Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kofferraum mit Zentralverriegelung öffnen!?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #91
    Gestänge vom Aussengriff unterbrechen, ein Rohrstück im passenden Durchmesser dran befestigen. Fortsetzung des Gestänges steckt lose im Rohr, so dass Druck übertragen werden kann. Zugkraft setzt erst an der Fortsetzung an und wird somit nicht übertragen. Dann bewegt sich der Griff nicht mit, wenn Du innen betätigst. Spätestens jetzt wird der mechanische Aufwand aber sehr hoch, wenn das auch zuverlässig funktionieren soll.

    Viele Grüsse
    Thomas

    PS. Hast Du mal verglichen, wie groß die Betätigungswege der beiden Hebelmechanismen sind? Die müssten natürlich weitgehend identisch sein.

    Kommentar


      #92
      Gestänge vom Aussengriff unterbrechen, ein Rohrstück im passenden Durchmesser dran befestigen.
      So in der Richtung war mein Gedanke auch.

      PS. Hast Du mal verglichen, wie groß die Betätigungswege der beiden Hebelmechanismen sind? Die müssten natürlich weitgehend identisch sein.
      Wenn ich das recht in Erinnerung hab, sind sie.

      Werde aber Morgen mal der Idee mit der Schlossmechanik meine Aufmerksamkeit widmen.

      Kommentar


        #93
        Kofferraum + ZV

        Hi, weitere Frage von uns Neulingen....


        beim öffnen des Kofferraumes blicken wir noch nicht durch.

        nach funköffnen der Türen bleibt der Kofferraum weiter verschlossen und muss per Schlüssel geöffnet werden?
        Wenn er dann mal so geöffnet wurde, kann man den Deckel weiterhin durch drücken ins Schloss wieder öffnen..., auch während der Fahrt.. solange nicht das Auto wieder per ZV abgeschlossen wurde....

        Mir erschliesst sich die Logik dieser Aktion nicht so ganz und empfinde das als umständlich.

        Gibt es keinen Trick, wie man den Kofferraum auch beim ersten (Auto) öffnen ohne manuelles Schlüsseldrehen aufmachen kann?

        Gruss
        jochen

        Kommentar


          #94
          Nur den Mechanismus umbauen und im Zweifelsfall auf die Versicherung scheissen....
          Dieses Verhalten ist der schutz von Wertsachen im Kofferraum wenn du das auto (wie es erlaubt ist) mal offen parkst....
          Umbauten/Aktivierungen: Tempomat, Regensensor, Scheinwerfer dLite black tfl& de-Linse, LED-Rückstrahler black, Navi RT6 / wipnav+

          Kommentar


            #95
            Wenn das Auto "offen" und abgeschlossen ist kannst du den Kofferraum nicht durch ziehen deiner "Verriegelungspinne" in den Türen öffnen. So soll es sein. Wenn du das umbaust kann jeder der am Auto rumfummelt und einen der "Pinne" hochzieht auch an den Kofferraum. Möchtest du das?

            Gruß Uli07
            Gruß Uli07

            Kommentar


              #96
              Hi,

              ich habe mir alles durchgelesen.

              Mein Roland garros Baujahr 2004 soll bisserl neuer werden. Ich habe mir den Schalter besorgt, der eigentlich nur die Warnblinkanlage schaltet. Bei neueren Modellen ist dort der schalter zwei geteilt und hat eine Funktion den Kofferraudeckel zu öffnen. nun meine Frage, weiß jemand wie ich noch den Kabelstrang erweitern muß, damit dieser Schalter auch funktioniert?

              Hier die Bilder dazu.
              Habe auch die neueren Türverkleidungen, dort gibt es die Türpins ja nicht mehr!

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_12433.jpg
Ansichten: 236
Größe: 12,0 KB
ID: 408763Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_12435.jpg
Ansichten: 221
Größe: 4,9 KB
ID: 408764
              Zuletzt geändert von CCarin; 03.07.2020, 11:05.

              Kommentar


                #97
                Also den Kofferraum öffnet der Schalter bei mir nicht. Lediglich die Zentralverriegelung wird dadurch betätigt.

                Keine Türpins mehr? Und das war mal serienmäßig?

                Kommentar


                  #98
                  Ja, die Türpins sind irgendwann, glaube ab 2006 weggefallen.

                  Das heißt, der Schalter öffnet dann was bei Dir?

                  nur die beiden Türen aber nicht den Kofferrraum?

                  Kommentar


                    #99
                    Der Schalter betätigt die Zentralverriegelung. D.h. beim Abschließen werden die Türen und der Kofferraum abgeschlossen, beim Aufschließen jedoch werden nur die beiden Türen geöffnet.

                    Kommentar


                      aha, okay also eine weitere sinnfreie Aktion von Peugeot :-)

                      Kann mir dann einer schreiben, bitte, wie ich das Problem lösen kann, das der Kofferraum auch mit aufgeschlossen wird, wenn ich die Fernbedienung betätige?
                      Da gibt es doch auch bestimmt einen Kabeltrick.

                      Lieben Gruß

                      Kommentar


                        Zitat von Tie-Break-RG Beitrag anzeigen
                        Kann mir dann einer schreiben, bitte, wie ich das Problem lösen kann, das der Kofferraum auch mit aufgeschlossen wird, wenn ich die Fernbedienung betätige?
                        der Link zur cabriofans.Bastelecke

                        ältere Beiträge Teil 1
                        Zuletzt geändert von CCarin; 06.01.2021, 18:07.
                        GrüCCle von CCarin
                        Wo
                        der206cc auch zu Hause ist ...

                        Kommentar


                          Kofferraum mit Zentralverriegelung öffnen!?

                          Zitat von Tie-Break-RG Beitrag anzeigen
                          aha, okay also eine weitere sinnfreie Aktion von Peugeot :-)...
                          Diese Schaltung ist alles andere als sinnfrei.
                          Warum nicht, steht ebenfalls hier im Thread. Mehrmals.

                          Gruß
                          Thomas

                          Kommentar


                            Habe die Argumentation gelesen, verstanden, akzeptiert, jedoch für unzureichend und als "sinnfrei" klassifiziert. Danke!
                            Es lebe die Vielfalt, dadurch lebt ein Forum!

                            Gruß

                            Kommentar


                              Bloß gut, dass wir die Klassifizierer haben...

                              Gruß
                              Thomas

                              Kommentar


                                Zitat von Tie-Break-RG Beitrag anzeigen
                                Habe die Argumentation gelesen, verstanden, akzeptiert, jedoch für unzureichend und als "sinnfrei" klassifiziert. Danke!
                                Es lebe die Vielfalt, dadurch lebt ein Forum!

                                Gruß

                                Nichts für ungut, den Sinn hast du aber immer noch nicht verstanden.
                                Gruß Uli07

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X