CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 23.12.2018, 23:12
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.796
Genau ... aus der Bastelecke. Habe dort gerade nochmal den Link korrigiert.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.01.2019, 16:28
inselcc inselcc ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2003
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 21
Da ich nun doch öfter mal das Dach zumache und meine bei bowdenzug24 bestellten Züge noch nicht da sind, habe ich erstmal die Bastellösung mit der Schlaufe und den Unterlegscheiben vorgenommen.
Ein Fahrradbowdenzug mit Nippel musste herhalten. Die Hakeneinheit habe ich nicht abgeschraubt, da diese ja wieder genau justiert werden muss und ich da kein Risiko eingehen wollte. Es war ein ordentliches Gefriemel, bis ich die alte Schlaufe mit der Nüsterklemme herstellen konnte. Das Dach habe ich während der Zeit mit einem Holzstab abgestützt, damit es nicht wieder absacken konnte.
Beim nächsten mal würde ich empfehlen, erst die Schlaufe zu bilden und den Bowdenzug dann von oben einzufädeln und am unteren das ganze mit einem Schraubnippel dann zu spannen. Vorallem ist dann auch gleich die richtige Länge besser einzustellen.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu inselcc für den nützlichen Beitrag:
  #18  
Alt 13.01.2019, 04:00
inselcc inselcc ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2003
 
Registriert seit: 01.2018
Beiträge: 21
Habe nun meine speziell mit Öse angefertigten Bowdenzüge bekommen. Da ich eine Beschädigung des Mikroschalters durch die Lüsterklemme verhindern wollte, ging ich gleich ans Werk des Austausches. Dachte das ist in 5 Minuten geschehen. Denkste. Das alte Kabel war wieder schnell raus und dann den Bowdenzug von oben eingefädelt. Musste ja so sein, da am oberen Ende die Öse angelötet war. Leider ging der Zug am unteren Bogen nicht raus. Er wollte einfach nicht auf den letzten 2 Zentimetern rauskommen. Nach einer Stunde rumprobieren, so langsam ging mir auch das Gepiepse auf den Wecker, kam die rettende Idee. Ich habe die Bowdenzughülle aus dem Bogen gezogen. Dann einen anderen Zug von der Gegenseite durchgefädelt und die beiden Enden stumpf aneinander gelötet. Nun den Zug ganz vorsichtig durchgezogen, die Hülle wieder in den Bogen gesteckt und schon hatte ich meinen Zug komplett durchgefädelt. Das Ende dann mit einer Schraubklemme gesichert und schon flutschte es wieder. Diese professionelle Lösung ist identisch mit der serienmäßigen Öse und kann auch nicht den Mikroschalter beschädigen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu inselcc für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Handschuhfach und Mittellehnenfach verriegelt CCinKapstadt 308cc - Techtalk 13 13.03.2019 15:10
Dach schließt nicht, Notschließung alex1 206cc - Techtalk 77 01.11.2018 01:32
Demontage Kofferraumdeckel Christian72D 206cc - Techtalk 19 24.11.2015 17:55
Kofferraumdeckel schließt schlecht qnick 207cc - TechTalk 4 16.06.2010 11:56




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017