CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 308cc > 308cc - Techtalk

308cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 308cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 27.07.2018, 17:20
Bongi Bongi ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 480
Teure Reparatur

Liebe Administratoren, bitte ins 308 Forum verschieben

Hallo Leute
Jetzt hat mein CC mein Budget mal so richtig strapaziert. Bei dem hitzigen Wetter hatte ich das Gefühl, beim Gasgeben stöhne er immer auf mit
"Ooooch nee, schon wieder beschleunigen, ich hab' keine Lust".
Und auch im Leerlauf lief der Motor nicht schön rund; von Kettenrasseln wollen wir gar nicht erst reden. Dann kam schon beim Zündschlüssel drehen noch die bescheuerte Meldung
"Batterieladung oder Stromversorgung ungenügend",
obwohl die Ladung dann über 14 Volt betrug.

Also, die Rechnung wird mich in den Hungerturm treiben:
- Verkokte Einlassventile sandstrahlen,
- Steuerkette und Spanner wieder mal ersetzten (ich habe die Kette schon öfter ersetzt, als den Zahnriemen damals bei meinem 307 CC. Mein Mech meinte danach: "Im Moment ist das der einzige THP hier in der Werkstatt, der beim kaltem Motor nicht rasselt"),
- Turbolader ersetzen; das Blow-By Ventil hat nicht mehr ganz geschlossen. Das hielt ich dann zwar nachträglich, nachdem ich den Turbo seziert hatte, für Aktionismus zumal man das Ventil justieren kann. Allerdings kam dadurch noch zutage, dass der Auspuffkrümmer einen Riss hatte und auch ausgewechselt werden musste.
- Und was die Batterielade-Meldung angeht: Fragt mich nicht, wie mein Supermech das herausgefunden hat, nachdem er sich durch diverse Schaltschenmata geackert hat und was DAS mit der Meldung zu tun haben soll:
Die kleine Wasserpumpe, die den Turbolader kühlt (auch nach dem Motor abschalten) war defekt und nach deren Ersatz war die Meldung endlich verschwunden.

Gut, jetzt läuft der Hobel zwar wieder - wie wir Schweizer sagen:
"Wie'n es Örgeli".

Falls es jemand interessiert: Ich habe eine Photostrecke von dem (sezierten) Turbo gemacht.

http://homepage.hispeed.ch/dieter-bo...turbolader.pdf
__________________
Gruss
Bongi

Geändert von Bongi (27.07.2018 um 17:32 Uhr). Grund: Sorry, ist im falschen Forum gelandet
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bongi für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reparatur Kabelbaum Klappdach Thommy 308cc - Techtalk 3 01.04.2018 00:02
Ölverlust Dachhydraulik Marcus2 206cc - Techtalk 200 04.02.2018 01:16
Rechtslage-Aufbewahrung von Ersatzteilen nach Reparatur!? 207cc-Fan Geplauder 4 18.11.2012 18:13
Winschott Reparatur insulaire 307cc - Allgemein 8 29.02.2012 17:42
Nach Wildschaden Reparatur Tankgeber defekt??? smash78 206cc - Techtalk 0 11.01.2009 13:01




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017