich gehe aber davon aus, dass auch die Gewinde der Felgen einen weg haben. Bin mal gespannt was die Reklamationsabteilung bei Peugeot dazu sagt. Ich bin da ja schon ein guter Bekannter....

        Bei der Fehlermeldung muss man zwischen zweien unterscheiden. Ich kann den genauen Wortlaut jetzt leider nicht wiedergeben. Aber wenn der Druck unter ca. 1,7 bar fällt wird die Meldung "Reifenpanne (n) vorhanden" angezeigt. Zusätzlich wird im Display des Tacho "STOP" angezeigt. Als Symbol findet man hier zudem einen Reifen, in den ein Nagel eindringt.

        Als zweite Meldung, die ich als Warnung verstehe, wird "Luftdruck niedrig" angezeigt. Diese Meldung wird bereits bei einem Luftdruck von unter 1,9 bar ausgegeben.

        Es ist richtig, dass die Meldung bereits direkt nach dem Starten des Wagens angezeigt wird. Diese wird dann auch in schöner Folge immer mal wieder angezeigt. Zusätzlich kann diese Meldung im Fehler-Journal des Bordcomputers nachgelesen werden.

        Mal sehen, was der Austausch der Ventile bringt...

        Gruß
        Andreas

        Kommentar


          #94
          Hi Andreas.

          Keine Sorge wegen den Gewinden in den Felgen. Da sind nämlich keine.
          Die Felge hat lediglich ein normales Loch. Am Ventil ist ein Gewinde welches mit einer Überwurfmutter von aussen gesichert wird.

          Gruezl

          Kommentar


            #95
            Hallo , habe es selbst ausprobiert funktioniert einwandfrei ,einen Reifen auf 2 bar abgesenkt noch keine Reaktion aber bei 1,9 bar wird angezeigt welcher Reifen zu wenig Druck aufweist ! Habe sämtliche Reifen so geprüft ,gleiches Resultat .

            Kommentar


              #96
              Hallo zusammen,

              beim Wechsel auf Winterreifen hat der Reifenhändler festgestellt das ich
              überhaupt keine Reifendrucksensoren habe.

              Bestellt wurde der Wagen aber mit 18 zoll Reifen und Sensoren.

              Gemeldet bei Peugeot Anfang November und immer noch keine Antwort.

              Kommentar


                #97
                Zitat von redo3 Beitrag anzeigen
                beim Wechsel auf Winterreifen hat der Reifenhändler festgestellt das ich
                überhaupt keine Reifendrucksensoren habe.
                Wie hat er das festgestellt? Hat er den Reifen von der Felge abmontiert? Oder nur von außen begutachtet? Ist der Schaft der Ventile aus Gummi oder aus Metall?
                Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD

                Kommentar


                  #98
                  ich habe Gummiventile und der Bordcomputer hat sich nicht gemeldet.

                  Ich glaube auch das ein Fachmann das sofort erkennt.

                  War heute noch bei meinen Händler, wie erwartet noch keine Nachricht
                  von Peugeot:keineahnung:

                  Kommentar


                    #99
                    Zitat von redo3 Beitrag anzeigen
                    ich habe Gummiventile [...]
                    Ich glaube auch das ein Fachmann das sofort erkennt.
                    Genau an diesen Gummiventilen hat ers wohl erkannt ;-) Ist natuerlich blöd. Aber Aprechpartner wäre in diesem Fall eigentlich Dein Händler, mit dem Du den Kaufvertrag geschlossen hast... nicht Pug... sprich ihn doch mal drauf an und verlange eine Nachbesserung...
                    Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD

                    Kommentar


                      Zitat von pumuckel1234 Beitrag anzeigen
                      Mh, wenn ich so was lese denke ich immer vor dem 207 cc habe ich ganz schön gefährlich gelebt ... Die Reifen sind extra für Reifendrucksensoren gebaut und Winterreifen für Sensoren sind kein Massenprodukt. Da die Winterreifen vom z.B. 207 cc sowieso schon ca. 40% mehr kosten als handelsübliche 195/65er sollte man sich das genau überlegen: +90% Reifen + Sensoren + ggf. Aktivierungskosten, etc ...

                      Antwort: NEIN
                      Leute, ich will euch ja die Illussionen nicht nehmen, aber das mit speziellen Reifen für die Sensoren ist kurz gesagt ... ganz großer Humbuk.
                      Ich fahre meine Hockenheim bisher Sommer wie auch Winter, im Winter sind Vredestein Wintrac Extreme drauf, 0815, nix extra für Sensoren. Und die Sensoren funktionieren EINWANDFREI. Hatte schon 2x ne Meldung bei nem Reifen, und das hat dann auch gestimmt.
                      Jetzt erklär mir mal einer, wozu ihr imaginäre Reifendruck-Sensoren-Reifen braucht? ;-)

                      *******

                      Kommentar


                        Zitat von polford Beitrag anzeigen
                        Leute, ich will euch ja die Illussionen nicht nehmen, aber das mit speziellen Reifen für die Sensoren ist kurz gesagt ... ganz großer Humbuk.
                        Also bis auf die eine Nachricht von pumuckel1234, die schon ne Weile her ist, redet hier niemand über reifendrucksensoren kompatible Reifen.... die Felgen sind das Problem, nicht die Reifen. Ich vermute das pumuckel1234 letztenendes das auch meinte, denke er meinte Rad-Reifen Kombinationen für den Winter, die die Möglichkeit bieten, die original Pug Sensoren zu nutzen... Sicher bin ich mir natürlich nicht.

                        Aber da Du von "Euch" sprichst ... der Mehrheit hier ist das schon klar, was wirklich dahinter steckt... eben dass mache Alufelgen (nicht alle) eben nicht passen zu den orig. Pug Sensoren. Die werden zwar über das Ventil (Metall) verschraubt mit der Felge. Dennoch muss der Sensor selber natürlich ins Felgenbett passen. Ist nicht bei allen Alus erfüllt. Da Du die orig. Hockenheim nutzt sowohl für den Sommer als auch für den Winter ist das natürlich bei Dir kein Problem
                        Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD

                        Kommentar


                          Ja ich dachte nur, weil ihm niemand so wirklich widersprochen hat, dass das wohl die gängige Meinung hier wäre.
                          Klar ist natürlich, dass die Sensoren auf die Felgen passen müssen. Das hab ich ja nie bestritten ...

                          *******

                          Kommentar


                            Hab mich ja jetzt länger nicht mehr gemeldet....

                            Also, nach kurzer Reklamation wurden für mein Montagsauto (so nennt es mittlerweile der freundliche Händler) ohne Probleme alle Sensoren ausgetauscht. Seit dem alles ohne Probleme...
                            Bis vor ner guten Stunde...

                            Jetzt meldet sich die Sensorik schon wieder. Diesmal allerdings mit der vielsagenden Meldung:
                            " Reifendruck nicht geprüft "

                            Kommt das jemandem bekannt vor?

                            Steht auch wunderschön im Fehlerspeicher. Werde wohl morgen mal wieder bei meinem freundlichen um die Ecke vorbeischauen...

                            Bis demnächst mal wieder.

                            Andy

                            Kommentar


                              Zitat von MK-Andy Beitrag anzeigen

                              Jetzt meldet sich die Sensorik schon wieder. Diesmal allerdings mit der vielsagenden Meldung:
                              " Reifendruck nicht geprüft "

                              Kommt das jemandem bekannt vor?
                              Diese Meldung bekommen wir bei aktivierten, aber nicht verbauten Sensoren --> bei unseren Winterreifen !

                              Scheint so, als würden Dein BC die Sensoren nicht erkennen

                              Steph
                              Hier könnte Ihre Werbung stehen !

                              Kommentar


                                So habe ich mir das auch schon gedacht. Ich habe es heute leider nicht mehr zum Händler geschafft. Allerdings kam die gleiche Meldung wieder. Scheint wirklich so, als wollte sich mal wieder einer der Sensoren verabschieden...

                                Ich werde bestimmt mal wieder mit offenen Armen empfangen...

                                Wir reden hier übrigens von den original Sensoren auf den original "Evo Star" Felgen. Nur für den Fall, dass jemand meint, dass ich von speziellen "imaginären" Reifen rede...

                                Beste Grüße und einen schönes Wochenende.

                                Andreas

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X